BME


  • Aktuelle
5635721510146782151014671700000563termine0335. LDEW Südwestdeutsche Einkäufertagung 5. LDEW Südwestdeutsche Einkäufertagung am 21.06.2018 als Kooperationspartner in Bensheim<p>5. LDEW S&uuml;dwestdeutsche Eink&auml;ufertagung am 21.06.2018 als Kooperationspartner in Bensheim</p>Bensheim1529532000-3600DeutschlandTagung
4175721511206069151120568400000417termine033Hausmesse PackStage 2018<p>Einmal im Jahr veranstalten wir die Hausmesse PackStage.</p><p>Alle Informationen zur PackStage, inkl. Bildergalerien und Videos, finden Sie auf&nbsp; <a href="https://www.kemapack.com/packstage" target="_blank">https://www.kemapack.com/packstage</a>??</p>15240024001524002400Deutschland<p><a href="https://www.kemapack.com/packstage" target="_blank">Melden Sie sich schnell und einfach an.</a></p>Hausmesse
5635721510146796151014666300000563termine0339. BME eLösungstage 9. BME eLösungstage vom 13.-14.03.2018 als Aussteller in Düsseldorf<p>9. BME eL&ouml;sungstage vom 13.-14.03.2018 als Aussteller in D&uuml;sseldorf</p>Düsseldorf15208956001520982000DeutschlandMesse
5635721510146809151014657900000563termine033E-worldE-world vom 06.-08.02.2018 als Aussteller in Essen<p>E-world vom 06.-08.02.2018 als Aussteller in Essen</p>Essen15178716001518044400DeutschlandMesse
2535721512649014151264843900000253termine033Softwareentwicklung: Agil, effizient, innovativWie Unternehmen ihre Softwareentwicklung auf Erfolgskurs bringen<p>Der Wertsch&ouml;pfungsanteil von Software in Industrieprodukten nimmt best&auml;ndig zu. Software wird somit immer mehr zum definierenden Faktor dieser G&uuml;ter.</p> <p>Die Softwareentwicklung mit hoher Effizienz, Qualit&auml;t und Innovationskraft zu beherrschen, ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Doch dazu sind mehrere Herausforderungen zu meistern:</p> <ul> <li>Anpassung der Softwareentwicklung an den Reifegrad verschiedener Unternehmensbereiche</li> <li>Steigende Entwicklungskosten bei ausbleibendem Produktivit&auml;tsgewinn</li> <li>Verk&uuml;rzte Lieferzyklen bei unterschiedlichen Zykluszeiten zwischen Hardware, Elektronik und Software</li> <li>Rechtzeitige Integration neuer Technologien und Entwicklungen in Produkte</li> <li>Verankerung zeitgem&auml;&szlig;er Technologien und Methoden in der Organisation</li> </ul> <p><a href="https://www.roi.de/unternehmensberatung/dialog/events/roi-impuls-softwareentwicklung18.html" target="_blank">Mehr...</a></p>München15168348001514156400Deutschland
7425721506677653150660012600000742termine033Aktuelle Veranstaltungen<p>Unter <a href="http://www.durchdenkenvorne.de/cms/termine.html" target="_blank">http://www.durchdenkenvorne.de/cms/termine.html</a> finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.</p>15147612001546210800Deutschland
5675721500899325150089682200000567termine03310. BME-Forum Global SourcingSave the date! 12.-13. Dez 2017 in Frankfurt am Main<p>Verantwortliche im Einkauf und Supply Chain Management m&uuml;ssen sich fortlaufend informieren und neu orientieren: Vorausschauend nach alternativen M&auml;rkten f&uuml;r morgen suchen und Risiken effizient managen, um Kostenerh&ouml;hungen abzuwenden.</p> <p>Es besteht kein Zweifel, dass die Erfolgsquote des globalen Einkaufs von der richtigen Strategie abh&auml;ngt. Nur wer effizient und vorausschauend plant, profitiert von den Vorteilen globaler Beschaffung.</p>Frankfurt15128604001513119600Deutschland<p><strong>Ansprechpartner Konzeption</strong> <br />Sarah Jaax<br />Tel.: 069 30838-254<br />E-Mail: sarah.jaax@bme.de</p> <p><strong>Ansprechpartner Partner &amp; Ausstellung</strong><br />Roland Knoor<br />Tel.: 069 30838-112<br />E-Mail: <a href="mailto:roland.knoor@bme.de" target="_blank">roland.knoor@bme.de</a></p>Konferenz
5675721500452321150003628100000567termine033Supply Chain Management and Procurement 4.0 Broaden your knowledge about current megatrends, Industry 4.0/ IoT, big data, risk management,...<p>The participants will broaden their knowledge about current megatrends, Industry 4.0/ IoT, big data, risk management, shorter life cycles, 3D printing/additive manufacturing, augmented and virtual reality, scarcity of resources, triple bottom lines and their impacts on our global supply chains and supply&nbsp;networks.</p> <p><a href="https://shop.bme.de/products/supply-chain-management-and-procurement-4-0" target="_blank">More...</a></p>Mainz15124284001512428400Deutschland<p><strong>Jacqueline Berger<br /></strong><em>Anmeldungen</em></p> <p>Tel.: +49 69 30838-200<br />Email: jacqueline.berger@bme.de</p>Seminar
7375721502191301150219107200000737termine033Für Anbieter von MPS und MDS-Services:BME Lieferantendialog Output Management<p><strong>&bdquo;BME Lieferantendialog Output Management&ldquo;</strong><br />Vier-Augen-Gespr&auml;che mit bis zu 27 Unternehmen mit relevanten Projekten!</p> <p>Eine Kernaufgabe des strategischen Einkaufs liegt in der Identifikation, Bewertung und Auswahl potenzieller Lieferanten. Gerade im Fall von anstehenden Ausschreibungen steigt der Bedarf an Informationen und auch an Sondierungsgespr&auml;chen mit relevanten Anbietern f&uuml;r die betreffende Warengruppe.<br />&nbsp;<br />Passend hierzu besteht auf der Lieferantenseite ebenfalls ein hohes Interesse an fokussierten Veranstaltungen, an denen Sie zielgerichtet mit Kunden mit akutem Bedarf ins Gespr&auml;ch kommen.<br />Fazit: Das Gespr&auml;ch zwischen Kunde und Lieferant zum passenden Zeitpunkt herbeizuf&uuml;hren liegt in beiderseitigem Interesse &ndash; Stichwort: <strong>4-Augen-Gespr&auml;che</strong>. Das Format soll im n&auml;chsten Schritt auf weitere Warengruppen aus dem indirekten Bereich erweitert werden.</p>Düsseldorf15117372001511737200Deutschland<p><strong>Christoph Kunz<br /></strong>Manager Business Development</p> <p>Tel: +49 69 30838-105<br />E-Mail: <a href="mailto:christoph.kunz@bme.de" target="_blank">christoph.kunz@bme.de</a></p>
6045721500886670150037835400000604termine033Fit for Growth 2017 - 23rd Nov 2017 Bucharest, RomaniaKnow-how transfers and B2B opportunities with suppliers from Romania, Bulgaria and Serbia.<p><strong>Fit for Growth - German-Romanian Supplier Dialogue</strong></p> <p>Fit for Growth combines know-how transfers, networking and B2B opportunities with highly competitive suppliers from Romania, Bulgaria and Serbia.You are invited to discuss the latest developments in the industry of the region and to meet business partners in demand-based workshops for commodities.&nbsp; <br /><a href="https://www.bme.de/fileadmin/content/NL_International/4._BME_Fit_for_Growth_2017_StD.pdf" target="_blank">Flyer</a>&nbsp;&nbsp; <a href="http://www.bme.de/en/all-events/fit-for-growth/" target="_blank">More ....</a>&nbsp;</p>Bucharest15113916001511391600Rumänien<p><strong>Lisa Immensack</strong><br />International Project Manager Middle East, North Africa and MENAT</p> <p>Phone: +49 69 30838-345<br />E-mail: lisa.immensack@bme.de&nbsp;</p>Kongress
1425721504518622146771538900000142termine03352. BME Symposium Einkauf und Logistik Digitale Transformation - wie sollten Supply-Chain Verantwortliche diese nutzen?<p>Mit einer Mischung aus Inspiration, Best Practices, Vortr&auml;gen und Workshops wirft das BME Symposium als Plattform f&uuml;r Wissensaustausch und Networking traditionell einen Blick auf die gro&szlig;en Themen rund um Einkauf und Logistik. Welche Szenarien er&ouml;ffnet die Kraft der digitalen Transformation, die &uuml;berkommene Wertsch&ouml;pfungsketten in der Wirtschaft disruptiv ver&auml;ndert? Futura Solutions wird als einer der Fachaussteller eine Antwort darauf geben und mit ihrer Cloud-basierten L&ouml;sung FUTURA<sup>&reg;</sup> zeigen, wie ein digitaler Transformationsprozess rund um Planung, Einkauf und Abrechnung system&uuml;bergreifend unterst&uuml;tzt werden kann.</p>Berlin15100956001510268400Deutschland<p>Hubert Schr&ouml;der</p> <p>T: +49 (611 33460 420<br /><a href="mailto:h.schroeder@futura-solutions.de" target="_blank">h.schroeder@futura-solutions.de</a></p>Kongress
7415721506416178150538624500000741termine033BME Symposium Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir auch in diesem Jahr auf dem BME Symposium 2017 in Berlin vertreten sein warden.<p>Wir m&ouml;chten Sie dar&uuml;ber informieren, dass wir auch in diesem Jahr auf dem BME Symposium 2017 in Berlin vertreten sein werden.</p> <p>Sie haben dort Gelegenheit mit unseren Partnern pers&ouml;nliche Gespr&auml;che zu f&uuml;hren, z.B. &uuml;ber Karrierem&ouml;glichkeiten oder unser Einkommensbenchmark.</p> <p>Das ConasManagement Team w&uuml;rde sich sehr freuen, Sie auf unserem Stand E04/E05, gleich am Eingang links, begr&uuml;&szlig;en zu d&uuml;rfen.</p>Berlin15100956001510268400Deutschland<p>Theo Kowalski</p> <p>Tel: +49 172 / 382 35 24<br /><a href="mailto:theo.kowalski@conasmanagement.de" target="_blank">theo.kowalski@conasmanagement.de</a></p>Kongress
47572150105985215010593080000047termine033NEWTRON auf 52. BME-Symposium Einkauf und LogistikTreffen Sie uns vor Ort und vereinbaren Sie bereits jetzt Ihren individuellen Gesprächstermin!<p>52. BME-Symposium Einkauf und Logistik: 08.-10. November 2017, Berlin<br /><br />Sie m&ouml;chten sich bereits jetzt f&uuml;r Termine vormerken lassen oder sind Bestandskunde und m&ouml;chten an unserem Expertenforum teilnehmen? <br /><br />Falls Sie zu unseren Kunden-Workshops und Informationsveranstaltungen eingeladen werden m&ouml;chten, melden Sie sich gern bei uns.</p> <p>Wir freuen uns &uuml;ber Ihre Mail an Marketing@newtron.ag <br /><br /></p>Berlin15100956001510268400DeutschlandKongress
7375721502111862150210953200000737termine033Für Vertriebs- und MarketingentscheiderTeilnahme: 52. Symposium Einkauf und Logistik<p></p> <p>Zeigen Sie Flagge auf <strong>Europas gr&ouml;&szlig;tem Eink&auml;uferkongress</strong> mit mehr als 2.000 Teilnehmern und pr&auml;sentieren Sie der deutschen Eink&auml;ufer-Community Ihre L&ouml;sungen!</p> <p>Vor Ort erwarten Sie:<br />&nbsp;<br />Inspirierende <strong>Keynotes</strong> von (Auszug):</p> <p>&bull; <strong>Dr. Gregor Gysi</strong>, Mitglied des Bundestags und Pr&auml;sident Europ&auml;ische Linke</p> <p>&bull; <strong>Michael Horn</strong>, Mitglied des Vorstands, K&ouml;rber AG</p> <p>&bull; <strong>Gabriela Sons</strong>, Mitglied des Vorstands und Chief Human Resources Officer, thyssenkrupp Elevator AG<br />&nbsp;<br />Spannende <strong>Case Studies</strong>,<strong> Fachvortr&auml;ge</strong> und <strong>Diskussionsrunden</strong> zu Themen wie:</p> <p>&bull; Digitalisierung &amp; disruptive Technologien</p> <p>&bull; Business Analytics &amp; Data Mining</p> <p>&bull; Internationale Supply Chains</p> <p>&bull; Lieferanten- und Risikomanagement<br />&nbsp;<br />Ein <strong>hochkar&auml;tiger Teilnehmerkreis</strong>, bestehend aus Vorst&auml;nden, CPOs, Gesch&auml;ftsf&uuml;hrern sowie Leitern aus Einkauf, SCM und Materialwirtschaft folgender Unternehmen (Auszug):<br />&nbsp;</p> <p>&bull; Adolf W&uuml;rth GmbH &amp; Co. KG &bull; Bosch Rexroth AG &bull; Krauss-Maffei Wegmann GmbH &amp; Co. KG</p> <p>&bull; MTU Aero Engines AG &bull; Robert Bosch AG &bull; Siemens AG &bull; Trumpf GmbH + Co. KG &bull; Voith GmbH<br />&nbsp;<br />Nutzen Sie die Chance, wertvolle Gesch&auml;ftskontakte zu kn&uuml;pfen und erkundigen Sie sich noch heute nach Ihren Beteiligungsm&ouml;glichkeiten.</p>Berlin15100956001510268400Deutschland<p><br />Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei Nicole Peis (Tel.: +49 (0)69 30838-139)</p>Kongress
7355721500981064150097805600000735termine03352. BME-Symposium Einkauf und LogistikMehrwert: Globale Netzwerke<h3>52. BME-Symposium Einkauf und Logistik</h3> <p><em>Mehrwert: Globale Netzwerke</em></p> <p>Europas gr&ouml;&szlig;ter Kongress f&uuml;r Einkaufsentscheider, Supply Chain Manager und Logistikexperten (08.-10. November 2017, Berlin) steht in diesem Jahr unter dem Motto "Mehrwert: Globale Netzwerke". <a href="http://www.bme.de/symposium/" target="_blank">Mehr ...</a></p>Berlin15100956001510268400Deutschland<p><strong>Natalie Popoola</strong><br />Inhaltliche Fragen <br />Tel: +49 69 30838-215<br />Fax: +49 69 30838-299<br />E-Mail: <a href="mailto:natalie.popoola@bme.de" target="_blank">natalie.popoola@bme.de</a></p> <p><strong>Jacqueline Berger</strong><br />Anmeldungen<br />Tel.: +49 69 30838-200<br />Email: <a href="mailto:jacqueline.berger@bme.de" target="_blank">jacqueline.berger@bme.de</a></p>Kongress
7475721508926031150892596400000747termine033BME-Symposium Einkauf und LogistikEcoVadis ist beim 52. Symposiums des BME mit dabei. Treffen Sie Tanja Reilly, Senior Account Executive bei EcoVadis vor Ort in Berlin.<p>EcoVadis ist beim 52. Symposiums des BME mit dabei. Treffen Sie Tanja Reilly, Senior Account Executive bei EcoVadis vor Ort in Berlin.</p> <p>Sollten Sie Fragen haben oder m&ouml;chten auf einer Veranstaltung in der D-A-CH-Region die direkte M&ouml;glichkeit eines pers&ouml;nlichen Gespr&auml;chs nutzen, dann sprechen Sie uns gerne im Vorfeld an und senden Sie eine E-Mail an <a href="mailto:treilly@ecovadis.com" target="_blank">treilly@ecovadis.com</a>.</p>Berlin15100956001510268400DeutschlandKongress
7355721500980875150097913600000735termine0334th CEE Procurement & Supply ForumCEE provides numerous options for European companies.<p><strong>4th CEE Procurement &amp; Supply Forum - 26th October 2017 - Prague</strong></p> <p>Taking benefit from geographical proximity as well as from its high number of potential suppliers, CEE provides numerous options for European companies. How to effectively identify and benefit from these potentials will be the main focus of the Forum. Purchasers can submit their needs now. <a href="http://www.bme.de/en/all-events/cee/" target="_blank">More...</a></p>Prague15089688001508968800Tschechische Republik<p><strong>Anke Imelmann</strong><br />Junior International Project Manager <br />Phone. +49 69 30838-161 <br />Fax: +49 69 30838-199??<br />E-Mail: <a href="mailto:anke.imelmann@bmke.de" target="_blank">anke.imelmann@bmke.de</a></p> <p><strong>Bianca Bruder</strong><br />Project Manager Seminar Conception<br />Phone: +49 69 30838-218<br />Fax: +49 69 30838-299<br />E-Mail: <a href="mailto:bianca.bruder@bme.de" target="_blank">bianca.bruder@bme.de</a></p>Kongress
7355721500983629150097836200000735termine0332. Lake Constance Supplier Dialogue Spannende Voträge zu Digitalisierung udn Supply Chain 4.0<p><strong>2. Lake Constance Supplier Dialogue <br />23--24.10.2017, Friedrichshafen<br /></strong><em>Innovation goes digital</em></p> <p>&bull; Spannende Vortr&auml;ge zu&nbsp;Digitalisierung &amp; Supply&nbsp;&nbsp;<br />&nbsp; Chain 4.0, &nbsp;Innovationsmanagement,&nbsp;<br />&nbsp;&nbsp; Risikomanagement<br />&bull; Highlight: Abendveranstaltung im Dornier <br />&nbsp; &nbsp;Museum Friedrichshafen<br />&bull; Intensives Networking mit Rolls-Royce Power&nbsp;&nbsp;&nbsp; <br />&nbsp; Systems/MTU- und ZF-Eink&auml;ufern und&nbsp;&nbsp;&nbsp;<br />&nbsp;&nbsp;&nbsp;-Logistikern <a href="https://www.bme-supplierdialogue.de/epages/63617248.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63617248" target="_blank">Mehr...</a></p>Friedrichshafen15087096001508796000Deutschland<p><strong>Anja Lange</strong><br />Inhaltliche Fragen<br />Tel: +49 69 30838-223<br />Fax: +49 69 30838-299 <br />E-Mail: <a href="mailto:anja.lange@bme.de" target="_blank">anja.lange@bme.de</a></p> <p><strong>Jacqueline Berger</strong><br />Anmeldungen<br />Tel: +49 69 30838-200<br />Fax: +49 69 30838-299 <br />E-Mail: <a href="https://www.bme-supplierdialogue.de/epages/63617248.sf/de_DE/bWFpbHRvOmFubWVsZHVuZ0BibWUuZGU=" target="_blank"></a><a href="mailto:anmeldung@bme.de" target="_blank">anmeldung@bme.de</a></p>Kongress
5675721500451520150003675600000567termine033Leading-Edge-Supply Chain Strategies for global enterprisesLearn how to evaluate, optimize and implement Leading Edge Supply Chain Strategies <p>The participants will learn how to evaluate, optimize and implement Leading Edge Supply Chain Strategies within their specific business environment.&nbsp;To achieve this, state-of-the-art Supply Chain strategies will be jointly discussed and worked out, using many international and national best practice&nbsp;examples from various industries.</p> <p><a href="https://shop.bme.de/products/leading-edge-supply-chain-strategies-for-global-enterprises" target="_blank">More...</a></p>Nürnberg15087096001508796000Deutschland<p><strong>Jacqueline Berger<br /></strong><em>Anmeldungen</em></p> <p>Tel.: +49 69 30838-200<br />Email: jacqueline.berger@bme.de</p>Seminar
7385721502199738150219966600000738termine033Österreichisches Einkaufsforum 2017Treffen Sie uns dort und holen sich neue Trends, Denkanstöße und Impulse.Treffen Sie uns dort und holen sich neue Trends, Denkanst&ouml;&szlig;e und Impulse.</p> <p><a href="http://www.bmoe.at/downloads/Konferenzprogramme/OEF_2017/OEF_Programm_2017_WEB.pdf" target="_blank">Mehr Informationen</a></p>Haus der Industrie in Wien15071544001507240800DeutschlandSeminar
7355721500982981150098278500000735termine033BME-Thementag Supply Chain ManagementFit für ein digitalisiertes Lieferkettenmanagement<h3>BME-Thementag Supply Chain Management 4.0 - 27. Sept 2017 Stuttgart</h3> <p>F&uuml;r viele Unternehmen ist Industrie 4.0 noch Zukunftsmusik. Den theoretischen M&ouml;glichkeiten und Chancen stehen eine Vielzahl von Unsicherheiten und Risiken gegen&uuml;ber. Zu wenig greifbar erscheint derzeit noch die Vorstellung einer vollst&auml;ndig digitalisierten Lieferkette. <a href="http://www.bme.de/scm4_0/" target="_blank">Mehr ...</a></p>Stuttgart15064632001501106400Deutschland<p><strong>Anita Engelmann</strong><br />Inhaltliche Fragen <br />Tel: +49 69 30838-240<br />Fax: +49 69 30838-299<br />E-Mail: <a href="mailto:anita.engelmann@bme.de" target="_blank">anita.engelmann@bme.de</a></p> <p><strong>Melanie Baum</strong><br />Anmeldungen<br />Tel.: +49 69 30838-201<br />Fax: +49 69 30838-299<br />E-Mail: <a href="mailto:melanie.baum@bme.de" target="_blank">melanie.baum@bme.de</a></p>Kongress
6715721502270919150227078500000671termine033Wir laden Sie ein zu unserem Seminar:Technologietag Fluidtechnik "Kleb- und Dichtstofftechnologien"<p><strong>Technologietag Fluidtechnik<br /> "Kleb- und Dichtstofftechnologien"</strong></p> <p><strong>Gemeinsam mit unserem Premiumpartner, Henkel AG, bietet PIEL DRESDEN<br /> am</strong><strong> </strong><strong>26.09.2017 </strong><strong>einen spannenden und informationsreichen Technologietag an!</strong></p> <p>Die Kleb- und Dichtstofftechnologie &uuml;bernimmt in modernen und innovativen Produkten der Fluidtechnik eine unsichtbare Schl&uuml;sselrolle. Der Technologietag hat das Ziel, Mitarbeitern aus Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Qualit&auml;tskontrolle einen besseren Einblick, in die vielf&auml;ltigen M&ouml;glichkeiten dieser innovativen Technologie zu liefern. Es sollen aber auch die Einsatzgrenzen einzelner Klebstoffgruppen aufgezeigt werden, um dem Anwender einen Leitfaden bei der Auswahl von Produkten und Verfahren in dieser Technologie zu liefern. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prozessoptimierung bei der ein ausgereiftes Programm an Dosier- und Aush&auml;rtesystemen vorgestellt wird.</p>Dresden1506376800-3600Deutschland<p><strong>Interessiert? Dann reservieren Sie sich diesen&nbsp;Termin.</strong></p> <p>Wann?&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Dienstag, 26. September 2017<br /> &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</p> <p>Wo?&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;PIEL DRESDEN Die Technische Gro&szlig;handlung GmbH<br /> &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;Bodenbacher Stra&szlig;e 81, 01277 Dresden</p> <p><strong>Wir freuen uns auf Ihr Kommen!</strong></p> <p>Die Teilnahme ist selbstverst&auml;ndlich kostenlos.<br /> Die Anzahl der Pl&auml;tze ist begrenzt und eine Teilnahme erst nach Best&auml;tigung durch uns m&ouml;glich.</p> <p><strong>Melden Sie sich an und sichern&nbsp;sich Ihren kostenlosen Platz!</strong></p> <p><strong><a href="http://www.piel.de/Dienstleistungen/Schulungen-Seminare/Technologietag-2017-Dresden/index.html" target="_blank">Mehr Infos hier...</a></strong></p>Seminar
7385721502198936150219885300000738termine033eCl@ss-Kongress 2017 "Join the digital world"Gerne laden wir Sie am 21.09.2017 um 13:45 Uhr ins Forum III ein, Herr Jens Thiemann, Head of Product Line PIM referiert über das Thema: Produktinformationen im Wandel<p>Besuchen Sie uns am 20. und 21. September 2017 auf dem 6. eCl@ss-Kongress in K&ouml;ln im Institut der deutschen Wirtschaft. Verstehen - Anwenden &ndash; Profitieren Sie aus allen Neuerungen im eCl@ss Umfeld.</p> <p>Gerne laden wir Sie am 21.09.2017 &nbsp;um 13:45 Uhr ins Forum III ein, <br /> Herr Jens Thiemann, Head of Product Line PIM referiert<br /> &uuml;ber das Thema &bdquo;Produktinformationen im Wandel&ldquo;.</p> <p>Mehr Informationen <a href="http://www.opuscapita.de/events/2017/ecl-ss-kongress-2017" target="_blank">hier...</a></p>Köln15058584001505944800Deutschland
7385721502198949150219860800000738termine033dmexco 2017 - The Global Marketing PlatformDie digital marketing conference ist die Businessmesse für das digitale Marketing. Gemeinsam mit unseren Partner der OXIDeSales treffen Sie uns in der Halle 7 am Stand C058.<p>Am 13. und 14. September 2017 findet die dmexco in der Messe K&ouml;ln statt. Die digital marketing exposition &amp; conference ist die Businessmesse f&uuml;r das digitale Marketing.</p> <p>Gemeinsam mit unseren Partner der OXIDeSales AG treffen Sie uns in der <strong>Halle 7 am Stand C058</strong> .<br /><br />Wir freuen uns auf Ihren Besuch!</p> <p>Mehr Informationen <a href="http://dmexco.de/home/" target="_blank">hier...</a></p>Köln15052536001505340000DeutschlandMesse
7375721502191090150210998700000737termine033Für Vertriebs- und Marketingentscheider:Teilnahme:IT-SOURCING 2017<h3>Teilnehmerzahl deutlich &uuml;ber Vorjahr - Ausstellungspl&auml;tze frei!</h3> <p></p> <p>Das<strong> 3.&nbsp; BME-FORUM IT-SOURCING - Einkauf meets IT</strong> wird wieder viel Raum f&uuml;r Interaktion und Fachgespr&auml;che bieten. Der Zuspruch von Teilnehmerseite ist in diesem Jahr besser denn je. Vor allem aus dem Finanzdienstleistungsumfeld ist hohes Teilnehmeraufkommen festzustellen.<br />&nbsp;<br />Wie in den vergangenen Jahren haben Sie hier wieder die M&ouml;glichkeit,<strong> IT-Verantwortliche UND Einkaufsverantwortliche</strong> auf einer Veranstaltung zu treffen. Gerne gew&auml;hren wir Ihnen einen Einblick in die Liste bereits angemeldeter Unternehmen.<br />&nbsp;<br />Nutzen Sie als Anbieter die Marketingplattform des <strong>3. BME-FORUMS IT-SOURCING 2017</strong> f&uuml;r Ihren Erfolg und werden Sie Aussteller oder Sponsor! Profitieren Sie vom Veranstaltungskonzept des BME und der VOICE, dem Bundesverband der IT-Anwender!</p>Hamburg15050808001505167200Deutschland<p><strong>Christoph Kunz<br /></strong>Manager Business Development</p> <p>Tel: +49 69 30838-105<br />E-Mail: <a href="mailto:christoph.kunz@bme.de" target="_blank">christoph.kunz@bme.de</a></p>
6045721500985098150098491700000604termine033Master Class Procurement Specialist BMELearn how develop and control purchasing and logistical processes<p><strong>Master Class Procurement Specialist BME</strong></p> <p>Certified Master Class Procurement Specialists BME&trade; develop and control purchasing and logistical processes. To meet increasing demand for in-service training and practical needs, BME has developed a modular concept for these tasks. Participants receive a highly regarded BME certificate.</p> <p><strong>Dates</strong></p> <p>Bucharest (Romania)</p> <p>Module 1: 11.09. &ndash; 15.09.2017<br />Module 2: 18.09. &ndash; 22.09.2017</p> <p>Frankfurt (Germany)</p> <p>Coming soon</p> <p><a href="http://www.bme.de/veranstaltungen/lehrgaenge/masterclass-procurement" target="_blank">More...</a></p>Bucharest (Romania)15050808001500069600Rumänien<p><strong>Jacqueline Berger</strong><br />Anmeldungen<br />Tel.: +49 69 30838-200<br />Email: jacqueline.berger@bme.de</p>Lehrgang
7355721500980927150097883900000735termine033IT-SOURCING 2017Einkauf meets IT<p><strong>IT-Sourcing 2017<br /></strong><strong>11 - 12 Sept 2017 Hamburg</strong><br /><em>Einkauf meets IT</em></p> <p>Die Digitalisierung fordert alle Unternehmen heraus und f&uuml;hrt zu gravierenden Ver&auml;nderungen &ndash; nicht nur in den Gesch&auml;ftsmodellen sondern vor allem auch in den internen Prozessen. <a href="http://www.bme.de/it-sourcing-2017/" target="_blank">Mehr...</a></p>Hamburg15050808001505167200Deutschland<p><strong>Daniela Schulz</strong><br />Inhaltliche Fragen <br />Tel: +49 69 30838-243<br />Fax: +49 69 30838-299<br />E-Mail: <a href="mailto:daniela.schulz@bme.de" target="_blank">daniela.schulz@bme.de</a></p> <p><strong>Jacqueline Berger</strong><br />Anmeldungen<br />Tel.: +49 69 30838-200<br />Fax: +49 69 30838-299<br />Email: <a href="mailto:jacqueline.berger@bme.de" target="_blank">jacqueline.berger@bme.de</a></p>Kongress
7385721502198959150219819400000738termine033OpusCapita Live Demo: Source to PaySeeing is believing and we want to showcase our best practice solutions to the world.<p><strong>Seeing is believing and we want to showcase our best practice solutions to the world<br /><br /></strong>A live demo is a great place to see the latest and greatest, ask questions or listen to dialogue around the topic area. Join to see the solutions, ask questions and learn from peers. If you are looking for different solutions this is a great way to quickly gain an informed opinion of what&rsquo;s available in the market right now.<br /><br /><strong>In this webinar we will discuss and demonstrate:</strong></p> <ul> <li>How to create a sourcing event</li> <li>How to facilitate supplier interaction</li> <li>How to source from only pre-qualified suppliers</li> </ul> <p>In this live demo webinar you will learn how that sourcing for indirect goods can be easy. You will learn that supplier engagement isn&rsquo;t something to be feared and you will learn just how easy scoring competitive proposals could be.<br /><br /><em><strong>Who should attend:</strong> This webinar is for anyone who wants to design best in class source to pay processes.</em><br /><br />* If you cannot make the live session, go ahead and register, and we&rsquo;ll send you the recording.<br /><br /><strong>Date: </strong>August 24th<strong><br />Time:</strong>12:00 CEST<br /><strong>Duration: </strong>30-45 minutes</p> <p><strong></strong><a href="http://pages.opuscapita.com/live-demo-source-to-pay" target="_blank">More infos here...</a></p>1503525600-3600DeutschlandLehrgang
5755721485796602148579660200000575termine033SicherheitsexpoDie Sicherheitsexpo in München zeigt neueste technischen Entwicklungen der Sicherheitstechnik, unter anderem zu NFC, RFID, Biometrie und Identity-Management sowie Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Leitstellen und Mobilfunk. KEMAS ist in Halle 4 auf Stand C10. 14992056001499292000DeutschlandMesse
5755721485796567148579656700000575termine033bfp-Fuhrpark FORUMDas bfp Fuhrpark-FORUM am Nürburgring ist eines der größten Treffen der Fuhrparkbranche. Fuhrparkleiter können sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen bei den marktführenden Herstellern und Dienstleistern der Branche informieren. Nürburgring14979096001497996000DeutschlandMesse
7285721491318342149131813800000728termine033Moulding Expo 2017AGMMA will be present at the Moulding Expo 2017 which will take place in Stuttgart (Germany) from May, 30th to June, 2nd.<p>Just as in previous years AGMMA will have a stand of 30 square meters in which the partners will show their pieces.<br /> <br />In the following link you can access the official website of the Moulding Expo 2017: <a href="http://www.messe-stuttgart.de/en/moulding-expo" target="_blank">http://www.messe-stuttgart.de/en/moulding-expo</a></p>Stuttgart14960952001496354400DeutschlandMesse
5755721485796526148579652600000575termine033VfS-KongressPotsdam14942808001494367200DeutschlandKongress
5755721485796438148579643800000575termine033Flotte! Branchentreff"Flotte! Der Branchentreff" findet bereits zum zweiten Mal statt und wird von der Fachzeitschrift Flottenmanagement veranstaltet. Düsseldorf14901372001490223600DeutschlandMesse
5755721485796489148579648900000575termine03320. Europäischer PolizeikongressDer Europäische Polizeikongress ist ein internationaler Kongress zum Thema innere Sicherheit und Informationsplattform für Entscheidungsträger aus Polizeien und Sicherheitsbehörden in Deutschland und ganz Europa.Berlin14876316001487718000DeutschlandMesse
6725721468595315146859513400000672termine033ibtm world (formerly EIBTM)BARCELONA Fira BarcelonaBarcelona14803740001480546800Deutschland<p>Josefine Hopp<br /><a href="mailto:j.hopp@mr-congress.com" target="_blank">j.hopp@mr-congress.com</a></p>
5135721472205121147220464100000513termine033Fit for Growth - German-Romanian Supplier DialogueFit for Growth - German-Romanian Supplier Dialogue 24th November 2016 - Bucharest<h3>F<strong>it for Growth - German-Romanian Supplier Dialogue</strong></h3> <ul> <li>Dr&auml;xlmaier&rsquo;s and Stabilus&rsquo; future procurement strategies</li> <li>Ensuring profitable growth through professional partnerships</li> <li>Supplier qualification and development</li> <li>Enlarging the German-Romanian business network</li> </ul> <p><strong>SPECIAL: B2B-Meetings</strong></p> <p>In cooperation with the companies Dr&auml;xlmaier and Stabilus, the Association for Supply Chain Management, Procurement and Logistics (BME) is organizing the first German-Romanian Supplier Dialogue <strong>Fit for Growth</strong> on the 24<sup>th</sup> November 2016 in Bucharest, Romania.&nbsp;</p> <p>The companies want to strengthen the relationship with business partners and suppliers in the region of Romania, Bulgaria and Serbia and discover and establish relations with new business partners.&nbsp;</p> <p><strong>Fit for Growth </strong>combines information, know-how transfer, networking and B2B-possibilities. We want to discuss with you the latest developments in the industry and create a platform enabling suppliers to get in contact with buyers from Dr&auml;xlmaier &amp; Stabilus - but also from other German companies. &nbsp;</p> <p>In the morning we are going to give a general overview about the developments and visions in the companies Dr&auml;xlmaier &amp; Stabilus. In specialized workshops in the afternoon the two companies are going to discuss different topics in various commodities:</p> <ul> <li>Plastics &amp; Rubber</li> <li>Metal</li> <li>Electronics</li> <li>Cable &amp; Cable Protection Parts</li> <li>Equipment (f) Services, Logistics &amp; Packaging &nbsp;</li> </ul> <p>Afterwards other German purchasers and suppliers from the region have the possibility to meet and discuss their business potential. This creates the unique opportunity for both sides to strengthen relationships and to enable business opportunities between buyers who have sourcing interests in the region and qualified suppliers.&nbsp;</p> <p>Dr&auml;xlmaier, Stabilus and BME are deeply convinced, that the region of Romania, Bulgaria and Serbia has a large potential for growth in the coming years. In the past years the network of suppliers from Dr&auml;xlmaier and Stabilus has been growing every year and so are the qualifications and reliability of partners and suppliers in the region. This is why we are organizing <strong>Fit for Growth</strong> &ndash; and we are glad to welcome you on 24<sup>th</sup> November 2016 in Bucharest. Join us also for the evening reception on the 23<sup>th </sup>November 2016.</p>RIN Grand Hotel, 7D Vitan Barzesti Street, Bucharest ? 41479942000147994200004212Rumänien<p><a href="https://shop.bme.de//en/products/fit-for-growth-german-romanian-supplier-dialogue" target="_blank">Register for this event now </a></p> <p><strong>Olaf Holzgrefe</strong><br />Head of International Development &amp; Affairs<br />Tel: +49 69 30838-343<br />Fax: +49 69 30838-199??<a href="http://mailto:olaf.holzgrefe@bme.de" target="_blank"><br />E-Mail</a></p>Konferenz
6285721476449828147644973700000628termine033IGZ Landeskongress Stuttgart14797692001479769200Deutschland<p>Sophie Schneider<br /> Tel.: 089/248807255</p>Kongress
6285721476449894147644969400000628termine033Branchentreff ZeitarbeitMünchen Skylounge & Skymeeting14793372001479337200Deutschland<p>Sophie Schneider<br /> Tel.: 089/248807255</p>Messe
6285721476449847147644964400000628termine0332. Unternehmertag der SSKMVerwaltungszentrum der SSKM14790780001479078000Deutschland<p>Sophie Schneider<br /> Tel.: 089/248807255</p>Messe
3605721466075935146607556300000360termine03351. Symposium Einkauf und Logistik<p>Weitere Informationen finden Sie <a href="http://www.bme.de/symposium/" target="_blank">hier...</a></p>Berlin14786460001478818800DeutschlandMesse
6295721470923065147092301500000629termine033Treffen Sie uns auf dem bme-symposiumUnter dem Titel Agil und vernetzt findet vom 09.-11.11. das BME Symposium Einkauf und Logistik in Berlin statt.<p>Ein Thema, das auch f&uuml;r den Weiterbildungserfolg im Unternehmen eine enorme Relevanz besitzt. Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms informiert Semigator &uuml;ber aktuelle Trends&nbsp;und Best Practices in der Weiterbildungsbeschaffung. Nutzen Sie die M&ouml;glichkeit, die eProcurement-L&ouml;sung &bdquo;Semigator Corporate&ldquo;&nbsp; und unser Team vor Ort pers&ouml;nlich kennen zu lernen.</p>Berlin14786460001478818800Deutschland
6615721470133431147013269100000661termine033Be Sustainable, Build Future<p>More information under &acute;&acute;Download&acute;&acute;.</p>14769144001477000800TürkeiKongress
6445721470133136147013313600000644termine033Be Sustainable, Build Future<p>More informations under &acute;&acute;Download&acute;&acute;.</p>14769144001477000800Türkei
3605721466076196146607565400000360termine03333. Deutscher Logistik-Kongress<p>In diesem Jahr hei&szlig;t das Motto des Logistik-Kongress "Den Wandel gestalten". Auch wir werden Sie wieder in Berlin an einem Stand willkommen hei&szlig;en. <br /><br />Weitere Informationen <a href="http://www.bvl.de/dlk" target="_blank">hier...</a></p>Berlin14768280001477000800DeutschlandKongress
6085721466083758146608371300000608termine03333. Deut­scher Lo­gis­ti­k-Kon­gress - Eine Welt in Be­we­gungEine Logistikveranstaltung, die sich mit über 3.000 Teilnehmern aus dem Management zum zentralen Treffpunkt der Wirtschaft in Deutschland etabliert hat.InterContinental, Berlin14768280001477000800Deutschland<p>Ralf Hoffmann<br />Marketing &amp; Sales Manager</p> <p>Telefon +49 69 273992-34<br />E-Mail <a href="mailto:hoffmann@miebach.com" target="_blank">hoffmann@miebach.com</a></p>Kongress
6725721468595308146859518400000672termine033imex AmericaLas Vegas14767416001476914400Deutschland<p>Sabine Schneider<br /><a href="mailto:s.schneider@mr-congress.com" target="_blank">s.schneider@mr-congress.com</a></p>
5135721472202599147220073600000513termine0333rd CEE Procurement & Supply Forum 3rd CEE Procurement & Supply Forum - 19th October 2016 - Prague Seizing new Opportunities in Central & Eastern Europe<p><strong>3rd CEE Procurement &amp; Supply Forum - 19th October 2016 - Prague</strong><em><br />Seizing new Opportunities in Central &amp; Eastern Europe</em></p> <ul> <li>Strategies to access Central and Eastern European markets</li> <li>Sourcing in Central and Eastern Europe &ndash; best practices</li> <li>Successful supplier selection and development</li> <li>Ensuring profitable growth through tactical partnerships</li> </ul> <p><a href="http://www.bme.de/en/all-events/cee/matchmaking/" target="_blank"><strong>SPECIAL: Supplier-Buyer-Matchmaking</strong></a></p> <p><strong>Registration</strong><a href="https://shop.bme.de/en/products/3rd-cee-procurement-supply-forum" target="_blank">&nbsp; </a><a href="https://shop.bme.de/en/products/3rd-cee-procurement-supply-forum" target="_blank">Register for this event now</a><strong></strong></p> <p><strong><strong>Downloads &nbsp;</strong><a href="http://www.bme.de/fileadmin/_horusdam/4720-BME_CEE_Procurement_2016_Hauptmail_Internet.pdf" target="_blank"><strong> </strong>Flyer</a><br /></strong></p> <p>Global sourcing and sourcing in Central-Eastern Europe (CEE) has long been state of the art&nbsp;for international companies. Though, within the last years its significance has changed: It is&nbsp;focusing on finding optimal suppliers in times of international crises, strategic changes and&nbsp;investing in long term supplier relationships.</p> <p>This includes intelligent purchasing concepts&nbsp;and innovative collaboration. More than ever, suppliers have to go beyond simple product&nbsp;delivery &ndash; they are innovation and value-creation partners.</p> <p>Taking benefit from geographical&nbsp;proximity as well as from its high number of potential suppliers, CEE provides numerous&nbsp;options for European companies. The combined experiences of the last two years have&nbsp;shown that there is a truly great market waiting be discovered. New models of cooperation&nbsp;and systematic collaboration with suppliers from CEE can generate significant advantages&nbsp;for both parties.</p> <p>How to effectively identify and benefit from these potentials will be the main focus of the&nbsp;3rd CEE Procurement &amp; Supply Forum. It want to build&nbsp;bridges and want to create a living network between procurement professionals as well as&nbsp;between buyers and the best in class suppliers.</p>Prague1476741600147682800011000Tschechische Republik<p>Mr. Olaf Holzgrefe<br />Head of International Development &amp; Affairs<br />Tel: +49 69 30838-343<br />Fax: +49 69 30838-199??<br /><a href="http://mailto:olaf.holzgrefe@bme.de" target="_blank">E-Mail</a></p> <p><strong></strong><br /><strong></strong></p> <p><strong><br /></strong></p>Konferenz
6285721476449856147644960600000628termine033Zukunft PersonalKöln14767416001476914400Deutschland<p>Sophie Schneider<br /> Tel.: 089/248807255</p>Messe
6285721476449856147644960600000628termine033Zukunft PersonalKöln14767416001476914400Deutschland<p>Sophie Schneider<br /> Tel.: 089/248807255</p>Messe
5605721467725628146772562800000560termine033Logistik Jahrestagung von OSC AGHamburg 1475704800147579120020148DeutschlandTagung
6885721473842199147384212200000688termine033Kennzahlen im Einkauf Wie steure ich meine Einkaufsorganisation anhand von Kennzahlen? Was sind die relevanten Kennzahlen? Wie interpretiere ich die unterschiedlichen Kennzahlen? <ul> <li>Wie steure ich meine Einkaufsorganisation anhand von Kennzahlen?</li> <li>Was sind die relevanten Kennzahlen?</li> <li>Wie interpretiere ich die unterschiedlichen Kennzahlen?</li> </ul> <p><br />Diese Fragen werden in unserem Webinar diskutiert und in den Kontext zur Einkaufsstrategie und den Unternehmenszielen gebracht.</p>MESZ14757048001475704800Deutschland<p>Kostenlos Teinehmen <a href="https://attendee.gotowebinar.com/register/4528976729792894721" target="_blank">hier...</a></p> <p></p>Workshop
6855721472645716147264561500000685termine033Seminar: Time ManagementWenn ich mehr Zeit hätte<p>Die Teilnehmer werden:</p> <ul> <li>identifizieren und verstehen, welche Faktoren Ihre Zeit verschwenden;</li> <li>gezielte und motivierende Anliegen formulieren oder anfordern;</li> <li>wissen, wie man eine To-Do Liste aufbauen muss; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;</li> <li>die F&auml;higkeit erlernen, richtige Priorit&auml;ten nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu setzen;</li> <li>wissen, wie sie sich organisieren sollen, was sie entsprechend der Priorit&auml;ten zu tun haben;</li> <li>lernen, wie ein Aktionsplan geplant und erstellt wird;</li> <li>in der Selbst- und Teamorganisation geschult;</li> <li>erfahren, wie Zeit in Kommunikationsprozessen gespart wird;</li> <li>lernen, auf St&ouml;rungen, Stress und zu viele Papiere richtig zu reagieren.</li> </ul> <p>Logische, gut strukturierte Kenntnisse, praktische Instrumente. Entwicklung von F&auml;higkeiten.&nbsp;Pers&ouml;nliche Entwicklung.</p> <p><strong>Hauptthemen: &nbsp;</strong></p> <p>Was ist die Zeit?; Faktoren, die unsere Zeit verschwenden; Priorit&auml;ten und Ziele der Organisation; Wie kann man erfolgreich sein?; Key Results Areas; richtige Ziele festsetzen; To-Do Liste; Priorit&auml;ten setzen; Effizienz und Effektivit&auml;t; Diagramm Eisenhower; Pareto-Gesetz; &nbsp;Aufbau eines Aktionsplans; Selbstorganisation; Teamorganisation; Delegation; Telefonanrufe und Ihre Zeit; Wenn Sie ein Gespr&auml;ch beenden wollen; Geeignete Verwendung des E-mails; Behandlung der Papiere; Agenda, Arbeitsplatz und Computerdateien organisieren; Wie werden Unterbrechungen vermeidet; Erkenne dich selbst; Arbeitswerkzeuge; Durchf&uuml;hrungsplan des Kurses in der Praxis.</p>am Sitz der AHK Rumänien14755320001475532000Rumänien<p><strong>Frau Anca Mihoci</strong><br />Tel: &nbsp;+40 21 223 15 35 <br />Fax: +40 21 223 15 38<br />E-Mail: <a href="mailto:mihoci.anca@ahkrumaenien.ro" target="_blank">mihoci.anca@ahkrumaenien.ro</a></p>Seminar
6845721472558364147255804500000684termine0339. IHK-Außenwirtschaftstag NRW 2016 mit Joschka FischerIHK- Außenwirtschaftstag NRW mit Joschka Fischer, 50 Top-Referenten, AHK-Vertreter aus 70 Ländern und 40 Ausstellern <ul> <li>50 Top-Referenten,</li> <li>AHK-Vertreter aus 70 L&auml;ndern&nbsp;</li> <li>40 Ausstellern<strong> <br /></strong><strong></strong></li> </ul> <p>Als Keynote-Speaker wird<strong> Joschka Fischer</strong>, Bundesau&szlig;enminister a.D., der Frage <strong>&bdquo;Scheitert Europa?&ldquo;</strong> nachgehen.</p> <p>Insgesamt 50 Top-Referenten, darunter zahlreiche Spitzenmanager international erfolgreicher deutscher Unternehmen, pr&auml;sentieren ein attraktives Programm.Hochrangige Politiker wie NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin und der Amerikanische Botschafter S. E. John B. Emerson geben perspektivische Einblicke in wirtschaftliche und politische Trends. Marktexperten der deutschen Auslandshandelskammern aus 70 L&auml;ndern loten Ihre Gesch&auml;ftschancen in gew&uuml;nschten Ziell&auml;ndern aus. 40 Aussteller pr&auml;sentieren ihre Produkte und Leistungen rund um das internationale Gesch&auml;ft.<br /><br />Lassen Sie sich inspirieren und buchen Sie Ihren ganz pers&ouml;nlichen Au&szlig;enwirtschaftstag mit&nbsp; Vortr&auml;gen, Talk-Panels und Beratungsgespr&auml;chen.<br /><br /><strong>Mehr Infos</strong> zu der Veranstaltung finden Sie&nbsp;<strong>&raquo;<a href="http://www.ihk-aussenwirtschaftstag-nrw.de/" target="_blank"> hier</a></strong>.</p>Stadthalle Bielefeld14751000001475100000Deutschland<p><strong>David Parkmann<br /></strong>Tel.: +420 221 490 317<br />E-Mail: <a href="mailto:parkmann@dtihk.cz" target="_blank">parkmann@dtihk.cz</a></p>Workshop
6845721472558464147255713900000684termine033Sächsisch-Tschechisches Wirtschaftsforum der Automobil- und MaschinenbauindustrieEine exklusive Netzwerkveranstaltung von sächsischen und tschechischen Unternehmern der Automotiv- und Maschinenbauindustrie<p>Eine <strong>exklusive Netzwerkveranstaltung</strong> von s&auml;chsischen und tschechischen Unternehmern der Automotiv- und Maschinenbauindustrie. Sachsen und B&ouml;hmen waren bereits historisch regional und wirtschaftlich eng verbunden. Hieran ankn&uuml;pfend wollen wir sich bietende wirtschaftliche Perspektiven dieser Region erschlie&szlig;en. </p> <p>Mehr Informationen <a href="http://tschechien.ahk.de/termine/event/events/saechsisch-tschechisches-wirtschaftsforum-der-automobil-und-maschinenbauindustrie/?cHash=550b25eb8f7c5519952fecf74ad17c10" target="_blank">hier...</a></p>Kuppel der DTIHK, Vaclavske nam. 40, Prag 1 14745816001474581600Tschechische Republik<p><strong>Lucie Krelinov&aacute;<br /></strong>Tel.: +420 221 490 315<br />E-Mail: <a href="mailto:krelinova@dtihk.cz" target="_blank">krelinova@dtihk.cz</a></p>Info-Veranstaltung
5605721467725491146772549100000560termine033Global Conference von abas AG Frankfurt am Main 1474495200060549DeutschlandKonferenz
6105721469708329146970828000000610termine03321.09.2016 (Stuttgart): Zoll Kompakt / Warenverkehr China<p>IHK-Exportakademie GmbH;<br /> Ansprechpartner: Fr. Schikofsky, Tel. 0711 2005-1364</p>Stuttgart14744088001474408800DeutschlandSeminar
6855721472643312147264321000000685termine033Bayernstammtische 2016<p>Wie bereits in den Jahren zuvor, organisiert die Deutsch-Rum&auml;nische Industrie- und Handelskammer, als offizielle Repr&auml;sentanz des Freistaates Bayerns in Rum&auml;nien, auch dieses Jahr die Bayerischen Stammtische. Die Stammtische sollen den Unternehmen und Gesch&auml;ftsleuten aus Bayern hier in Rum&auml;nien eine Plattform zum n&auml;heren Kennenlernen und zum Gedankenaustausch bieten.&nbsp;</p> <p>Im Vorfeld des Bayernstammtisches in Arad und des Bayernstammtisches in Bukarest wird am Vormittag desselben Tages der Workshop &bdquo;Invest in Digital Bavaria&ldquo; stattfinden. Die&nbsp;rum&auml;nischen Unternehmen, Teilnehmer am Workshop vom Vormittag, sind auch an dem&nbsp;Stammtisch am Abend eingeladen.</p> <p><strong>Der Stammtisch in Bukarest findet w&auml;hrend der Internationalen Industriemesse Bukarest (TIB) statt,</strong> wo wir uns auch auf die Gesch&auml;ftspartner der bayerischen Unternehmen freuen.</p> <p>Bitte teilen Sie uns mit, an welchem der Veranstaltungsorte Sie teilnehmen m&ouml;chten. Die&nbsp;Teilnahme an unseren Bayernstammtischen ist, wie in den Vorjahren, kostenlos.</p>Arad14738904001473890400Bulgarien<p><strong>Frau Oana Baiasu</strong><br />Telefon: +40 21 207 91 15<br /><a href="mailto:baiasu.oana@ahkrumaenien.ro" target="_blank">baiasu.oana@ahkrumaenien.ro</a>&nbsp;</p>
6845721472557562147255650600000684termine033RISIKEN IN HANDELSVERTRÄGEN VERMEIDEN - RECHTLICHE, STEUERLICHE UND BUCHHALTERISCHE SICHTWEISEDie Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer lädt Sie herzlich ein zum Fachseminar <p><strong>Seminarinhalte:</strong></p> <ul> <li>Rechtliche Zusammenh&auml;nge und Risiken der Vertragsbeziehungen, M&ouml;glichkeiten ihrer L&ouml;sung</li> <li>Wirtschaftlich-buchhalterische Zusammenh&auml;nge von ausgew&auml;hlten inl&auml;ndischen und grenz&uuml;berschreitenden Vertragsbeziehungen</li> <li>Ausgew&auml;hlte steuerliche Risiken im Kauf- und Werkvertrag</li> </ul> <p><strong>Ziel</strong> des Seminars ist es, die Teilnehmer &uuml;ber die Auslegungs- und Anwendungsprobleme, Unklarheiten und m&ouml;gliche Risiken rechtlicher Gestaltung der Handelsvertr&auml;ge und daran ankn&uuml;pfender Vertragsbeziehungen sowie &uuml;ber damit verbundene rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche (einschl. buchhalterischer) Fragen bez&uuml;glich Vorbereitung, Abschluss, &Auml;nderungen und Beendigung der Vertragsbeziehungen zu informieren.<br /><br />Mehr Informationen <a href="http://tschechien.ahk.de/termine/event/events/risiken-in-handelsvertraegen-vermeiden-rechtliche-steuerliche-und-buchhalterische-sichtweise/?cHash=0dff2e7ee4d466e29d64d54ec0760fba" target="_blank">hier...</a></p>DTIHK-Kuppel, Vaclavske namesti 40, Prag14738040001473804000Tschechische Republik<p><strong>Andrea Husmann</strong><br />Tel.: +420-221 490 304<br />E-Mail: <a href="mailto:husmann@dtihk.cz" target="_blank">husmann@dtihk.cz</a></p> <p></p>Seminar
6055721467640943146764088300000605termine033RWM<p>Halle 4-5, Stand 5R70</p>Birmingham14737176001473890400Vereinigtes KönigreichMesse
2175721468331493146833149300000217termine03351. BME Symposium Einkauf & Logistik<p>Weitere Informationen <a href="http://www.m-exchange.de/veranstaltungen/8-51-symposium-einkauf-und-logistik" target="_blank">hier...</a></p>InterContinental, Berlin1473372000147354480010787DeutschlandKongress
5915721468495067146849498800000591termine03351. BME-Symposium veenion GmbH stellt aus - besuchen Sie uns während des Symposiums am Stand B 19.<p>Die Veranstaltung unter dem Motto &bdquo;Agenda 2030: Agil und vernetzt&ldquo; verspricht spannende Vortr&auml;ge, Workshops und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen rund um Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik.</p> <p>Wir zeigen Ihnen w&auml;hrend der Veranstaltung aktuelle Trends der elektronischen Beschaffung auf - vereinbaren Sie einen Termin, damit wir Sie umfassend und ungest&ouml;rt informieren k&ouml;nnen.</p>Berlin14733720001473544800Deutschland<p>Terminvereinbarungen unter: <a href="mailto:info@veenion.de" target="_blank">info@veenion.de</a> &nbsp;oder Tel.: 0631-520846-50.</p> <p>Wir freuen uns auf Sie!</p>Kongress
6855721472643335147264299900000685termine033Workshop: Digitalization. The next step of economic development.<p>Gesch&auml;ftsentwicklung durch Digitalisierung ist das Thema, und das Ziel dieses Workshops. Wie wichtig ist die Digitalisierung f&uuml;r mein Unternehmen? Verf&uuml;ge ich &uuml;ber die notwendigen Ressourcen um mich mit Hilfe der Digitalisierung zu entwickeln? Welche Schritte muss ich verfolgen, wie soll die Entwicklungsstrategie durch Digitalisierung aussehen? Diese sind nur einige Fragen, die wir w&auml;hrend der Veranstaltung beantworten werden.</p> <p>Ein Vertreter des Fraunhofer Instituts, der gr&ouml;&szlig;ten Forschungsorganisation f&uuml;r anwendungsorientierte Forschung in Europa, wird uns die Chancen f&uuml;r Gesch&auml;ftsentwicklung durch Digitalisierung pr&auml;sentieren.<br /><br /><strong>Der Workshop wird im Anschluss an vier Diskussionstischen fortgef&uuml;hrt</strong>:</p> <ul> <li>How does the labor market look like in a digitalized world? What competences and what knowledge do we need for the new generation? How can/must the education system adapt?</li> <li>New products-new services-new way of cope with individual needs of the clients. What will change? How will it change? How dependent are we of an effective innovation management?</li> <li>What should the state do? Priorities? How can it help companies?</li> <li>Where are we? What is the direction? Where do we want to be?</li> </ul> <p>Jeder Teilnehmer wird sich ein Diskussionstisch ausw&auml;hlen und an dieser Diskussion entsprechend teilnehmen.</p>Hotel Hilton Bucharest, Enescu 1 Saal14731128001473112800Rumänien<p><strong>Frau Diana Fintoiu<br /></strong>+40 21 2231534<br /><a href="mailto:fintoiu.diana@hkrumaenien.ro" target="_blank">fintoiu.diana@hkrumaenien.ro</a></p>Workshop
6725721468595333146859507000000672termine033C&IT AGENCY FORUMLONDON venue to be decidedLondon14701752001470348000Deutschland<p>Sabine Schneider<br /><a href="mailto:s.schneider@mr-congress.com" target="_blank">s.schneider@mr-congress.com</a></p>
37572146340027114634000910000037termine033Price intelligence: Lassen Sie Ihren Warenkorb den günstigsten Preis Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei.<p>Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zielgruppe sind Einkaufsleiter und Eink&auml;ufer sowie andere Interessenten, die TradeCore Buyer und Order Management kennen lernen m&ouml;chten.<br /> <strong>Anmelden <a href="http://www.onventis.de/#academy" target="_blank">hier</a>.</strong></p>14696568001469656800DeutschlandSeminar
37572146340028914633999460000037termine033Der Turbo für Beschaffungsprozesse: Jederzeit & überall - einfach mobil Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei.<p>Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zielgruppe sind Einkaufsleiter und Eink&auml;ufer sowie andere Interessenten, die sich f&uuml;r mobile Beschaffung interessieren und die mobile App TradeCore Smart Connect kennenlernen m&ouml;chten. <br /> <strong>Anmelden <a href="http://www.onventis.de/#academy" target="_blank">hier</a>.</strong></p>14676696001467669600DeutschlandSeminar
6085721466083523146608343000000608termine033IKOM Kar­rie­re­mes­se Vom 20.-23. Juni 2016 findet die IKOM-Karrieremesse an der TU München, Gebäude Maschinenwesen, statt.München14663736001466632800Deutschland<p>Ralf Hoffmann<br />Marketing &amp; Sales Manager</p> <p>Telefon +49 69 273992-34<br />E-Mail <a href="mailto:hoffmann@miebach.com" target="_blank">hoffmann@miebach.com</a></p>Messe
5135721460554557146053890100000513termine0332. Balkan-Konferenz 09.06.2016 DortmundBalkan-Region steht beim Einkauf hoch im Kurs BME verzeichnet viel Zulauf für 2. Balkan-Konferenz ...<p><strong>Balkan-Region steht beim Einkauf hoch im Kurs</strong><br /><br />Der BME verzeichnet viel Zulauf f&uuml;r die zweite Balkan-Konferenz am 9.&nbsp; Juni 2016 in Dortmund. Die Zahl der interessierten Eink&auml;ufer hat sich verdoppelt.<br /><br />Als Alternative f&uuml;r Fernost und die bereits weitgehend erschlossenen M&auml;rkte in Mittel- und Osteuropa hat die Balkan-Region neues Entwicklungspotenzial f&uuml;r deutsche Eink&auml;ufer zu bieten. Dies untermauern die Vorbereitungen des BME f&uuml;r die zweite Balkan-Konferenz, die am 9. Juni gemeinsam mit den Auslandshandelskammern der Balkan-L&auml;nder und der IHK zu Dortmund organisiert wird. Nach dem positiven Fazit, das die Teilnehmer von der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr zogen, ist das Interesse f&uuml;r die Veranstaltung in Dortmund nochmals gestiegen: mehr als 40 einkaufende Unternehmen haben ihre Bedarfe angemeldet und sich damit f&uuml;r einen Platz bei den Matchmakings beworben.</p> <p><strong>Interesse bei Eink&auml;ufern immens gestiegen &ndash; Teilnahme noch m&ouml;glich!</strong><br /><br />Damit ist die Liste der Kandidaten zu diesem Zeitpunkt doppelt so lang wie 2015 bei der Erstveranstaltung, als gemeinsam mit den Auslandshandelskammern 400 Lieferanten identifiziert wurden. Die besten 100 wurden am 9. Juni 2015 nach M&uuml;nchen eingeladen, um neue Gesch&auml;ftskontakte zu den deutschen Eink&auml;ufern zu kn&uuml;pfen. Gef&uuml;hrt wurden mehr als 300 Gespr&auml;che, schon wenige Wochen sp&auml;ter konnten erste Auftr&auml;ge vergeben werden. Von der bayrischen Landeshauptstadt ging so das Signal aus, dass Serbien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Slowenien, Mazedonien, Montenegro, Albanien und der Kosovo dank Kostenvorteilen und einem guten technischen Niveau als Beschaffungsmarkt enorm an Bedeutung gewonnen haben.<br /><br />F&uuml;r eine Teilnahme an der zweiten Balkan-Konferenz und die Matchmakings k&ouml;nnen Eink&auml;ufer noch kostenfrei Ihr Interesse bekunden. Jedes einkaufende Unternehmen erh&auml;lt im Vorfeld der Veranstaltung eine Liste aller identifizierten Supplier, mit denen es sich im Rahmen von vorab terminierten B2B-Gespr&auml;chen treffen kann. Im Sinne einer reversen Messe finden die Treffen mit den Lieferanten, die in Zusammenarbeit mit den AHKs ermittelt und beurteilt wurden, an einem festen Tisch statt. Die Phase, in der Bedarfe f&uuml;r eine individuelle Suche eingereicht werden k&ouml;nnen, ist jedoch bereits abgeschlossen.</p>Dortmund14654232001465423200Deutschland<p><strong></strong>Lisa Immensack<br />International Project Manager<br />+49 69 30838-345<br />Lisa.Immensack@bme.de<br /><br /></p>Konferenz
37572146340030114633998350000037termine033Katalogbeschaffung zur Standardisierung des operativen Einkaufs Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei.<p>Dieses Webinar dauert ca. 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zielgruppe sind Einkaufsleiter, Eink&auml;ufer und Katalogmanager sowie andere Interessenten, die TradeCore Buyer und Order Management sowie Catalog Management kennen lernen m&ouml;chten.<br /><strong>Anmelden <a href="http://www.onventis.de/#academy" target="_blank">hier</a>.</strong></p>14652504001465250400DeutschlandSeminar
5135721460540586146054026200000513termine0332. Sourcing-Day in Pilsen2. Sourcing-Day in Pilsen: Jetzt Bedarfe anmelden! Einkäufer reisen am 24. Mai zum zweiten Mal...<p><strong>2. Sourcing-Day in Pilsen: Jetzt Bedarfe anmelden!</strong><br /><br />Eink&auml;ufer reisen am 24. Mai zum zweiten Mal mit dem BME zu B2B-Gespr&auml;chen nach Tschechien in die westb&ouml;hmische Metropole. <br /><br />Nach der Einrichtung eines Expertenkreises und dem Erfolg, den der Verband bei seinen bisherigen Veranstaltungen in Osteuropa feierte, gehen die Initiativen des BME f&uuml;r die dortigen Beschaffungsm&auml;rkte in diesem Jahr in die n&auml;chste Runde. &bdquo;Close, Cost-Efficient und Competent&ldquo;, so wurden die Vorteile von Lieferanten aus L&auml;ndern wie Tschechien im Oktober beim zweiten &bdquo;CEE Procurement &amp; Supply Forum&ldquo; in Prag zusammengefasst. Um Eink&auml;ufern erneut die Chance zu geben, auf eine effiziente Art und Weise neue Kontakte zu diesen kn&uuml;pfen, veranstaltet der BME am 24. Mai 2016 seinen zweiten &bdquo;Sourcing Day&ldquo; in Pilsen. Partner der Veranstaltung ist die tschechische Handelsf&ouml;rderungsagentur CzechTrade.</p> <p><strong>Jetzt kostenlos Bedarfe anmelden!</strong><br /><br />Zw&ouml;lf Jahre nach der EU-Osterweiterung stehen bei dem eint&auml;gigen Trip neben Best-Practice-Vortr&auml;gen wieder Matchmakings und ein attraktives Rahmenprogramm auf der Agenda. Deutsche Eink&auml;ufer k&ouml;nnen in der westb&ouml;hmischen Stadt, die vor allem f&uuml;r die Pilsener Brauart und ihre Biersorten bekannt ist, nach vorheriger Bedarfsanmeldung bis zu 15 Lieferantengespr&auml;che f&uuml;hren. Bei der ersten Informations- und Kontaktb&ouml;rse, die im Mai 2015 in Pilsen stattfand, wurden so sieben deutschen Automotive-, Maschinenbau- und IT-Unternehmen mit insgesamt 84 tschechischen Lieferanten zusammengebracht.<br /><br />Die Suche nach passenden Suppliern &uuml;bernimmt der BME gemeinsam mit CzechTrade. Eine E-Mail an unsere Junior Project Managerin Lisa Immensack gen&uuml;gt, um den kostenfreien, individuell auf Ihre Bedarfe zugeschnittenen Identifikationsprozess zu starten. Nach Abschluss der Lieferantensuche werden die passenden Gespr&auml;chspartner vorgestellt und mit Ihnen in Pilsen an einen Tisch gebracht. Erg&auml;nzend bzw. alternativ kann der BME auch eine Liste der potenziellen Gesch&auml;ftspartner zur Verf&uuml;gung stellen.</p> <p><strong>Fakten &bdquo;2. Sourcing Day Plzen"</strong><br />Datum: 24. Mai 2016<br />Ort: Vedeckotechnick&yacute; Park Plzen | Teslova 3, Plzen, Tschechische Republik<br />Preis Matchmakings inkl. Lieferantenliste: 690,00 Euro (zzgl. MwSt.)<br />Preis Lieferantenliste: 245,00 Euro (zzgl. MwSt.)<br />Anreise/Unterkunft: Individuell, Hotelkontingente werden vereinbart</p>Plze?,14640408001464040800Tschechische Republik<p>Lisa Immensack<br />International Project Manager<br />+49 69 30838-345<br />Lisa.Immensack@bme.de<br /><br /></p>Info-Veranstaltung
6655721469692867146305636500000665termine033Messen 2016Auch in diesem Jahr finden Sie die Maske Fleet GmbH auf mehreren Messen. <p>https://www.maske.de/unternehmen/messen-2016</p>14516028001483138800Deutschland<p>Auch in diesem Jahr finden Sie die Maske Fleet GmbH auf mehreren Messen.&nbsp;</p> <p><br />Besuchen Sie unseren Stand, lassen Sie sich von den Mitarbeitern des Maske-Teams beraten und erfahren Sie mehr &uuml;ber das Konzept der Auto-Langzeitmiete.</p> <p><strong>F&uuml;r Terminvereinbarungen und G&auml;stekarten kontaktieren Sie bitte unsere Marketingabteilung:<br /><br /></strong></p> <p>Ansprechpartner:<br />Frau Cathrin Berg&nbsp;<br />Frau Nadine Meyer<br /><a href="mailto:marketing@maske.de" target="_blank">marketing@maske.de</a></p>Messe
6035721437642164143764201100000603termine033Healthcare live! 2015Besuchen Sie uns auf der Healthcare Live 2015 in Berlin.<p>Datum</p> <p>27. Oktober 2015<br />09:00 Uhr bis 17:45 Uhr<br />Abendveranstaltung ab 19:00 Uhr</p> <p>28. Oktober 2015<br />09:00 Uhr bis 18:00 Uhr</p> <p>Veranstaltungsort</p> <p>Umweltforum<br />Pufendorfstr. 11<br />10249 Berlin</p> <p>Teilnahmegeb&uuml;hr und -bedingungen</p> <p>895,- &euro; zzgl. der gesetzl. MwSt.</p> <p>Erm&auml;&szlig;igte Teilnahmegeb&uuml;hr</p> <p>795,- &euro; zzgl. der gesetzl. MwSt. bei Buchung bis zum 15. September 2015.<br />Krankenhausbesch&auml;ftigte 395,- &euro; zzgl. gesetzl. MwSt., bei Buchung bis zum 15. September 2015 295,-&euro;.</p> <p>Im Preis inbegriffen sind Tagungsunterlagen, Mittagessen und Pausengetr&auml;nke sowie die Teilnahme an der Abendveranstaltung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs ber&uuml;cksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Best&auml;tigung und die Rechnung. Die Teilnahmegeb&uuml;hr ist nach Erhalt der Rechnung f&auml;llig. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 29. September 2015 m&ouml;glich; sie muss schriftlich erfolgen. Bei Absagen nach dem 29. September 2015 wird die gesamte Teilnahmegeb&uuml;hr f&auml;llig. Ein Ersatzteilnehmer kann selbstverst&auml;ndlich gestellt werden. Programm&auml;nderungen und die Absage der Veranstaltung aus dringlichem Anlass beh&auml;lt sich der Veranstalter vor. Bei Ausfall einer Veranstaltung werden geleistete Beitr&auml;ge zur&uuml;ckerstattet.</p>Berlin1445900400144598680010249Deutschland<p>Ansprechpartner</p> <p>Durchf&uuml;hrung:</p> <p>J&ouml;rg Lamberg<br />Tel.: +49 221 94714-536<br />E-Mail:&nbsp;lamberg@gs1-germany.de</p> <p>Inhalt:</p> <p>Sylvia Reingardt<br />Tel.: +49 221 94714-183<br />E-Mail:&nbsp;reingardt@gs1-germany.de</p> <p>Sponsoren:</p> <p>Anica Ivancic<br />Tel.: +49 221 94714-538<br />E-Mail:&nbsp;ivancic@gs1-germany.de</p> <p>Teilnehmer-Management:&nbsp;</p> <p>Sabine von Bank<br />Tel.: +49 221 94714-566<br />E-Mail:&nbsp;vonbank@gs1-germany.de</p> <p>Hotel&nbsp;</p> <p>Wir haben f&uuml;r Sie ein Zimmerkontingent reserviert. Weitere Informationen sowie das Buchungsformular finden Sie auf der Website der&nbsp;H.U.T.</p> <p>H.U.T. GmbH<br />Stefanie Werner<br />Tel: +49 221 292592-20<br />Fax: + 49 221 292592-92</p> <p>E-Mail:&nbsp;stefanie.werner@hut-gmbh.net</p>Konferenz

Suche

   
 
 
   

go



loading ...