BME
Firmen

Kategorien


256
Car Professional Fuhrparkmanagement und Beratungsges. mbH & Co. KG
Flughafenstraße 54, Haus A
22335
Hamburg
+49 (0) 40 53105-0
+49 (0) 40 53105-8419
info@carprofessional.de
www.carprofessional.de
Oliver Dehne
Leiter Consulting
+49 (0) 40 53105-8600
oliver.dehne@carprofessional.de
<p>Car Professional Management, kurz CPM, ist ein auf Fuhrparkmanagement spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen, das sich auf das herstellerunabh&auml;ngige Management gro&szlig;er Fahrzeugflotten spezialisiert hat. Ziel der CPM-Dienstleistung ist - unter Ma&szlig;gabe der Neutralit&auml;t und Unabh&auml;ngigkeit &nbsp;- &nbsp;die effektive Kostensenkung und Optimierung der Fuhrparkverwaltung.</p>
<p>Die Dienstleistung der CPM richtet sich an alle Unternehmen, unabh&auml;ngig von der Branche, mit einer Fuhrparkgr&ouml;&szlig;e ab zirka 50 Fahrzeugen.</p>
Firmenprofil
<p>CPM &uuml;bernimmt als klassischer Outsourcing-Dienstleister s&auml;mtliche Fuhrpark bezogenen T&auml;tigkeiten unabh&auml;ngig von der Finanzierungsart und Struktur des Fuhrparks. Die L&ouml;sungen werden genau auf die individuellen Bed&uuml;rfnisse der Kunden abgestimmt. Dadurch ist CPM in der Lage, h&ouml;chstes Einsparpotenzial und nachhaltige Kostensicherheit zu gew&auml;hrleisten.</p>
<p>Mit der bundesweiten Verwaltung von &uuml;ber 51.000 Fahrzeugen von mehr als 130 renommierten Kunden ist CPM eines der marktf&uuml;hrenden Fuhrparkmanagement-Unternehmen in Deutschland.<br />CPM geh&ouml;rt als Member of ALD Automotive zur Soci&eacute;t&eacute; G&eacute;n&eacute;rale Group.</p>
2
Mit der bundesweiten Verwaltung von über 51.000 Fahrzeugen von mehr als 130 renommierten Kunden ist CPM eines der marktführenden Fuhrparkmanagement-Unternehmen in Deutschland.
Raiko Chabrowski
130
1992
DE 198 314 614
Christoph Wibbeke/ Prokurist
Verfahrens- und Prozesssicherheit durch DIN EN ISO 9001:2008
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/256/company_brochure/1/CPM Imagebroschüre.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/256/company_brochure/1/CPM Umweltbroschüre.pdf::
76931
Fuhrparkmanagement, Flottenmanagement, Fuhrparkverwaltung, Fuhrpark, Flotte
<ul>
<li>Aktive Fuhrparksteuerung mit echten Einsparungen</li>
<li>Reduzierung der direkten und indirekten Fuhrparkkosten</li>
<li>&Uuml;bernahme aller fuhrparkbezogenen Prozesse</li>
<li>Konzentration auf den Gesamtfuhrpark und nicht auf das Einzelfahrzeug</li>
<li>Vorteile durch Mehrleasinggeber-Strategie und Leasinggeber-Benchmark</li>
<li>&Uuml;bernahme der gesamten fuhrparkbezogenen Buchhaltung</li>
<li>&Uuml;bernahme der Rechnungspr&uuml;fungen, Reklamationen, Kulanzdurchsetzung</li>
<li>&Uuml;bernahme der Nutzerkommunikation</li>
<li>Ein zentraler Ansprechpartner</li>
<li>TCO-Berechnungen als Entscheidungsgrundlage</li>
<li>Komplette Kostentransparenz</li>
<li>Vollumf&auml;ngliches Reporting/Controlling</li>
<li>Erstellen und Umsetzen von Gehaltsumwandlungsmodellen</li>
<li>Steuerung des Fuhrparks unter &ouml;kologischen und &ouml;konomischen Aspekten</li>
</ul>
<ul>
<li>Freie Wahl der Fahrzeugarten und Hersteller, der Finanzierung, der Leasinggesellschaften, der Abrechnungsart</li>
<li>Leistungsspektrum aus einer Hand, d.h. ein Ansprechpartner, eine monatliche Abrechnung, ein zentrales Reporting, absolute Kostentranzparenz, ein Servicelevel</li>
<li>&Ouml;koeffiziente Flottenl&ouml;sungen nach dem Motto "Saubere Autos f&uuml;r eine saubere Umwelt"</li>
<li>Fokus auf eindeutiger Abbildung der Kundenindividualit&auml;t, keine "Call-Center-Abwicklung"</li>
</ul>
www.carprofessional.de
uploads/tx_usersebme/companies/256/categories/199/1/CPM Imagebroschüre.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/256/categories/199/2/CPM Umweltbroschüre.pdf::
<ul>
<li>Aktive Fuhrparksteuerung mit echten Einsparungen</li>
<li>Reduzierung der direkten und indirekten Fuhrparkkosten</li>
<li>&Uuml;bernahme aller fuhrparkbezogenen ProzesseKonzentration auf den Gesamtfuhrpark und nicht auf das Einzelfahrzeug</li>
<li>Vorteile durch Mehrleasinggeber-Strategie und Leasinggeber-Benchmark</li>
<li>&Uuml;bernahme der gesamten fuhrparkbezogenen Buchhaltung - &Uuml;bernahme der Rechnungspr&uuml;fungen, Reklamationen, Kulanzdurchsetzung</li>
<li>&Uuml;bernahme der Nutzerkommunikation</li>
<li>Ein zentraler Ansprechpartner</li>
<li>TCO-Berechnungen als Entscheidungsgrundlage</li>
<li>Komplette Kostentransparenz</li>
<li>Vollumf&auml;ngliches Reporting/Controlling</li>
<li>Erstellen und Umsetzen von Gehaltsumwandlungsmodellen</li>
<li>Steuerung des Fuhrparks unter &ouml;kologischen und &ouml;konomischen Aspekten</li>
</ul>
<ul>
<li>Freie Wahl der Fahrzeugarten und Hersteller, der Finanzierung, der Leasinggesellschaften, der Abrechnungsart</li>
<li>Leistungsspektrum aus einer Hand, d.h. ein Ansprechpartner, eine monatliche Abrechnung, ein zentrales Reporting, absolute Kostentranzparenz, ein Servicelevel</li>
<li>&Ouml;koeffiziente Flottenl&ouml;sungen nach dem Motto "Saubere Autos f&uuml;r eine saubere Umwelt"</li>
<li>Fokus auf eindeutiger Abbildung der Kundenindividualit&auml;t, keine "Call-Center-Abwicklung"</li>
</ul>
www.carprofessional.de
uploads/tx_usersebme/companies/256/categories/198/1/CPM Imagebroschüre.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/256/categories/198/2/CPM Umweltbroschüre.pdf::
loading ...