BME
Firmen

Kategorien


264
ZITEC Industrietechnik GmbH
Scheiblerstr. 3
94447
Plattling
09931 960-0
09931 960-199
info@zitec.de
www.zitec.de
Daniel Schub
+49 9931 960-370	
daniel.schub@zitec.de
uploads/tx_usersebme/companies/264/logo/1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/264/images/2/2.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/264/images/3/3.jpg
<p><strong>Hauptgesch&auml;ftsfelder</strong></p>
<ul>
<li>Technische Maschinenelemente der Lager-, Linear-, Antriebs-, Fluid-, Dichtungstechnik sowie Technische Kleinteile. Werkzeuge, Arbeitsschutz und Betriebseinrichtungen.</li>
</ul>
<ul>
<li>Dienstleistungen in Beschaffung, Logistik, Engineering, Fertigung und Instandhaltung (Teilemanagement, Stammdatenmanagement, E-Procurement, Kanban, EDI, eShop, B2B)</li>
</ul>
<h3>Teilemanagement und Systemlieferantenansatz<strong><br /></strong></h3>
<p>B&uuml;robedarf, Arbeitsschutz, Werkzeuge und Befestigungstechnik sind Produktbereiche, bei denen in der Industrie Teilemanagement und Systemlieferanten erfolgreich eingesetzt werden. Da diese Sortimente oft markenunabh&auml;ngig und daher leicht standardisierbar sind, ist die Spezifikation und katalogorientierte Beschaffung relativ unkompliziert und schnell darstellbar. Technische Maschinenelemente der Lager-, Antriebs-, Fluidtechnik sowie mechanische Kleinteile stellen jedoch eine weit komplexere Herausforderung dar. &bdquo;Nicht sprechende&ldquo; Ersatzteilnummern und unnormierte Schreibweisen erschweren die Spezifikation, dezentrale Anlage der Stammdaten und Markenorientierung behindern die Standardisierung und unzureichende Verbrauchsdaten und unsichere Prognosen die Disposition. Technischer Einkauf und Instandhaltung sind hierbei ressourcenorientiert und klassische Lieferanten kompetenzm&auml;&szlig;ig &uuml;berfordert.</p>
<p>ZITEC bietet ein vierstufiges Teilemanagement-Konzept an, das &uuml;ber die kompetente Analyse und praxisgerechte Standardisierung eine effiziente und nachhaltige Umsetzung von Beschaffungs- und Logistikl&ouml;sungen bei mechanischen Ersatzteilen erm&ouml;glicht. Die jahrzehntelange Erfahrung in den technischen Produktm&auml;rkten, das f&uuml;r &uuml;ber 32.000 Kunden bevorratete Programm von 325.000 Maschinenelementen sowie der schnelle Zugriff auf mehr als 8.000 Lieferanten schaffen die Basis f&uuml;r eine professionelle und leistungsf&auml;hige Systemlieferantenstellung.</p>
<p><strong>Konzept und Vorgehen</strong><br />Effiziente Ersatzteilversorgung muss technische, organisatorische wie kaufm&auml;nnische Zielstellungen gleichrangig ber&uuml;cksichtigen, verstehen und gestalten, sprich ganzheitlich optimieren. Das ZITEC Teilemanagement-Konzept vollzieht sich dabei in vier Phasen:</p>
<ul>
<li>Zu Beginn des professionellen Teilemanagement-Konzepts steht die IST-Analyse: Prozesse und Teilnehmer werden aufgenommen; Artikel- und Lieferantenzahl bestimmt und Best&auml;nde und Verbr&auml;uche bewertet.</li>
<li>Dann erfolgt die Normierung der Teilest&auml;mme: Doppelte Artikel werden egalisiert und Schreibweisen vereinheitlicht.</li>
<li>Auf dieser Grundlage wird die Beschaffung organisiert: Teile werden auf Systemlieferanten verteilt und mit festen Preisen versehen.</li>
<li>Zuletzt werden f&uuml;r die Logistik &uuml;ber dynamische Dispositionsmethoden Best&auml;nde gesenkt und Lieferorganisation festgelegt.</li>
</ul>
<p><strong>Nutzen und Vorteil</strong><br />Das modulare Teilemanagement-Konzept realisiert viele Optimierungspotenziale in der Supply-Chain:</p>
<ul>
<li>Die Bedarfsanalyse erm&ouml;glicht Transparenz und schafft die Basis f&uuml;r Prozessverbesserungen in Beschaffung und Logistik.</li>
<li>Eindeutige und &uuml;bersichtliche Stammdaten sorgen f&uuml;r fehlerfreie und einspielf&auml;hige Daten in ERP-Systeme (z.B. SAP).</li>
<li>Die Best&auml;nde an Ersatzteilen lassen sich sp&uuml;rbar senken; Lagerkosten werden reduziert, die Produktivit&auml;t gesteigert.</li>
<li>Mit der Konzentration auf Systemlieferanten und feste Rahmenvertr&auml;ge erh&auml;lt man sichere Planungsgrundlagen und minimiert den Aufwand in der Beschaffung.</li>
</ul>
<p><strong>Netzwerkpartner und Dienstleister</strong><br />Im Netzwerk zwischen Hersteller und Anwender &uuml;bernehmen ZITEC und KISTENPFENNIG die zentrale Aufgabe, die optimale Verwendung der Ressourcen sicherzustellen und mit einem leistungsf&auml;higen Ersatzteilmanagement die Wertsch&ouml;pfung nachhaltig zu steigern.</p>
<ul>
<li>Maschinen- und Anlagenbau</li>
<li>Produzierende, verarbeitende Industrie</li>
<li>Sondermaschinenbau</li>
<li>Automobilbau und Zulieferindustrie</li>
<li>Food &amp; Beverage</li>
<li>Pharma &amp; Chemie</li>
</ul>
<p></p>
BMW AG, Mann + Hummel, ZF Friedrichshafen AG
Firmenprofil
<p>In Deutschland geh&ouml;rt die <strong>ZITEC Gruppe</strong> zu den Top-Drei-Unternehmensgruppen in ihrem Segment. Die zur ZITEC Gruppe geh&ouml;renden Unternehmen ZITEC Industrietechnik GmbH sowie die KISTENPFENNIG AG erzielten in 2016 einen Umsatz von rund 275 Millionen Euro und besch&auml;ftigten insgesamt 920 Mitarbeiter.</p>
<p>Als<strong> Systemlieferant</strong> bieten ZITEC und KISTENPFENNIG ein&nbsp;Vollsortiment von &uuml;ber 325.000 technischen Maschinenelementen auf Vorrat. Industrie, Maschinenbau und Handel werden mit Lagertechnik, Antriebstechnik, Fluidtechnik und technischen Maschinenelementen sowie Werkzeug, Arbeitsschutz und Betriebseinrichtung beliefert.</p>
27
ZITEC Industrietechnik GmbH ist ein leistungsstarkes Handels-, Technik- und Dienstleistungsunternehmen.  
Dr. Otto Max Schaefer (Vorsitzender), Christian Aumüller, Sven Kistenpfennig, Friedrich Schub 
275 Mio Euro
920
1997
DE 812 336 107
Leipzig, München, Nürnberg, Düsseldorf, Mannheim, Kirchheim, Bayreuth, Zweigniederlassung Viersen
DIN EN ISO 9001:2008
DIN EN ISO 14001:2005
BS OHSAS 18001:2007
DIN EN ISO 50001:2011
Forschungssiegel "Innovativ durch Forschung"
INTEC, Leipzig
Hannovermesse, Hannover
Automatica, München
Motek, Stuttgart
Maintain, München
uploads/tx_usersebme/companies/264/company_brochure/1/Zertifikat_ISO_9001.2008.pdf::Zertifikat ISO 9001.2008
uploads/tx_usersebme/companies/264/company_brochure/1/ZITEC_Schulungsplan.pdf::ZITEC_Schulungsplan.
77346
Industrietechnik, Handel, Beschaffung, Logistik, Fertigung,Werkzeuge, Lagertechnik, Antriebstechnik, Fluidtechnik, technischen Maschinenelemente, Arbeitsschutz,  Betriebseinrichtung 
www.zitec.de
loading ...