BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


547
AGENTA
Berlichingenstr. 5
97084
Würzburg
093130497590
093130497593
info@agenta-ek.de
http://www.agenta-ek.de
<p>Wir betreuen durchschnittlich&nbsp; ca. 70-80&nbsp; Vertragspartner aus Deutschland, EU L&auml;ndern, Drittl&auml;ndern und Asien (Betriebe mit 1 &ndash; 500 Besch&auml;ftigten) mit freien Kapazit&auml;ten f&uuml;r Zeichnungsteile und Baugruppen aller Art.</p>
<p>&nbsp;Besonders m&ouml;chten wir gezielt auf folgende Details unserer Arbeitsweise hinweisen</p>
<p>&nbsp;1)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir betreuen nur Fertigungsbetriebe &nbsp;welche wir pers&ouml;nlich in Augenschein genommen haben und von deren Leistungsf&auml;higkeit wir &uuml;berzeugt sind</p>
<p>2)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir garantieren die Beachtung Ihrer Sperrvermerke, ebenso ist die Unterzeichnung von Geheimhaltungsvereinbarungen selbstverst&auml;ndlich</p>
<p>3)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Sofort nach Erhalt Ihrer Anfragen senden wir diese direkt an die entsprechenden Fertigungsbetriebe(vorzugsweise im regionalen Umkreis falls gew&uuml;nscht).</p>
<p>4)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; <strong>Diese Lieferanten setzen sich dann sofort direkt mit Ihnen in Verbindung</strong> bzw. senden Ihnen die Angebote direkt</p>
<p>5)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Sie haben ab sofort den gew&uuml;nschten Direktkontakt.</p>
<p>6)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir erhalten keine Provisionen somit werden immer Netto-Endpreise des Lieferanten angeboten</p>
<p><strong>7)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </strong><strong>Alle unsere Dienstleistungen sind f&uuml;r Sie als Einkauf kostenlos</strong></p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p></p>
<p>ALLE BRANCHEN; ALLE INDUSTRIEZWEIGE</p>
<p>KOSTENFREIE DIENSTLEISTER F&Uuml;R IHREN EINKAUF</p>
<p>Wir haben zuverl&auml;ssige Vertragspartner in den Bereichen</p>
<p>BLECHVERARBEITUNG</p>
<p>BEH&Auml;LTERBAU,APPARATEBAU,ANLAGENBAU</p>
<p>FEINMECHANIK</p>
<p>STAHL-UND METALLBAU</p>
<p>ELETRONIK, ELEKTROTECHNIK</p>
<p>KUNSTSTOFFVERARBEITUNG</p>
<p>MECHANISCHE FERTIGUNG</p>
38
Kostenfreier Dienstleister für Ihren Einkauf von Zeichnungsteilen aller Art aus allen Werkstoffen
Wir stellen den Direktkontakt zu potentiellen Lieferanten her
Alle Angebote direkt vom Produzent
Renate Di Palma
4
1985
DE263921380
Ulrich Bach
Ulrich Bach
keine
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/547/company_brochure/1/Flyer_AGENTAVG.PDF::
uploads/tx_usersebme/companies/547/company_brochure/1/FLYERDK.pdf::
0
Zeichnungsteile, Lohnfertiger, Lohnarbeit
33
BSM GmbH
Osningstr. 3
33605
Bielefeld
+49 (0) 521 92233-0
+49 (0) 521 92233-99
beschaffung@bsm-einkauf.de
www.bsm-einkauf.de
Lutz-Ingo Lengwenings
+49 (0) 521 92233-0
LLengwenings@bsm-einkauf.de
uploads/tx_usersebme/companies/33/images/1/BSM_Buerogebaeude.JPG
<ul>
<li>Fullservice Einkaufsdienstleistung</li>
<li>gesamtes Spektrum der B- und C-Artikel</li>
</ul>
<p>alle Branchen, Industrieunternehmen</p>
Firmenprofil
<p>BSM ist unabh&auml;ngiger Dienstleister mit einem Fullservice Konzept und &uuml;bernimmt die Einkaufsverantwortung f&uuml;r B- und C-Artikel. Zielrichtung sind produzierende Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern.</p>
<p>Das Konzept stellt die individuelle Beschaffung aller ben&ouml;tigten Artikel sicher. BSM ist der pers&ouml;nliche Eink&auml;ufer seiner Kunden.</p>
4
BSM ist unabhängiger Dienstleister mit einem Fullservice Konzept und übernimmt die Einkaufsverantwortung für B- und C-Artikel.
20
1997
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/33/company_brochure/1/2_Expos_.pdf::Exposé
uploads/tx_usersebme/companies/33/company_brochure/1/BSM-Praesentation.pdf::Präsentation
17008
Einkaufsdienstleister, C-Artikel, B-Artikel, Beschaffung, C-Teile-Management
<p>Wir haben uns auf die komplette Beschaffung des gesamten C-Artikel Spektrums produzierender Unternehmen spezialisiert. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktnah sind, aber nicht in das Endprodukt unserer Kunden eingehen. Wir sind als ausgelagerter Teil des Einkaufs unserer Kunden t&auml;tig, unsere Klientel sind Industrieunternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern.</p>
<p>Wir kaufen ausnahmslos alle Artikel ein, die wir gemeinsam mit unseren Kunden als C-Artikel definieren. Hierzu geh&ouml;ren auch Ersatzteile, Zeichnungsteile und Einmal-Beschaffungen.</p>
<p><strong>Folgende Artikelbereiche geh&ouml;ren zu dem f&uuml;r unsere Kunden beschafftem Teilespektrum: </strong>Arbeitssicherheit, Armaturen, Betriebseinrichtung, Betriebshygiene, B&uuml;romaterial, Catering, Chemikalien, Dienstleistungen, Elektromaterial, Elektronicmaterial, Ersatzteile, Halbzeuge Kunststoff, NE-Metalle und Stahl, Hydraulik, Labormaterial, Malerbedarf, Normalien, Pneumatik, Sanit&auml;tsmaterial, Schilder, Schmierstoffe, technische Gase, Verbindungstechnik, Verlagserzeugnisse, Verpackungshilfsmittel, Verpackungen, Werkzeuge.</p>
<p>Neben der eigentlichen Beschaffung der C-Artikel geh&ouml;rt auch die Terminverfolgung, Reklamationsbearbeitung, Rechnungspr&uuml;fung mit Vorkontierung sowie die Beschaffung von Zeichnungsteilen zu unserer Dienstleistung. Dar&uuml;ber hinaus richten wir Versorgungssysteme z. B. f&uuml;r Werkzeuge bei unseren Kunden ein und projektieren und organisieren Konsignationsl&auml;ger.</p>
www.bsm-einkauf.de
<p>Wir haben uns auf die komplette Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrums produzierender Unternehmen spezialisiert. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktnah sind, aber nicht in das Endprodukt unserer Kunden eingehen. Wir sind als ausgelagerter Teil des Einkaufs unserer Kunden t&auml;tig, unsere Klientel sind Industrieunternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern.</p>
<p>Wir kaufen ausnahmslos alle Artikel ein, die wir gemeinsam mit unseren Kunden als B- und C-Artikel definieren. Hierzu geh&ouml;ren auch Ersatzteile, Zeichnungsteile und Einmal-Beschaffungen.</p>
<p><strong>Folgende Artikelbereiche geh&ouml;ren zu dem f&uuml;r unsere Kunden beschafftem Teilespektrum:</strong> Arbeitssicherheit, Armaturen, Betriebseinrichtung, Betriebshygiene, B&uuml;romaterial, Catering, Chemikalien, Dienstleistungen, Elektromaterial, Elektronicmaterial, Ersatzteile, Halbzeuge Kunststoff, NE-Metalle und Stahl, Hydraulik, Labormaterial, Malerbedarf, Normalien, Pneumatik, Sanit&auml;tsmaterial, Schilder, Schmierstoffe, technische Gase, Verbindungstechnik, Verlagserzeugnisse, Verpackungshilfsmittel, Verpackungen, Werkzeuge.</p>
<p>Neben der eigentlichen Beschaffung der B- und&nbsp;C-Artikel geh&ouml;rt auch die Terminverfolgung, Reklamationsbearbeitung, Rechnungspr&uuml;fung mit Vorkontierung sowie die Beschaffung von Zeichnungsteilen zu unserer Dienstleistung. Dar&uuml;ber hinaus richten wir Versorgungssysteme z. B. f&uuml;r Werkzeuge bei unseren Kunden ein und projektieren und organisieren Konsignationsl&auml;ger.</p>
<h3>Fullservice Einkaufsdienstleister</h3>
<p>Alle C-Artikel - nicht nur Katalogartikel, sondern auch die individuellen Bedarfe</p>
www.bsm-einkauf.de
<p>BSM &uuml;bernimmt die komplette Einkaufsorganisation f&uuml;r die C- und B-Artikel der Kunden. Dies sind ausschlie&szlig;lich Industrieunternehmen.</p>
www.bsm-einkauf.de
uploads/tx_usersebme/companies/33/categories/18/1/Expos_.pdf::Exposé
uploads/tx_usersebme/companies/33/categories/18/2/BSM-Praesentation.pdf::Präsentation
406
Dr. Wüpping Consulting GmbH
Lennershofstr. 162
44801
Bochum
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
www.wuepping.com
Herr Dr. Josef Wüpping
Geschäftsführer
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
uploads/tx_usersebme/companies/406/images/1/Logo_Wuepping_200x50.jpg
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting (DWC) bietet Beratung mit den Schwerpunkten Entwicklung, Vertrieb und Wertsch&ouml;pfung technisch anspruchsvoller Produkte  - Managing Technology&hellip;.          Unter diesem Motto versteht DWC, Produkte innovativ zu gestalten und die Prozesse nach allen Regeln der Kunst kosteng&uuml;nstig und effizient auszurichten. Aus dieser Spezialisierung heraus resultiert eine einzigartige Expertise. Eine Vielzahl an gro&szlig;en und mittelgro&szlig;en internationalen Unternehmen setzt seit Jahren auf DWC. Dank der Erfolge aus fast 300 Beratungsprojekten genie&szlig;t DWC bei seinen Kunden h&ouml;chste Akzeptanz; in vier von f&uuml;nf Projekten ist das Beratungsunternehmen an der Umsetzung beteiligt.</p>
<p>Das Branchenspektrum umfasst Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil-, der Zuliefer- und der Elektroindustrie sowie Firmen aus den Bereichen Chemie und Pharma. Zu unseren Kunden z&auml;hlen sowohl namhafteUnternehmen des Mittelstands als auch international t&auml;tige Konzerne.</p>
Atlas Copco, Argillon, CWS, Deutsche Post, Dematic, EBRO Armaturen, ERCO Leuchten, ESSEX Nexans, Flender, GEALAN, GEA, Hydrometer, KSB, Koenig & Bauer, Lenze, LINGL, KMPT, KRONES, KSB, Optibelt, OYSTAR, Salamander, Schwarzmüller, SEW Eurodrive, SIEMENS,Siltronic, SSI Schäfer, VOITH, Wacker, Waldner
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting ber&auml;t als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertsch&ouml;pfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.</p>
<p>Den Beraterpool bilden Top-Consultants mit langj&auml;hriger Managementerfahrung und ausgewiesene Fachexperten. Diese kombinieren exzellentes Management-Know-how mit innovativer Technologie-Expertise in kundenspezifischen Projektteams. Praxiserprobte L&ouml;sungen liegen aus &uuml;ber 300 erfolgreichen Projekten vor.</p>
58
Dr. Wüpping Consulting berät als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertschöpfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/406/company_brochure/1/DWC_Shortprofil.pdf::
94772
 Modularisierung, Variantenmanagement, Produktkonfiguration, Standardisierung
<p><strong>Innovative Produkt</strong>e zuwettbewerbsf&auml;higen Kosten schnell zu entwickeln sind die Anforderungen. UnserZiel ist die Erarbeitung markt- und wertsch&ouml;pfungs&shy;orientierter Produkte nachwertanalytischen und variantenoptimierten Methoden wie Plattform- und Baukastenstrategien.Solche intelligenten Produkt&shy;strukturen unterst&uuml;tzen die Standardisierung, ohnedabei die Produktvielfalt einzugrenzen. So wird die Komplexit&auml;t reduziert undTeile- bzw. Varianten&shy;vielfalt bleiben beherrschbar. Zugleich wird der Einsatzvon Produktkonfiguratoren unterst&uuml;tzt. Die Zielkosten haben Sie durch eineentwicklungs&shy;begleitende Kalkulation im Griff. Effiziente Entwicklungsprozesse erm&ouml;glichen es Ihnen, denWettbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein. Dazu tragen konsequentesF&amp;E-Projektmanage&shy;ment und ein transparentes F&amp;E-Controlling bei.</p>
<p><strong>Excellente Wertsch&ouml;pfung</strong>: Verschwendung ver&shy;meiden, Kosten reduzieren und Prozesse beschleunigen.Dies bedeutet fehler&shy;freie und schnelle Prozesse bei hoher Wertsch&ouml;pfung undgeringen Best&auml;nden. Wir verkn&uuml;pfen neue Beratungs&shy;&shy;&shy;ans&auml;tze aus den BereichenLean Production und Six Sigma mit bew&auml;hrten Gestal-tungs&shy;&shy;ans&auml;tzen zurStruktur- und Prozess&shy;optimierung f&uuml;r Produktions- und Logistik&shy;systeme.&nbsp; Dar&uuml;ber hinaus unterst&uuml;tzen wir Sie bei derGestaltung der Material&shy;wirtschaft vom Waren&shy;eingang bis zum Versand. Hierbeireduzieren wir Ihre Best&auml;nde und stellen eine optimale Materialver&shy;f&uuml;gbarkeitsicher. Die Verbesserung von Dispo&shy;sitions&shy;prozessen und die Integration vonLieferanten ist dabei nur ein Stellhebel. Hier haben wir z.B. Kunden aus denBranchen Maschinen-/Anlagenbau, Antriebs-/Steuerungs&shy;&shy;&shy;technik, Zulieferindustriesowie Elektronik begleitet.</p>
<p><strong>Effizientes Sourcing: </strong>Unsere Beschaffungsprojekte - eine Investition mit attraktiver Rendite -rechnen sich bereits w&auml;hrend ihrer Laufzeit. Der Beratungserfolg ist zu 100%mess&shy;bar; die Aufwand-Nutzen-Relation der Projekte ist in der Regel besser als1:7. Der Methodenbau&shy;kasten beinhaltet u. A. den Aufbau von Lieferanten&shy;management&shy;systemensowie die fr&uuml;hzeitige Liefe-rantenintegration in die Produkt&shy;entwicklung. In Ab&shy;stimmungmit dem F&amp;E-Bereich und der Produkt&shy;strukturierung bauen wir gemeinsam mitunseren Kunden Systemlieferanten auf. Gleichzeitig opti&shy;mieren wir hierbei dieWert&shy;sch&ouml;pfungs&shy;tiefe. Die Ausrichtung der Einkaufs&shy;orga&shy;nisation und dieWeiter&shy;entwicklung zum strate&shy;gischen Einkauf die&shy;nen der Einkaufs&shy;b&uuml;ndelung.Beschaffungs&shy;&shy;prozesse gestalten wir mit Blick auf Lieferzeit- und Qualit&auml;ts&shy;optimierungsowie eProcurement und eSourcing.</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p><strong>&bdquo;Managing Technology&ldquo;:</strong> Unter diesem Mottoverstehen wir, Produkte innovativ zu gestalten und die Wert&shy;sch&ouml;pfung effizientnach allen Regeln der Kunst aus&shy;zu&shy;richten. Unsere Projekte sind in 2 Phasenstrukturiert: 1. Analyse und Konzept und 2. Um&shy;setzung und Controlling. Hierbeiliegt der Schwerpunkt in der gemeinsamen Umsetzung mit den Kunden. In &uuml;ber 200Projekten bei namhaften Unternehmen unserer Zielbranchen haben wir dazu beigetragen,die Wettbewerbsf&auml;higkeit unserer Kunden zu steigern. Gerne stellen wir uns auchIhren Heraus&shy;forderungen: Ein erstes Gespr&auml;ch, Kennzahlen-Benchmarks oderthemen&shy;spezifische Workshops sind ein geeigneter Einstieg. So lernen Sie unskennen und finden heraus, ob unsere Expertise und unsere Referenzen zu IhrenAufgaben passen.Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.</p>
uploads/tx_usersebme/companies/406/categories/180/1/DWC_Shortprofil.pdf::Kurzprofil
128
GEM Gesellschaft für Einkauf und Materialwirtschaft mbH
Greschbachstrasse 29
DE-76229 
Karlsruhe
+49 . 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
info@gem.de
www.gem.de
Monika Lutze 
Kommunikation
+49. 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
vertrieb@gem.de
uploads/tx_usersebme/companies/128/logo/2_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/2/Kollaboration.png
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/3/GEM_mission_detailed.png
<h3>Einkaufs-Partner</h3>
<ul>
<li>Komplette &Uuml;bernahme von Beschaffungsprozessen (einschl. Sammelfakturierung) mit Zugriff auf attraktive Rahmenvertr&auml;ge</li>
<li>Koordination von Einkaufs-Kooperationen</li>
</ul>
<h3>Strategie-Partner</h3>
<ul>
<li>Erarbeitung von Einkaufs-Strategien</li>
</ul>
<h3>Trainings-Partner</h3>
<ul>
<li>Weiterbildungsma&szlig;nahmen im Materialgruppen-Management</li>
<li>Optimierung von Wertketten</li>
</ul>
<h3>Qualit&auml;tsmanagement</h3>
<ul>
<li>Eigene Meta-Datenbank mit verhandelten Rahmenvertr&auml;gen</li>
<li>Individuelle Abbildung (z.B. Logo, Farben usw.)</li>
<li>Workflow-Komponenten</li>
<li>SAP-Schnittstellen</li>
<li>Fakturierungs-/Kontierungsdateien - eBilling</li>
</ul>
<ul>
<li>Teilefertigung</li>
<li>Prozess-Industrie</li>
<li>Multi-Locations (auch im Dienstleistungsbereich) f&uuml;r verteilte Genehmigungsprozesse und korresponierende Rechnungsabwicklung</li>
<li>Purchasing Cards - pCard</li>
</ul>
Gebr. Märklin & Cie. GmbH,  A. Raymond GmbH & Co. KG
Firmenprofil
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>unterst&uuml;tzt als Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.</p>
<p>Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Wertoptimierungen in der Lieferkette. Im Bereich der B- und C-Teile -- direkt, wie indirekt -- &uuml;bernehmen wir f&uuml;r unsere Kunden in Teilen oder komplett die Beschaffungsprozesse. Strategische -- wie <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank"><strong>iKanban</strong> </a>-- und operative Werkzeuge <strong>-- </strong>wie<strong> comBuy </strong>oder<strong> comSupply -- </strong>sowie kontinuierlich verbesserte Methoden sind das R&uuml;stzeug f&uuml;r die Kollaboration - also das Zusammenwirken - in der Lieferkette.</p>
77
Added value End-2-End, das Motto der GEM.
GEM bildet Lieferketten-Mehrwerte durch Beratung und Services, wie die Nutzung von Rahmenverträgen und optimierter Disposition
Frank-Walter Lutze 
25 
1999
Anja Tranitz
Rainer Ingelfinger
<p>Vertrieb: <br />vertrieb@gem.de</p>
<p>Marketing: <br />info@gem.de</p>
<p>BuyingCenter (Karlsruhe): <br />ka.buyingcenter@gem.de</p>
Karlsruhe, München, Osnabrück
Dienstleister
17192
Kanban, e-Procurement, Marktplatz, Sourcing, Einkaufsdienstleister
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum.</p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p></p>
<p>Terminverfolgung, Reklamationsbearbeitung, Rechnungspr&uuml;fung mit Vorkontierung sowie die Beschaffung von Zeichnungsteilen oder Dienstleistungen. Einkaufsoptimierung f&auml;ngt bei <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> kauft dabei ausnahmslos alle Artikel ein, vom Katalogartikel,&nbsp;Zeichnungsteil 
<p></p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p>GEM unterst&uuml;tzt Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Wir sind nicht nur beratend t&auml;tig, sondern stehen auch Dienstleister f&uuml;r Abwicklungen zur Verf&uuml;gung (z.B. Externer Einkauf, C-Teile-Management komplett)</p>
<p>Eigenes Bestell- und Kommunikationssystem (combuy&reg;).</p>
www.gem.de
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>entwickelt gemeinsam mit den Kunden individuelle Einkaufsstrategien und steht als Dienstleister auch f&uuml;r die Prozess-Betreuung einschlie&szlig;lich Sammenfakturierung zur Verf&uuml;gung.</p>
<p>Kunden nutzen das Bestell- und Kommunikationssystem<strong> combuy&reg;</strong> f&uuml;r die Beschaffung von indirekten Materialien.
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p>
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p></p>
<p>
www.gem.de
93
HPI GmbH
Am Limes-Park 2
65843
Sulzbach (Taunus)
+49 (0) 69 305-4232
+49 (0) 69 305-80416
info@hpigmbh.com
www.hpigmbh.com
Elke Treiber
Kommunikation
+49 (0) 69 305-4024
Elke.Treiber@hpigmbh.com
uploads/tx_usersebme/companies/93/images/1/hpizentrale.png
uploads/tx_usersebme/companies/93/images/2/innovapark.jpg
<ul>
<li>Sourcing</li>
<li>Logistics</li>
<li>International Trading &amp; Chemicals</li>
<li>Entsorgung</li>
</ul>
<p>Warengruppen sind unter anderem: Elektro-/Produktionstechnik, Mechanische Technik, Chemikalien, Energie, Abfallmanagement, Verpackungen, B&uuml;roausstattung/-bedarf, Facility Services, Zeitarbeit, IT, Telekommunikation, Reisen, Drucksachen, Versicherungen.</p>
<p>HPI bedient sowohl die strategische und taktische (Marktbeobachtung, Strategische Beschaffung, Lieferanten- und Warengruppenmanagement) als auch die operative Ebene (ausgelagerte Buying Center, eigene IT-Prozesswerkzeuge). Durch die Dienstleistungen der HPI werden Einkaufskonditionen und Prozesskosten gesenkt, Einsparpotenziale identifiziert und die Rolle des Einkaufs als Wertsch&ouml;pfungstreiber im Unternehmen gest&auml;rkt.</p>
<p>Unsere Dienstleistung ist branchenunabh&auml;ngig. Jedoch nutzen Unternehmen vor allem der chemischen und pharmazeutischen Industrie, aus Maschinenbau, Elektronik, Automobil, Luftfahrtindustrie und aber auch Dienstleistungsbranchen nutzen die HPI Expertise, um g&uuml;nstiger einzukaufen und Prozesskosten zu senken.</p>
Firmenprofil
<p>Die HPI GmbH ist ein f&uuml;hrender Einkaufsdienstleister Europas und&nbsp; repr&auml;sentiert die Sparte HPI Industrial Services der HPI AG. Das Unternehmen entstand aus dem ehemaligen Zentraleinkauf der Hoechst AG ("Hoechst Procurement International"), welcher im Rahmen der Neustrukturierung der Hoechst AG 1998 ausgegliedert wurde.</p>
<p>Ein verwaltetes Einkaufsvolumen von &uuml;ber 4 Mrd. EUR mit 1.200 verhandelten Vertr&auml;gen in &uuml;ber 200 Produkt- und Servicekategorien und eigene Sourcingorganisationen rund rum den Globus bilden daf&uuml;r eine ideale Grundlage. Zum Netzwerk von HPI geh&ouml;ren mehr als 500 Rahmenvertragspartner (Lieferanten), &uuml;ber die j&auml;hrlich mehr als 50.000 Bestellungen abgewickelt werden.</p>
98
HPI (Industrial) GmbH ist ein schnell wachsendes, globales Unternehmen, das ausschließlich auf die optimale Abwicklung von Geschäftsprozessen (Business Processing) im Einkauf spezialisiert ist.
Markus Bodenmeier, Arnd Petmecky
25 Mio. Euro
130
1998
DE 812309803
Sulzbach, Bochum, Köln, München, Schweiz, Benelux, Slowakei, Polen, Indien und China.
DQS/ IQNet
ISO 9001:2008
BME Symposium
uploads/tx_usersebme/companies/93/company_brochure/1/HPI_GmbH_Unternehmenspraesentation.pdf::
17035
Einkaufsdienstleistung, Sourcing, Logistik, Beratung
<p>&nbsp;</p>
378
Mannesmannröhren Logistic GmbH
Formerstraße 47
40878
Ratingen
02102 / 8500 - 0
02102 / 8500 - 191
new@mrlogistic.com
http://www.mrlogistic.com
Heiko Löwenau
Leiter SCM
02102 / 8500 - 304
02102 / 8500 - 55 304
heiko.loewenau@mrlogistic.com
uploads/tx_usersebme/companies/378/logo/1.GIF
uploads/tx_usersebme/companies/378/images/2/1.JPG
<p><a href="http://www.mrlgmbh.de/c-teile-management" target="_blank">C-Teile-Management</a>:</p>
<p>&Uuml;bernahme der Einkaufs-/Beschaffungs- Logistilk- und Abrechnungsfunktionen f&uuml;r seine Kunden als Dienstleister.</p>
<p><a href="http://www.mrlgmbh.de/beschaffungsmanagement" target="_blank">Beschaffungsmanagement</a>:</p>
<p>Operationalisierung von Einzelbestellungen f&uuml;r den Kunden in allen Warengruppen des allgemeinen Industriebedarfs</p>
<p><a href="http://www.mrlgmbh.de/fulfillment-service" target="_blank">Fulfillment-Service</a>:</p>
<p>&Uuml;bernahme der Lager- und Versandlosgistik f&uuml;r Verkaufsartikel und Werbeartikel</p>
<p>Kernbranchen sind solche mit hohem Imstandhaltungsvolumen:</p>
<p>Energieindustrie</p>
<p>Stahlindustrie</p>
<p>Chemieindustrie</p>
<p>Pharmazieindustrie</p>
Vallourec & Mannesmann Deutschland
Thyssen Krupp VDM
Hitachi Power Europe
Salzgitter Mannesmann Grobblech
Hüttenwerke Krupp Mannesmann
<p>Mannesmannr&ouml;hren Logistic ist spezialisiert auf die &Uuml;bernahme der Versorgungskette f&uuml;r Verbrauchsartikel. Begonnen beim Einkauf, der Beschaffung, der Lagerung und Distribution bis hin zur Rechungspr&uuml;fung erbringt MRL alle Prozessschritte f&uuml;r seine Kunden. Dabei werden &uuml;ber 800 Lieferantenverbindungen, mehr als 600.000 Warenbewegungen, mehr als 1,5 Mio. Belege und mehr als 20.000 Auslieferungen pro Jahr erbracht.</p>
<p>Bei MRL bestellt der Kunden komfortabel in einem eSystem und bekommt die Ware bis an Verbrauchsstelle geliefert !</p>
<p>+++ EIN SYSTEM - EIN BELEG - EINE RECHNUNG +++</p>
16
Die Mannesmannröhren Logistic GmbH bietet professionelle Supply-Chain-Management-Leistungen wie: 

- C-Teile-Management
- Beschaffungsmanagement
- Fulfillment-Service
Dr. Adrian Seeger, Flavia Zingarelli
~ 25 Mio. EUR p.a.
> 50
2003
813 582 379
Michael Becker
Maarten Röttger
Ratingen
TÜV Nord DIN EN ISO 9001:2000
Dienstleister
Großhändler
uploads/tx_usersebme/companies/378/company_brochure/1/Kurzanleitung_MRL_Shop.pdf::Handbuch Online-Shop
uploads/tx_usersebme/companies/378/company_brochure/1/MRL_ISO_Certificate1.pdf::
93651
C-Teile, Beschaffung, Logistik, eProcurement, Fulfillment Service
568
Perzeptron GmbH
Wallufer Str. 6
65343
Eltville
+49 6123 6787-70
+49 6123 6787-99
info@perzeptron.de
http://www.perzeptron.de
Andreas Koch
Geschäftsführer
 +49 6123 6787-70
+49 6123 6787-99 ';
a.koch@perzeptron.de
uploads/tx_usersebme/companies/568/logo/LogoRahmen_MiGclaim_RGB_kl.jpg
<p>Prozessoptimierung in der Materialwirtschaft</p>
<p>Kalkulation &amp; Einkauf</p>
<p>Messen Steuern Regeln in der Materialwirtschaft</p>
<p>Elektronikindustrie</p>
 Eckelmann AG, Wiesbaden (www.eckelmann.de)
MAZeT GmbH, Jena (www.mazet.de)
PHYTEC Messtechnik GmbH, Mainz (www.phytec.de)
I-R-P Computer & Prüftechnik Vertriebs GmbH, Nürnberg (www.irp-net.de)
<h3>Perzeptron GmbH: Materialwirtschaft im Gleichgewicht</h3>
<p><br /><strong>Expertise f&uuml;r die Materialwirtschaft in der Elektronikindustrie</strong></p>
<p>Perzeptron ber&auml;t ein breites Kundenspektrums in der Elektronikindustrie.</p>
<p>Einkauf und Materialwirtschaft in Zusammenhang mit der Fertigungsplanung und Fertigungssteuerung sind weit mehr als ein rein operatives Gesch&auml;ft. Damit wieder mehr Zeit bleibt f&uuml;r <strong>Strategie</strong>, begleitet Perzeptron Unternehmen bei der Strukturierung innerbetrieblicher Abl&auml;ufe rund um den Einkauf und die Materialwirtschaft.</p>
<p>Ziel dabei ist die systematische Implementierung <strong>effizienter Arbeitsabl&auml;ufe</strong> und die Etablierung eines <strong>transparenten Wissens- und Informationsmanagements</strong>.</p>
<p>Perzeptron optimiert die Prozesse: Von der internen Prozessoptimierung und der Minimierung von Auftragsdurchlaufzeiten bis zur Optimierung von Kapitalbindung und Lieferf&auml;higkeit.</p>
<p></p>
22
Perzeptron berät die Elektronikindustrie rund um das Thema Materialwirtschaft. Als Dienstleister erledigen wir zudem Kalkulations- und Einkaufsaufträge für unsere Kunden.
DE 812 818 140
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/568/company_brochure/1/Prospekt_Perzeptron_GmbH_MatrialwirtschaftimGleichgewicht.pdf::Software-Tool: "Materialwirtschaft im Gleichgewicht"
uploads/tx_usersebme/companies/568/company_brochure/1/Materialwirtschaft_im_Gleichgewicht_MarktundTechnik_51_2012.pdf::Artikel Markt&Technik "Was die Elektronikindustrie von gängigen ERP-Systemen erwartet 
Perzeptron GmbH: Materialwirtschaft im Gleichgewicht
http://www.perzeptron.net/index.php/deutsch/leistungen/materialwirtschaft-im-gleichgewicht/
uploads/tx_usersebme/companies/{data.uid}/videos/1/MiG_640x360.flv::MIG 
0
Elektronik, Materialwirtschaft, Einkauf, Kapitalbindung, Kalkulation

loading ...