BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


188
Arthur D. Little GmbH
The Squaire
60600 
Frankfurt am Main
+49 69 450098-0
+49 69 450098-290 
info.germany@adlittle.com
www.adlittle.de
Bernd Schreiber
Global Head Operation Management
+49 69 450098-260
schreiber.bernd@adlittle.com 
uploads/tx_usersebme/companies/188/logo/2_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/188/images/2/iStock-689118644_Leading_the_Charge_licence_standard_reduced.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/188/images/3/iStock_000010653296Large_data_tunnel_lizenz_standard.jpg
<p><strong>Unsere Dienstleistungen</strong><strong>&nbsp;</strong></p>
<ul>
<li>
<p><strong>Industrie 4.0</strong>: Wir integrieren Zukunfts-technologien in Ihre Wertsch&ouml;pfung zur nachhaltigen Leistungssteigerung und radikalen Kostenoptimierung</p>
</li>
<li>
<p><strong>Total Company Performance</strong>: Wir gestaltenentlang der gesamten Wertsch&ouml;pfungskette effektive und effiziente "Best in Class"-Abl&auml;ufe zur Kosten- und Qualit&auml;tsoptimierung</p>
</li>
<li>
<p><strong>Einkauf &amp; Beschaffung</strong>: Wir wandeln Einkauf / Beschaffung in einen agilen, vernetzten Innovationsf&uuml;hrer und Katalysator</p>
</li>
<li>
<p><strong>Supply Chain Management</strong>: Wir bilden schlanke und flexible Lieferketten, um effektiv und effizient auf ein zunehmend volatiles und komplexes Gesch&auml;ftsumfeld reagieren zu k&ouml;nnen</p>
</li>
<li>
<p><strong>Produktion &amp; Logistik</strong>: Wir transformieren ihre globale Wertsch&ouml;pfung zu einem hocheffizienten, vernetzten Produktionssystem f&uuml;r die Herausforderungen von morgen</p>
</li>
<li>
<p><strong>Anlagenmanagement und kapitalintensive Projekte</strong>: Wir stellen die Erf&uuml;llung der strategischen Ziele einer anlagenintensiven Organisation sicher</p>
</li>
</ul>
<p><strong>Globale Branchenexpertise</strong></p>
<p>Arthur D. Little bietet Ihnen ein globales Netzwerk an Branchenspezialisten. Dabei nutzen unsere Teams die Branchenexpertise unseres gesamten globalen Netzwerks und entwickeln auf diese Weise innovative und pragmatische L&ouml;sungen.</p>
<p><strong>Branchen</strong></p>
<ul>
<li>Automotive</li>
<li>Chemical Industry</li>
<li>Energy &amp; Utilities</li>
<li>Financial Services</li>
</ul>
Referenzkunden: Gerne stellen wir ihnen auf Anfrage den Kontakt zu unseren Kunden her.
Firmenprofil
<p>Arthur D. Little z&auml;hlt seit 1886 zu den Innovationsf&uuml;hrern in der Consultingbranche. Wir sind ein anerkannter Experte f&uuml;r Unternehmen, die Strategie, Innovation und Transformation in technologieintensiven und konvergierenden Branchen verbinden wollen.</p>
<p>Arthur D. Little navigiert Kunden durch sich ver&auml;ndernde M&auml;rkte und &Ouml;kosysteme und unterst&uuml;tzt sie dabei, in diesem Wandel die f&uuml;hrende und gestaltende Rolle einzunehmen.</p>
<p><strong>Unsere Mitarbeiter</strong></p>
<p>Unsere Mitarbeiter verf&uuml;gen &uuml;ber tiefgreifende Industrieerfahrung und kennen die Trends von morgen und ihre Auswirkungen auf einzelne Branchen. Arthur D. Little unterh&auml;lt mehr als 30 B&uuml;ros in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt. Wir sind stolz darauf, f&uuml;r viele der Fortune 1000 Unternehmen weltweit sowie andere Marktf&uuml;hrer und Organisationen des &ouml;ffentlichen Sektors t&auml;tig zu sein.</p>
<p><strong>Die Zukunft Ihrer Operations ist digital, agil und vernetzt</strong></p>
<p>F&uuml;r uns und f&uuml;r unsere Kunden insgesamt sind das spannende Zeiten. Wir befinden uns mitten in einem Paradigmenwechsel.&nbsp;</p>
<p>Bei Arthur D. Little antizipieren wir f&uuml;r unsere Kunden zuk&uuml;nftige technologische Chancen und Marktanforderungen. Darauf aufbauen entwickeln wir f&uuml;r Sie innovative L&ouml;sungen und helfen Ihnen, ihr Unternehmen in Richtung Performance Excellence zu transformieren.</p>
<p>Wir helfen ihnen dabei, sich kontinuierlich zu innovieren und stellen messbare und dauerhafte operative und finanzielle Leistungen sicher - von Qualit&auml;t und Schnelligkeit bis hin zu Kosten- und Kapitaleffizienz.</p>
96
Arthur D. Little zählt seit 1886 zu den Innovationsführern in der Consultingbranche. Wir sind ein anerkannter Experte für Unternehmen, die Strategie, Innovation und Transformation in technologieintensiven und konvergierenden Branchen verbinden wollen.
Dr. Fabian Dömer 
DE 813076418 
<p>Themenspezifische Ansprechpartner <a href="http://www.adlittle.de/kontakt_de.html" target="_blank">hier...</a></p>
<p></p>
<p></p>
Arthur D. Little unterhält mehr als 30 Büros in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt. Im deutschsprachigen Raum sind unsere Büros in:
Frankfurt am Main 
München 
Wien
Zürich
uploads/tx_usersebme/companies/188/company_brochure/1/ADL_Future_of_Procurement_4.0.pdf::ADL_Future of Procurement 4.0
uploads/tx_usersebme/companies/188/company_brochure/1/ArthurDLittle_CompanyPresentation.pdf::ArthurDLittle_CompanyPresentation
17119
Beratung, Information Management, Operations Management, Strategy und Organisation, Sustainability und Risk, Technology , Innovation Management 
241
h&z Unternehmensberatung AG
Neuturmstrasse 5
80331
München
+49 (0) 89 242969-0
+49 (0) 89 242969-99
munich@huz.de
www.huz.de
Michael Santo
Managing Partner 
+49 (0) 89 242969-43
michael.santo@huz.de
uploads/tx_usersebme/companies/241/logo/2_3.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/241/images/2/4.JPG
<p><strong>Funktionskompetenz Einkauf</strong></p>
<p>Mit dem Bewusstsein f&uuml;r den Wertbeitrag des Einkaufs am Unternehmenserfolg w&auml;chst die Erwartungshaltung der Unternehmensleitung und des Managements. Im Einkauf ist h&amp;z ist mit allen Themenstellungen vertraut und unterst&uuml;tzt Sie, die Anforderungen f&uuml;r einen leistungsf&auml;higen, unternehmensstrategisch ausgerichteten Einkauf zu analysieren und geeignete Ma&szlig;nahmen abzuleiten und umzusetzen.</p>
<p><strong>Unser Spektrum</strong> umfasst die Gestaltung von</p>
<ul>
<li>Einkaufsstrategien</li>
<li>Einkaufsorganisation mit globalen B&uuml;ndelungsstrukturen</li>
<li>Lieferantenmanagement</li>
<li>Innovationseinkauf&nbsp;</li>
<li>Ma&szlig;nahmen klassischer Materialkostensenkung.</li>
</ul>
<p>Zusammen mit der <strong>h&amp;z Business Academy</strong> unterst&uuml;tzen wir Ver&auml;nderungsprozesse im Einkauf durch die Entwicklung und <strong>Durchf&uuml;hrung von Fach- und Methodenseminaren</strong> und der Einf&uuml;hrung von neuen Konzepten in Unternehmen.</p>
<p><strong>h&amp;z</strong> verf&uuml;gt &uuml;ber Kompetenzen und Erfahrungen in einer Vielzahl von Branchen, wie z.B.</p>
<ul>
<li>Automotive</li>
<li>Elektronik- und Automatisierungsindustrie</li>
<li>Handel</li>
<li>Konsumg&uuml;ter</li>
<li>Medizintechnik</li>
<li>Finanzdienstleistungen</li>
<li>Logistik &amp; Transportindustrie</li>
<li>Aviation &amp; Security</li>
<li>Maschinen- &amp; Anlagenbau</li>
<li>Versorgungsunternehmen &amp; Prozessindustrie</li>
</ul>
ABB, Allianz SE, ARRI, BASF SE, Bayer, BMW, Bosch, Clariant, Constantia Hueck, Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, Dräger, EADS, Faurecia, Generali, ITERGO, KMW, Knorr-Bremse, K+S, Lufthansa, Münchener Rück, OMV, RWE, Siemens, SMA Solar, Swarovski, Thyssen- Krupp, Swiss Life, Trumpf, Vodafone, VW, Wüstenrot & Würt- tembergische, WWK
Firmenprofil
<p>h&amp;z steht f&uuml;r Beratung mit Hirn, Herz und Hand &ndash; seit 1997. Mit Standorten in M&uuml;nchen, D&uuml;sseldorf, Wien und Z&uuml;rich geh&ouml;rt das Unternehmen zu Europas f&uuml;hrenden Unternehmensberatungen mit den Schwerpunkten Strategie &amp; Optimierung, Einkauf, Supply Chain Management, Technologie &amp; Innovation, Vertrieb &amp; Wachstum, Service und Training. 20 der DAX-30-Unternehmen sowie zahlreiche Mittelst&auml;ndler z&auml;hlen zu den Kunden. 98 Prozent von ihnen beauftragen h&amp;z wiederkehrend. Als Mitglied der Transformation Alliance ist h&amp;z Teil eines weltweiten Netzwerks mit &uuml;ber <strong>420 Beratern</strong> an <strong>13 Standorten</strong>. <br /><br />h&amp;z wurde mehrfach mit dem Great-Place-to-Work-G&uuml;te- siegel als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet.</p>
36
h&z steht für Beratung mit Hirn, Herz und Hand 
seit 1997. h&z gehört zu Europas führenden Unternehmensberatungen mit den Schwerpunkten Strategie & Optimierung, Einkauf, Supply Chain Management, Technologie & Innovation, Vertrieb & Wachstum, Service und Training.
Stefan Aichbauer, Michael Santo, Rainer Hoffmann, Dr. Thomas Zachau 
25. Mio Euro
120
1997
DE 212020144
<p>Ralf Schulz<br />Partner<br /><br />Tel.: +49 (0)89 242969-91<br /><a href="mailto:ralf.schulz@huz.de" target="_blank">ralf.schulz@huz.de</a></p>
<p>Dr.Alexander Batran<br />Principal und Practiceleiter Einkauf<br /><br />Tel.:+49 (0)89 242969-91<br /><a href="mailto:alexander.batran@huz.de" target="_blank">alexander.batran@huz.de</a></p>
Office Düsseldorf
Office Wien
Office Zürich
Deutschlands Beste Arbeitgeber 2011, 2013 und 2015, verliehen vom Great Place to Work® Institute  Deutschland in Kooperation mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Universität zu Köln

Hidden Champion Award für Business Excellence, verliehen von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin Capital und der FTD
 
h&z gehört zu den Besten,  
uploads/tx_usersebme/companies/241/company_brochure/1/huz_1_-magazin_ausgabe-fruehjahr-2016.pdf::Magazin Ausgabe Frühjahr 2016
uploads/tx_usersebme/companies/241/company_brochure/1/huz_3_-_the-future-of-the-buying-office.pdf::The future of the buying office
62853
235
Inova Management AG
Inova Management AG 
CH-8832 
Wollerau 
+41 44 786 33 11
+41 44 786 33 80
info@inova-ch.com
www.inova-group.com
Jürg Hodel
Vorstand
+41 44 786 33 11
juerg.hodel@inova-ch.com
uploads/tx_usersebme/companies/235/logo/Leadgrafik_fuer_Powerpoint.png
<p>Inova realisiert Projekte mit Fokus auf folgende Branchen: Maschinen- und Anlagenbau, Elektronik-, Konsumg&uuml;ter-, Lebensmittel-, Kunststoffindustrie, Gro&szlig;- und Einzelhandel, Logistikdienstleister und &Ouml;ffentliche Verwaltung</p>
 4B Holding AG, Agrano AG, ALSO Deutschland GmbH, Aluwag AG, AMAG Automobil- und Motoren AG, APM Technica AG, Belimed AG, BKW FMB Energie AG - Engineering Netze, BLS AG, BÜCHI Labortechnik AG, Bühler AG, cablex AG, Cargologic AG, CEKAtec AG, Centre Hospitalier Universitaire Vaudois, Christian Eschler AG, Coca-Cola HBC Schweiz, Curtiss-Wright Antriebstechnik GmbH, Dätwyler Cabling Solutions AG, EMS-Chemie AG, ERZ Entsorgung und Recycling Zürich, ETH Zürich, GDELS Mowag GmbH, Gemeinde Worb, GWF MessSysteme AG, Hilti (Schweiz) AG, 
Huber+Suhner AG, Jensen Group, John Lay Solutions AG, Kaufmännischer Verband Schweiz, Lazzarini AG, Medela AG, Metrohm AG, Migros-Genossenschafts-Bund, Mondi, Nahrin AG, optrel AG, OVD Kinegram AG, Pfizer AG, Pistor AG, Privatklinikgruppe Hirslanden, Reichle & De-Massari AG, Schätzle AG, Schiffahrtsgesellschaft des Vierwaltstättersees, Schmid AG energy solutions, Steinemann Technology AG, Stoll Giroflex AG, Swiss Post International Logistics AG, Swisscom IT Services AG, swisspor, Switzerland Global Enterprise, Tecan Group Ltd., Tiefbauamt Stadt Zürich, TJX, TRISA AG, W.F. Kaiser & Co. GmbH, Walter Meier, Wander AG, Weleda, Zehnder Group AG, Zimmer Biomet GmbH
Firmenprofil
<p>Inova-Berater sind pragmatische, international ausgerichtete Unternehmerpers&ouml;nlichkeiten mit breitem Spezialisten- und Branchenwissen. Effektiv und effizient erarbeiten wir innovative, ma&szlig;geschneiderte L&ouml;sungen, die wir stets am unternehmerischen Gesamtnutzen und an der Umsetzbarkeit in die Praxis messen. Dabei betrachten wir das Wertsch&ouml;pfungsmanagement als Ganzes vom Lieferanten des Lieferanten bis zum Kunden des Kunden.</p>
30
Seit 1992 unterstützt Inova ihre Kunden im Supply Chain Management, in der Logistik, Organisationsentwicklung und Informatik - von der Strategie bis zur erfolgreichen Umsetzung.
Jürg Hodel
5 Mio Euro
25 (Inova-Gruppe)
1992
<p><strong>Marketing</strong><br />Frau Andrea Bl&auml;sing<br />Tel: +41 44 786 33 11<br />E-mail: andrea.blaesing@inova-ch.com</p>
Wollerau (CH): Jürg Hodel
Warwick (UK): Ernst Erich Balmer
ASCO Award «Best Business Transformation»
Dienstleister
24707
Unternehmensberatung, Supply Chain Management, Logistik, Informatik, Organisationsentwicklung
608
Miebach Consulting GmbH
Untermainanlage 6
60329
Frankfurt am Main
+49 69 273992-0
+49 69 273992-20
frankfurt@miebach.com
http://www.miebach.com
Ralf Hoffmann
Marketing Manager
+ 49 (0) 69 27 39 92 - 34
hoffmann@miebach.com
uploads/tx_usersebme/companies/608/logo/4_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/608/images/2/1.JPG
<h3><strong>Kundenfokus<br /></strong><strong><br /></strong></h3>
<p>Unser Hauptziel ist das Entwickeln und Realisieren von &bdquo;Best in Class&ldquo; L&ouml;sungen f&uuml;r unsere Kunden, um Supply Chain Exzellenz und nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu erreichen. Wir konzentrieren unsere Leistungen auf den maximalen Kundennutzen in Kosten- und Serviceeffizienz, flexible und zuverl&auml;ssige Prozesse bei wirtschaftlichem Level an Automa- tisierung. Unsere Mission ist die Schaffung von nachhaltigen Werten - und wir sind stolz darauf, dass unsere Kunden weltweit zahlreiche Logistikpreise gewonnen haben.</p>
<ul>
<li>After Sales</li>
<li>Fashion</li>
<li>Handel</li>
<li>Automotive</li>
<li>Logistikdinestleister</li>
<li>Chemie</li>
<li>Industrie &amp; High-Tech</li>
<li>FMCG</li>
<li>Pharma &amp; Medizintechnik</li>
</ul>
<h3><strong>Miebach Grupp<br /><br /></strong></h3>
<p>Die Miebach Gruppe wurde im Jahre 1973 von Dr.-Ing. Joachim Miebach in Frankfurt gegr&uuml;ndet, um gro&szlig;en und mittelst&auml;ndischen Unternehmen internationale Supply Chain Beratung und Ingenieurleistungen in der Logistik sowie Produktion anzubieten. Miebach - The Supply Chain Engineers bieten ihre Dienstleistung weltweit in 20 B&uuml;ros von Frankfurt bis Santiago de Chile. <br />Mit &uuml;ber 320 Mitarbeitern geh&ouml;rt Miebach zu den international f&uuml;hrenden Beratern f&uuml;r Logistik, Produktion und Supply Chain Design. Mit unseren weltweiten B&uuml;ros in den Schl&uuml;sselregionen Europa, Asien, S&uuml;d- und Nordamerika k&ouml;nnen wir unsere globalen Kunden effektiv und lokal unterst&uuml;tzen.</p>
48
Miebach - The Supply Chain Engineers bieten ihre Dienstleistung weltweit in 20 Büros von Frankfurt bis Santiago de Chile. Mit über 320 Mitarbeitern gehört Miebach zu den international führenden Beratern für Logistik, Produktion und Supply Chain Design.
Jürgen Hess, Jorge Motjé
320
1973
DE114142272
Mit unseren weltweiten Büros in den Schlüsselregionen Europa, Asien, Süd- und Nordamerika können wir unsere globalen Kunden effektiv und lokal unterstützen. 20 Büros von Frankfurt bis Santiago de Chile.
Dienstleister
0
554
Simmeth System GmbH
Marktler Str. 15 b
84489
Burghausen
+49 8677 8770 0
+49 8677 8770 29
info@simmeth.net
https://www.simmeth.net
Alexandra Dirrigl
Vertrieb
08677 8770 0
08677 8770 29
info@simmeth.net
uploads/tx_usersebme/companies/554/logo/1.png
uploads/tx_usersebme/companies/554/images/2/2_1.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/554/images/3/2.jpg
<p><strong>Supply-Monitor Lieferantenmanagement und Lieferantenportal: z</strong><strong>entralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. KOSTENLOSE TESTVERSION VERF&Uuml;GBAR</p>
<p><strong>SC-Evaluator:&nbsp;einfacheLieferantenbewertung</strong></p>
<p>Der SC-Evaluator erm&ouml;glicht die Lieferantenbewertungen in nur wenigen einfachen Schritten. Unsere KOSTENLOSE TESTVERSION MIT TUTORIAL VIDEOS erm&ouml;glicht Ihnen die Bewertung von Lieferanten nach nur wenigen Minuten! Es sind keinerlei Softwareinstallationen notwendig.</p>
<p><strong>KPI-Monitor:&nbsp;</strong><strong>Einkaufskennzahlen errechnen und berichten</strong></p>
<p>Um das Management mit Kennzahlen in der Praxis erf&uuml;llen zu k&ouml;nnen, verf&uuml;gt der KPI-Monitor&reg; &uuml;ber genau auf diese Aufgaben abgestimmte Tools. Von der tagesaktuellen oder sogar Echtzeit-Analyse Ihrer Kennzahlen und Daten mittels Dashboards bis zur regelm&auml;&szlig;igen, automatisierten Erstellung und Verteilung Ihrer Gesch&auml;ftsberichte.</p>
<p>Wir arbeiten <strong>branchen&uuml;bergreifend</strong>&ndash; Energie, Telekommunikation, Automobilzulieferer und Luftfahrtindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Hochfrequenztechnik, Pharmahersteller, Messen,&nbsp;kommunale Dienstleister, IT</p>
Österreichische Post AG
rhenag Rheinische Energie AG
DSW21 - Dortmunder Stadtwerke
MAN Diesel & Turbo Schweiz AG
NürnbergMesse
Messe München GmbH
Hirschmann Car Communication GmbH
ruag Aerostructures
SWK - Stadtwerke Krefeld
Haberkorn GmbH
Kernkraftwerk Leibstadt
regionetz GmbH
Star Cooperation
Burckhardt Compression AG
Energieversorgung Oberhausen AG
E. Hawle Armaturenwerke GmbH
W.Gessmann GmbH

und viele mehr...
<p><strong>F&Uuml;R EIN BESSERES MANAGEMENT IHRER SUPPLY-CHAIN</strong></p>
<p><strong></strong>Der <a href="https://www.simmeth.net/software/sc-manager/" target="_blank"><em></em>Supply-Chain-Manager</a> von Simmeth informiert direkt und umfassend &uuml;ber die operativen Vorg&auml;nge Ihres Unternehmens. Die modulare Software erm&ouml;glicht es, t&auml;gliche Entscheidungen auf fundierter Basis schnell und sicher zu treffen. Der Supply-Chain-Manager hilft,&nbsp;Prozesse zu &uuml;berwachen und stellt notwendige Informationen &uuml;ber interaktive Oberfl&auml;chen so dar, dass Anwender schnell und einfach verstehen was passiert.</p>
<p>Unsere Module f&uuml;r das Lieferantenmanagement&nbsp;(SRM) unterst&uuml;tzen den kompletten Lebenszyklus der Lieferantenbeziehung, zeigen auf, wer &bdquo;best of breed&ldquo; ist und warum. Auf operativer Ebene erlauben es die SRM Module, den richtigen Lieferantenpool f&uuml;r Projekte oder Produktlinien auszuw&auml;hlen, Risiken zu identifizieren und zu managen sowie mit Einkaufskennzahlen Abweichungen im Beschaffungsprozess&nbsp; aufzuzeigen.</p>
<p>Unternehmen aus der Fertigungsindustrie zeigt der Supply-Chain-Manager Bestandsinformationen, Kapazit&auml;ten und Lieferzeiten sowie Produktivit&auml;t auf globaler als auch auf Maschinenebene. Alarmsignale warnen rechtzeitig vor Risiken und erlauben sofortige Ursachenanalyse und Gegensteuerung.</p>
<p>Der Simmeth System Supply-Chain-Manager kann in k&uuml;rzester Zeit auf jegliches Supply-Chain Szenario eingestellt werden. Unser Kundenkreis erstreckt sich von Energieversorgern &uuml;ber Automobilzulieferer, der Luftfahrtindustrie bis zu globalen Dienstleistern. Gerne zeigen wir Ihnen, wie wir auch Sie unterst&uuml;tzen k&ouml;nnen!</p>
15
Lösungen zur Steuerung der Supply-Chain: 
Der SC-Manager von Simmeth System informiert direkt und umfassend über die operativen Vorgänge Ihres Unternehmens. Er hilft, Prozesse zu überwachen und stellt notwendige Informationen und Einkaufskennzahlen über interaktive Oberflächen so dar, dass Anwender schnell und einfach verstehen was passiert.Im Einkauf schafft unser Einkaufsinformationssystem Prozesstransparenz und hilft, Risiken zu identifizieren. Mit unserem SRM Modul unterstützt sie das Lieferantenmanagement über den kompletten Lebenszyklus der Lieferantenbeziehung.
Markus Simmeth
12
2002
DE 239 831 315
Supply Monitor Software
0
Lieferantenmanagement, Lieferantenbewertung, Einkaufskennzahlen, Einkaufscontrolling
<p><strong>Mit dem SupplyChain-Manager bietet Simmeth System eine umfassende, modulare Toolbox zur strategischen Steuerung Ihrer Supply-Chain.</strong></p>
<p></p>
<p>Ausgehend von einer zentralen Datenbank als Informationsbasis unterst&uuml;tzt der SC-Manager das Management und die Fachbereiche mit exakt auf die jeweiligen Aufgaben zugeschnittenen Modulen. Der SC-Manager deckt die Themen Lieferantenmanagement, Lieferantenbewertungen und Bewertungen von SC-Elementen, Kennzahlen und Berichtswesen, Controlling, Bestandsoptimierung und die Software gest&uuml;tzte Steuerung von Gesch&auml;ftsprozessen ab. Die Elemente des SC-Managers werden je nach Aufgabenstellung kombiniert.
<p><strong>Die Kernmodule des SC-Managers:</strong></p>
<p></p>
<ul>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/supply-monitor/" target="_blank"><em></em>Supply-Monitor: Lieferantenmanagement</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-evaluator/" target="_blank"><em></em>SC-Evaluator: Bewertungen</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/kpi-monitor/" target="_blank"><em></em>KPI-Monitor: Kennzahlen und Reporting</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-controller/" target="_blank"><em></em>SC-Controller: Controlling</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-communicator/" target="_blank"><em></em>SC-Communicator: Workflow-Management</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/inventory-manager/" target="_blank"><em></em>Inventory-Manager: Bestandsoptimierung
https://www.simmeth.net/software/sc-manager/
<p>Supply-Monitor Lieferantenmanagement</p>
<p><strong>Zentralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. 
<p>Demovideos:</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenmanagement https://youtu.be/yHavZAFVVkg</p>
<p>- SC-Evaluator Lieferantenbewertung https://youtu.be/XuJDcBPRXDY
https://www.simmeth.net/software/supply-monitor/
<p>Supply-Monitor Lieferantenmanagement</p>
<p><strong>Zentralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. 
<p>Demovideos:</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenmanagement https://youtu.be/yHavZAFVVkg</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenportal https://youtu.be/-uAuLvUZu1Y
https://www.simmeth.net/software/supply-monitor/
<p><strong>Vollautomatische Zusammenf&uuml;hrung von Daten und Errechnung von Kennzahlen</strong></p>
<p>Um das Management mit Kennzahlen in der Praxis erf&uuml;llen zu k&ouml;nnen, verf&uuml;gt der KPI-Monitor&reg; &uuml;ber genau auf diese Aufgaben abgestimmte Tools. Von der tagesaktuellen oder sogar Echtzeit-Analyse Ihrer Kennzahlen und Daten mittels Dashboards bis zur regelm&auml;&szlig;igen, automatisierten Erstellung und Verteilung Ihrer Gesch&auml;ftsberichte. 
<p>Demovideo KPI-Monitor https://youtu.be/tXDxAvn5THE</p>
<p>
https://www.simmeth.net/software/kpi-monitor/
<p><strong>Die zentrale Verf&uuml;gbarkeit von Dokumenten wie Vertr&auml;gen, Zertifikaten oder auch Protokollen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung einer umfassenden Lieferanten-Informationszentrale. Volltextsuche Ihrer Schlagworte in den Dokumenten, kein zeitaufw&auml;ndiges Suchen an diversen Ablageorten, kein R&auml;tseln &uuml;ber die derzeit g&uuml;ltige Version: all dies Argumente, die eindeutig f&uuml;r die Integration einer Dokumentenverwaltung in das Lieferantenmanagement sprechen.</strong>
<p>Demovideo Supply-Monitor Lieferantenmanagement <a href="https://youtu.be/yHavZAFVVkg" target="_blank">https://youtu.be/yHavZAFVVkg</a>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/dokumentenverwaltung/
<p><strong>Informationssysteme bieten nicht nur Transparenz &uuml;ber das Unternehmen, sie dienen auch als wichtiges Werkzeug f&uuml;r die Steuerung und Verbesserung der gesamten Supply-Chain. Durch Kenntnis der internen, eigenen Gesch&auml;ftsprozesse sowie der externen, auch marktspezifischen Prozessfaktoren wie der Lieferanten- als auch der Kundenbeziehungen, k&ouml;nnen diese profitabler gestaltet werden, Kosten gesenkt und Risiken minimiert werden.</strong>&nbsp;
https://www.simmeth.net/steuerung-der-supply-chain/
<p><strong>Ein umfassendes Einkaufskennzahlensystem f&uuml;hrt im Sinne eines 360 Grad Rundblicks die Informationen &uuml;ber die Lieferanten, die Einkaufsprozesse, die Einkaufsstrategie und die Kosten zusammen. Ziel ist es, Strukturen und Prozesse bewerten zu k&ouml;nnen. Denn erst durch bewertbare Prozesse sind Verbesserungspotentiale aufzuzeigen und weitere operative sowie strategische Vorgehensweisen bestimmbar.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufskennzahlen/
<p><strong>Aufgabe von Software gest&uuml;tztem Risikomanagement ist es, den Einkauf in der Beschaffung und Bereitstellung von relevanten Risikoindikatoren zu unterst&uuml;tzen. Als Ergebnis soll der Eink&auml;ufer &bdquo;Warning Signals&ldquo; auf seinem Monitor, in regelm&auml;&szlig;igen Risikoberichten oder Email Nachrichten erhalten. Die Informationen sollen dabei topaktuell per Mausklick aufzurufen, nachzuvollziehen und zu analysieren sein.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/risikomanagement/
<p><strong>Die Qualit&auml;t als F&uuml;hrungsgr&ouml;&szlig;e hat nicht nur Einfluss auf die Kundenzufriedenheit, sondern wirkt sich auch auf den Gewinn des Unternehmens aus. Eine hohe Fehlerquoten wirkt sich dabei sowohl auf interne, sowie externe Kunden aus.&nbsp;&nbsp; </strong><sup>1</sup></p>
<p><strong>Externe Kunden erwarten heutzutage klare Qualit&auml;tsstandards und jede fehlerhafte Leistung wirkt sich negativ auf die Zufriedenheit der Kunden und damit auf die Ums&auml;tze des Unternehmens aus.
http://www.simmeth.net/qualitaetsmanagement/qualitaetskennzahlen/
<p><strong>Lieferantenmanagement bezeichnet die Summe aller Ma&szlig;nahmen, die es erm&ouml;glicht durch bessere Zusammenarbeit mit den Lieferanten und deren Vorleistern Produkte effizienter, besser, schneller und kosteng&uuml;nstiger zu entwickeln, herzustellen und zu beschaffen. </strong></p>
<p><strong>Mit dieser Definition wird deutlich, dass nicht allein der strategische Beschaffungsprozess, sondern vielmehr das Gesamtunternehmen profitiert und damit seine Wettbewerbsposition nachhaltig verbessern kann und sollte.
<p>Demovideos</p>
<p>- 5 Schritte zur Lieferantenbewertung https://youtu.be/Hk9gp10TeY4</p>
<p>- Lieferantenportal: Optimierung der Kommunikation https://youtu.be/kq9UuhfE2ko</p>
<p>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/lieferantenmanagement/
<p><strong>Das Einkaufscontrolling fokussiert die ergebnisbezogenen Messungen des Einkaufserfolges mit kostenorientierten und erl&ouml;sorientierten Kenngr&ouml;&szlig;en. Ziel ist dabei die kaufm&auml;nnische Steuerung der Einkaufsorganisation. </strong></p>
<p><strong>Die Kennziffern des Einkaufscontrollings dienen als Standortbestimmung und Ausgangsbasis f&uuml;r kaufm&auml;nnische Optimierungsprozesse. Sie basieren auf Daten der Bereiche Finanzen, Prozesse, Mitarbeiter und Lieferanten.
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufscontrolling/
<p><strong>Mit dem SupplyChain-Manager bietet Simmeth System eine umfassende, modulare Toolbox zur strategischen Steuerung Ihrer Supply-Chain.</strong>
https://www.simmeth.net/software/sc-manager/
<p><strong>Informationssysteme bieten nicht nur Transparenz &uuml;ber das Unternehmen, sie dienen auch als wichtiges Werkzeug f&uuml;r die Steuerung und Verbesserung der gesamten Supply-Chain. Durch Kenntnis der internen, eigenen Gesch&auml;ftsprozesse sowie der externen, auch marktspezifischen Prozessfaktoren wie der Lieferanten- als auch der Kundenbeziehungen, k&ouml;nnen diese profitabler gestaltet werden, Kosten gesenkt und Risiken minimiert werden.</strong>&nbsp;
https://www.simmeth.net/steuerung-der-supply-chain/
<p><strong>Ein umfassendes Einkaufskennzahlensystem f&uuml;hrt im Sinne eines 360 Grad Rundblicks die Informationen &uuml;ber die Lieferanten, die Einkaufsprozesse, die Einkaufsstrategie und die Kosten zusammen. Ziel ist es, Strukturen und Prozesse bewerten zu k&ouml;nnen. Denn erst durch bewertbare Prozesse sind Verbesserungspotentiale aufzuzeigen und weitere operative sowie strategische Vorgehensweisen bestimmbar.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufskennzahlen/

loading ...