BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


620
dbh Logistics IT AG
Martinistr. 47-49
28195 
Bremen
+49 421 30902-0
+49 421 30902-57
info@dbh.de
http://www.dbh.de
Marc Hasenbein
Bereichsleiter Vertrieb/Marketing
+49 421 30902-700
+49 421 30902-57
sales@dbh.de
uploads/tx_usersebme/companies/620/logo/Gebaeude_Bremen_total_560x375.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/620/images/2/dbh_Fahrstuhlbild.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/620/images/3/Rechenzentrum_small.jpg
<p>Software und Beratung in den Bereichen Zoll und Au&szlig;ehandel, Compliance, Transportmanagement, Hafenwirtschaft und SAP</p>
<ul>
<li>Industrie und Handel</li>
<li>Spedition und Logistik</li>
<li>Schifffahrt und Hafen</li>
</ul>
<p>dbh Logistics IT AG (dbh) ist einer der f&uuml;hrenden Dienstleister f&uuml;r Software und Beratung in den Bereichen</p>
<ul>
<li>Zoll und Au&szlig;enhandel,</li>
<li>Compliance,&nbsp;</li>
<li>Transportmanagement,</li>
<li>Hafenwirtschaft und</li>
<li>SAP.</li>
</ul>
<p>Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung entwickelt das Unternehmen Branchenl&ouml;sungen f&uuml;r Industrie und Handel, Spedition und Logistik sowie Schifffahrt und Hafen.</p>
<p>Das Portfolio reicht von Beratung und Konzeption &uuml;ber Entwicklung und Umsetzung bis hin zu Hosting und Support.</p>
<p>Im hauseigenen Rechenzentrum in Bremen betreibt dbh sowohl einzelne Anwendungen als auch komplexe IT-Infrastrukturen und SAP-Systeme.</p>
<p>dbh wurde 1973 gegr&uuml;ndet und besch&auml;ftigt deutschlandweit rund 160 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Bremen unterh&auml;lt das Unternehmen weitere Standorte in ganz Deutschland.</p>
<p>Weitere Informationen: www.dbh.de.</p>
32
dbh ist Ihr Dienstleister für Software und Beratung. Mit unseren Programmen und SAP Plug-ins decken wir Ihre gesamte Supply Chain in den Bereichen Zoll/Außenhandel, Compliance, Transport und Hafen ab.
Marco Molitor
16,5 Mio. EUR
160
1973
DE114406938
Marc Hasenbein
<h3>Vertriebsinnendienst</h3>
<ul>
<li>Telefon +49 421 30902-700</li>
<li>Fax +49 421 30902-57</li>
<li>E-Mail sales@dbh.de</li>
</ul>
Bremen (Stammsitz)
Dortmund
Dresden
Frankfurt am Main
Hamburg
Lübeck
Wilhelmshaven
Würzburg
ATLAS, AEO-S, DIN EN ISO 9001
LogiMAT, transport logistic
Dienstleister
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/620/company_brochure/1/dbh_Imagebroschuere.pdf::dbh Imagebroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/620/company_brochure/1/dbh_Industrie_und_Handel.pdf::Lösungen für Zoll, Außenhandel und Compliance
0
dbh, Software
406
Dr. Wüpping Consulting GmbH
Lennershofstr. 162
44801
Bochum
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
www.wuepping.com
Herr Dr. Josef Wüpping
Geschäftsführer
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
uploads/tx_usersebme/companies/406/images/1/Logo_Wuepping_200x50.jpg
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting (DWC) bietet Beratung mit den Schwerpunkten Entwicklung, Vertrieb und Wertsch&ouml;pfung technisch anspruchsvoller Produkte  - Managing Technology&hellip;.          Unter diesem Motto versteht DWC, Produkte innovativ zu gestalten und die Prozesse nach allen Regeln der Kunst kosteng&uuml;nstig und effizient auszurichten. Aus dieser Spezialisierung heraus resultiert eine einzigartige Expertise. Eine Vielzahl an gro&szlig;en und mittelgro&szlig;en internationalen Unternehmen setzt seit Jahren auf DWC. Dank der Erfolge aus fast 300 Beratungsprojekten genie&szlig;t DWC bei seinen Kunden h&ouml;chste Akzeptanz; in vier von f&uuml;nf Projekten ist das Beratungsunternehmen an der Umsetzung beteiligt.</p>
<p>Das Branchenspektrum umfasst Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil-, der Zuliefer- und der Elektroindustrie sowie Firmen aus den Bereichen Chemie und Pharma. Zu unseren Kunden z&auml;hlen sowohl namhafteUnternehmen des Mittelstands als auch international t&auml;tige Konzerne.</p>
Atlas Copco, Argillon, CWS, Deutsche Post, Dematic, EBRO Armaturen, ERCO Leuchten, ESSEX Nexans, Flender, GEALAN, GEA, Hydrometer, KSB, Koenig & Bauer, Lenze, LINGL, KMPT, KRONES, KSB, Optibelt, OYSTAR, Salamander, Schwarzmüller, SEW Eurodrive, SIEMENS,Siltronic, SSI Schäfer, VOITH, Wacker, Waldner
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting ber&auml;t als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertsch&ouml;pfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.</p>
<p>Den Beraterpool bilden Top-Consultants mit langj&auml;hriger Managementerfahrung und ausgewiesene Fachexperten. Diese kombinieren exzellentes Management-Know-how mit innovativer Technologie-Expertise in kundenspezifischen Projektteams. Praxiserprobte L&ouml;sungen liegen aus &uuml;ber 300 erfolgreichen Projekten vor.</p>
58
Dr. Wüpping Consulting berät als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertschöpfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/406/company_brochure/1/DWC_Shortprofil.pdf::
94772
 Modularisierung, Variantenmanagement, Produktkonfiguration, Standardisierung
<p><strong>Innovative Produkt</strong>e zuwettbewerbsf&auml;higen Kosten schnell zu entwickeln sind die Anforderungen. UnserZiel ist die Erarbeitung markt- und wertsch&ouml;pfungs&shy;orientierter Produkte nachwertanalytischen und variantenoptimierten Methoden wie Plattform- und Baukastenstrategien.Solche intelligenten Produkt&shy;strukturen unterst&uuml;tzen die Standardisierung, ohnedabei die Produktvielfalt einzugrenzen. So wird die Komplexit&auml;t reduziert undTeile- bzw. Varianten&shy;vielfalt bleiben beherrschbar. Zugleich wird der Einsatzvon Produktkonfiguratoren unterst&uuml;tzt. Die Zielkosten haben Sie durch eineentwicklungs&shy;begleitende Kalkulation im Griff. Effiziente Entwicklungsprozesse erm&ouml;glichen es Ihnen, denWettbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein. Dazu tragen konsequentesF&amp;E-Projektmanage&shy;ment und ein transparentes F&amp;E-Controlling bei.</p>
<p><strong>Excellente Wertsch&ouml;pfung</strong>: Verschwendung ver&shy;meiden, Kosten reduzieren und Prozesse beschleunigen.Dies bedeutet fehler&shy;freie und schnelle Prozesse bei hoher Wertsch&ouml;pfung undgeringen Best&auml;nden. Wir verkn&uuml;pfen neue Beratungs&shy;&shy;&shy;ans&auml;tze aus den BereichenLean Production und Six Sigma mit bew&auml;hrten Gestal-tungs&shy;&shy;ans&auml;tzen zurStruktur- und Prozess&shy;optimierung f&uuml;r Produktions- und Logistik&shy;systeme.&nbsp; Dar&uuml;ber hinaus unterst&uuml;tzen wir Sie bei derGestaltung der Material&shy;wirtschaft vom Waren&shy;eingang bis zum Versand. Hierbeireduzieren wir Ihre Best&auml;nde und stellen eine optimale Materialver&shy;f&uuml;gbarkeitsicher. Die Verbesserung von Dispo&shy;sitions&shy;prozessen und die Integration vonLieferanten ist dabei nur ein Stellhebel. Hier haben wir z.B. Kunden aus denBranchen Maschinen-/Anlagenbau, Antriebs-/Steuerungs&shy;&shy;&shy;technik, Zulieferindustriesowie Elektronik begleitet.</p>
<p><strong>Effizientes Sourcing: </strong>Unsere Beschaffungsprojekte - eine Investition mit attraktiver Rendite -rechnen sich bereits w&auml;hrend ihrer Laufzeit. Der Beratungserfolg ist zu 100%mess&shy;bar; die Aufwand-Nutzen-Relation der Projekte ist in der Regel besser als1:7. Der Methodenbau&shy;kasten beinhaltet u. A. den Aufbau von Lieferanten&shy;management&shy;systemensowie die fr&uuml;hzeitige Liefe-rantenintegration in die Produkt&shy;entwicklung. In Ab&shy;stimmungmit dem F&amp;E-Bereich und der Produkt&shy;strukturierung bauen wir gemeinsam mitunseren Kunden Systemlieferanten auf. Gleichzeitig opti&shy;mieren wir hierbei dieWert&shy;sch&ouml;pfungs&shy;tiefe. Die Ausrichtung der Einkaufs&shy;orga&shy;nisation und dieWeiter&shy;entwicklung zum strate&shy;gischen Einkauf die&shy;nen der Einkaufs&shy;b&uuml;ndelung.Beschaffungs&shy;&shy;prozesse gestalten wir mit Blick auf Lieferzeit- und Qualit&auml;ts&shy;optimierungsowie eProcurement und eSourcing.</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p><strong>&bdquo;Managing Technology&ldquo;:</strong> Unter diesem Mottoverstehen wir, Produkte innovativ zu gestalten und die Wert&shy;sch&ouml;pfung effizientnach allen Regeln der Kunst aus&shy;zu&shy;richten. Unsere Projekte sind in 2 Phasenstrukturiert: 1. Analyse und Konzept und 2. Um&shy;setzung und Controlling. Hierbeiliegt der Schwerpunkt in der gemeinsamen Umsetzung mit den Kunden. In &uuml;ber 200Projekten bei namhaften Unternehmen unserer Zielbranchen haben wir dazu beigetragen,die Wettbewerbsf&auml;higkeit unserer Kunden zu steigern. Gerne stellen wir uns auchIhren Heraus&shy;forderungen: Ein erstes Gespr&auml;ch, Kennzahlen-Benchmarks oderthemen&shy;spezifische Workshops sind ein geeigneter Einstieg. So lernen Sie unskennen und finden heraus, ob unsere Expertise und unsere Referenzen zu IhrenAufgaben passen.Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.</p>
uploads/tx_usersebme/companies/406/categories/180/1/DWC_Shortprofil.pdf::Kurzprofil
263
Förster & Krause GmbH
Parkstraße 34
42853
Remscheid
+49 (0) 2191 49208-0
+49 (0) 2191 49208-66
f-k@foerster-krause.de
www.foerster-krause.de
Hans-Georg Förster
Geschäftsführer
+49 (0) 2191 49208-35
hgf@foerster-krause.de
uploads/tx_usersebme/companies/263/images/1/fk_bild_02.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/263/images/2/fk_bild_04.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/263/images/3/fk_bild_03.jpg
<ul>
<li>F&ouml;rdersysteme f&uuml;r Paletten / Gitterboxen, Beh&auml;lter / Kartons, Tablare / Werkst&uuml;cktr&auml;ger und kundenspezifische Sonderl&ouml;sungen</li>
<li>Kommissioniersysteme (papierlos): Ware-zum-Mann oder Mann-zur-Ware</li>
<li>Planung und Beratung</li>
<li>Service und Wartung</li>
</ul>
<p>Als Spezialist f&uuml;r den innerbetrieblichen Materialfluss erarbeiten wir in den verschiedensten Branchen f&uuml;r die unterschiedlichsten F&ouml;rderg&uuml;ter eine innovative und intelligente Logistik-L&ouml;sung, die an die besonderen Kundenbed&uuml;rfnisse flexibel angepasst ist. Dabei bauen wir auf ein breites Produktspektrum mit hohem Qualit&auml;tsstandard.</p>
MEDICE Arzneimittel, Conergy SolarModule, Roth+Rau, Conditess FeineKuchen, Dr. August Wolff, E. Schiller Fleisch, HELLA Fahrzeugkomponenten, MAXIM Markenprodukte, NIKON Deutschland, BROSE Automotive, Vitalzentrum Strehlow, Bayer Buna, W. Armbruster Teigwaren, und viele weitere Kundenlösungen finden Sie detailliert auf unserer Homepage www.foerster-krause.de.
Firmenprofil
<p><br />Mit der Erfahrung aus 20 Jahren und einer Vielzahl von realisierten Materialflusssystemen in allen Branchen erarbeiten wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden komplette Logistiksysteme. Sie setzen Kreativit&auml;t, produkt&uuml;bergreifendes Qualit&auml;tsdenken und hohe Serviceorientierung voraus. Ein Anspruch, den wir bei vielen namhaften Kunden bereits erfolgreich unter Beweis stellen konnten.</p>
4
Mit der Erfahrung aus 20 Jahren und einer Vielzahl von realisierten Materialflusssystemen in allen Branchen erarbeiten wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden komplette Logistiksysteme.
Hans-Georg Förster, Dieter W. Krause
15
1989
DE 120 809 830
LogiMAT 2010
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/263/company_brochure/1/F_K_Unternehmensbroschuere.pdf::Unternehmensbroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/263/company_brochure/1/F_K-Newsletter-01-10.pdf::Aktueller F&K Newsletter
uploads/tx_usersebme/companies/263/company_brochure/2/F_K_Materialflusssysteme.pdf::Flyer Materialflusssysteme
Wir schaffen Verbindungen
www.foerster-krause.de
uploads/tx_usersebme/companies/{data.uid}/videos/1/F_K_Photovoltaik.MPG1.mpg.FLV::
77318
Fördertechnik,Kommissionierung,Palletierung,Palettenfördertechnik,Behälterfördertechnik
<h3>Zusammenbringen mit System.</h3>
<p>Die Auswahl der Kommissioniertechnik ist den Gegebenheiten und den jeweiligen Anforderungen anzupassen: Kommissionieren wir Ware zum Mann und reduzieren wir so die Laufwege oder kommissionieren wir Mann zur Ware und schaffen dadurch eine hohe Flexibilit&auml;t. Dies ist stark abh&auml;ngig von dem Artikelspektrum und der erforderlichen Kommissionierleistung.</p>
<p>In enger Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir Ihr ma&szlig;geschneidertes Kommissioniersystem, das mit Hilfe unserer Logistikmodule exakt auf die Aufgaben abgestimmt ist, die f&uuml;r sie Priorit&auml;t haben. Zugleich ist gew&auml;hrleistet, dass sich unsere Anlagen Schritt f&uuml;r Schritt ausbauen lassen und mit Ihren Anforderungen&nbsp; wachsen. So machen sich die Ma&szlig;nahmen von heute an nicht nur schnell bezahlt, sie bilden auch die Basis f&uuml;r erfolgreiche L&ouml;sungen von morgen.</p>
http://foerster-krause.de/de/produkte-loesungen/kommissioniertechnik.html
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/238/1/fk_bild_05.jpg::Ware-zum-Mann
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/238/2/fk_bild_06.jpg::Pick-by-Light
<h3>Wir geben Ideen Raum und setzen sie in Bewegung.</h3>
<p>Auf der Basis technischer Parameter und wirtschaftlicher Aspekte entwickeln wir ausgereifte Komplettl&ouml;sungen f&uuml;r den zuverl&auml;ssigen Transport von Paletten, Beh&auml;ltern und Kartonagen in Produktion, Lager, Kommissionierung und Versand. S&auml;mtliche F&ouml;rdersysteme sind intelligent aufeinander abgestimmt, sicher, schnell und hoch flexibel. Dank ihrer intelligenten Steuerungstechnik sorgen sie f&uuml;r reibungslose Abl&auml;ufe und optimieren die innerbetriebliche Logistik.</p>
<p>Dies garantiert Ihnen entscheidende Vorteile:</p>
<ul>
<li>verk&uuml;rze Durchlaufzeiten</li>
<li>reduzierte Transportkosten</li>
<li>verringerte Personalkosten</li>
<li>gesteigerte Produktivit&auml;t</li>
<li>human gestaltete Arbeitspl&auml;tze</li>
<li>erh&ouml;hteLieferbereitschaft</li>
</ul>
http://foerster-krause.de/de/produkte-loesungen.html
<h3>Von der Idee bis zur Funktion.</h3>
<p>F&ouml;rster &amp; Krause analysiert die Anforderungen jedes Kunden detailliert und entwickelt kundenspezifische, intralogistische L&ouml;sungskonzepte, die die gefordertenLeistungen erbringen. In diesem Bedarfsprofil werden die r&auml;umlichen Gegebenheiten ebenso ber&uuml;cksichtigt wie die relevanten logistischen Kennzahlen. Nach diesen Parametern richtet sich auch der Automatisierungsgrad Ihrer Anlage.</p>
<p>Wir &uuml;bernehmen auch die Realisierung des ausgearbeiteten Materialflusskonzeptes inklusive der Schulung der Mitarbeiter sowie den anschlie&szlig;enden Service und die Wartung der Anlagen. Sie erhalten ein schl&uuml;sselfertiges und leistungsstarkes Materialflusssystem, das alle Ihre Anforderungen von Anfang an erf&uuml;llt.</p>
www.foerster-krause.de
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/233/1/F_K_Unternehmensbroschuere.pdf::Unternehmensbroschüre
<ul>
<li>F&ouml;rdersysteme f&uuml;r Paletten / Gitterboxen, Beh&auml;lter / Kartons, Tablare / Werkst&uuml;cktr&auml;ger und kundenspezifische Sonderl&ouml;sungen</li>
<li>Kommissioniersysteme (papierlos): Ware-zum-Mann oder Mann-zur-Ware</li>
<li>Palettiersysteme</li>
<li>Planung und Beratung</li>
<li>Service und Wartung</li>
</ul>
http://foerster-krause.de/de/produkte-loesungen.html
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/210/1/F_K_Foerdertechnik_und_Buffersysteme.pdf::Fördertechnik für die Photovoltaikindustrie
Palettiertechnik
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/210/3/F_K_Stueckgut-Foerdertechnik.pdf::Stückgut-Fördertechnik
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/210/4/F_K_Paletten-Foerdertechnik.pdf::Paletten-Fördertechnik
uploads/tx_usersebme/companies/263/categories/210/5/F_K_Palettiertechnik.pdf::Palettiertechnik
128
GEM Gesellschaft für Einkauf und Materialwirtschaft mbH
Greschbachstrasse 29
DE-76229 
Karlsruhe
+49 . 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
info@gem.de
www.gem.de
Monika Lutze 
Kommunikation
+49. 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
vertrieb@gem.de
uploads/tx_usersebme/companies/128/logo/2_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/2/Kollaboration.png
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/3/GEM_mission_detailed.png
<h3>Einkaufs-Partner</h3>
<ul>
<li>Komplette &Uuml;bernahme von Beschaffungsprozessen (einschl. Sammelfakturierung) mit Zugriff auf attraktive Rahmenvertr&auml;ge</li>
<li>Koordination von Einkaufs-Kooperationen</li>
</ul>
<h3>Strategie-Partner</h3>
<ul>
<li>Erarbeitung von Einkaufs-Strategien</li>
</ul>
<h3>Trainings-Partner</h3>
<ul>
<li>Weiterbildungsma&szlig;nahmen im Materialgruppen-Management</li>
<li>Optimierung von Wertketten</li>
</ul>
<h3>Qualit&auml;tsmanagement</h3>
<ul>
<li>Eigene Meta-Datenbank mit verhandelten Rahmenvertr&auml;gen</li>
<li>Individuelle Abbildung (z.B. Logo, Farben usw.)</li>
<li>Workflow-Komponenten</li>
<li>SAP-Schnittstellen</li>
<li>Fakturierungs-/Kontierungsdateien - eBilling</li>
</ul>
<ul>
<li>Teilefertigung</li>
<li>Prozess-Industrie</li>
<li>Multi-Locations (auch im Dienstleistungsbereich) f&uuml;r verteilte Genehmigungsprozesse und korresponierende Rechnungsabwicklung</li>
<li>Purchasing Cards - pCard</li>
</ul>
Gebr. Märklin & Cie. GmbH,  A. Raymond GmbH & Co. KG
Firmenprofil
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>unterst&uuml;tzt als Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.</p>
<p>Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Wertoptimierungen in der Lieferkette. Im Bereich der B- und C-Teile -- direkt, wie indirekt -- &uuml;bernehmen wir f&uuml;r unsere Kunden in Teilen oder komplett die Beschaffungsprozesse. Strategische -- wie <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank"><strong>iKanban</strong> </a>-- und operative Werkzeuge <strong>-- </strong>wie<strong> comBuy </strong>oder<strong> comSupply -- </strong>sowie kontinuierlich verbesserte Methoden sind das R&uuml;stzeug f&uuml;r die Kollaboration - also das Zusammenwirken - in der Lieferkette.</p>
77
Added value End-2-End, das Motto der GEM.
GEM bildet Lieferketten-Mehrwerte durch Beratung und Services, wie die Nutzung von Rahmenverträgen und optimierter Disposition
Frank-Walter Lutze 
25 
1999
Anja Tranitz
Rainer Ingelfinger
<p>Vertrieb: <br />vertrieb@gem.de</p>
<p>Marketing: <br />info@gem.de</p>
<p>BuyingCenter (Karlsruhe): <br />ka.buyingcenter@gem.de</p>
Karlsruhe, München, Osnabrück
Dienstleister
17192
Kanban, e-Procurement, Marktplatz, Sourcing, Einkaufsdienstleister
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum.</p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p></p>
<p>Terminverfolgung, Reklamationsbearbeitung, Rechnungspr&uuml;fung mit Vorkontierung sowie die Beschaffung von Zeichnungsteilen oder Dienstleistungen. Einkaufsoptimierung f&auml;ngt bei <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> kauft dabei ausnahmslos alle Artikel ein, vom Katalogartikel,&nbsp;Zeichnungsteil 
<p></p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p>GEM unterst&uuml;tzt Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Wir sind nicht nur beratend t&auml;tig, sondern stehen auch Dienstleister f&uuml;r Abwicklungen zur Verf&uuml;gung (z.B. Externer Einkauf, C-Teile-Management komplett)</p>
<p>Eigenes Bestell- und Kommunikationssystem (combuy&reg;).</p>
www.gem.de
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>entwickelt gemeinsam mit den Kunden individuelle Einkaufsstrategien und steht als Dienstleister auch f&uuml;r die Prozess-Betreuung einschlie&szlig;lich Sammenfakturierung zur Verf&uuml;gung.</p>
<p>Kunden nutzen das Bestell- und Kommunikationssystem<strong> combuy&reg;</strong> f&uuml;r die Beschaffung von indirekten Materialien.
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p>
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p></p>
<p>
www.gem.de
175
ICS International AG, Identcode-Systeme
Siemensstraße 11
61267
Neu-Anspach
+49 (0) 6081 9400-0
+49 (0) 6081 9400-75
info@ics-ident.de
www.ics-ident.de
José da Silva
Leiter Vertrieb
+49 (0) 6081 9400-0
+49 (0) 6081 9400-75
jdsilva@ics-ident.de
uploads/tx_usersebme/companies/175/images/1/Bild-ICS-Firmenprofil.jpg
<ul>
<li>Lagerverwaltungssysteme</li>
<li>Beleglose Kommissioniersysteme (Pick by Voice u.a.)</li>
<li>Mobile Datenerfassungs- / Auto-ID-Systeme</li>
<li>Datenfunktechnologien</li>
<li>Mobile Inventur- und Inventarisierungsl&ouml;sungen</li>
<li>Mobile Instandhaltungsl&ouml;sungen</li>
<li>Mobile Telematik-L&ouml;sungen</li>
<li>Etikettier- und Spendesysteme</li>
<li>Lasermarkiersysteme</li>
<li>Etiketten &amp; Farbb&auml;nder</li>
<li>Etiketten-Lohndruck und Laser-Lohnbeschriftung</li>
<li>Barcode- und RFID-Technologien</li>
<li>Individuelle Kennzeichnungsl&ouml;sungen</li>
<li>ERP-Anbindungen an SAP&reg;, Dynamics NAV u.a.</li>
<li>Hardwarevertrieb</li>
<li>Wartung, Reparatur, Support f&uuml;r IT-Systeme/Hardware</li>
</ul>
<p>ICS-Applikationen finden branchenunabh&auml;ngig Anwendung. Modulare Standardl&ouml;sungen f&uuml;r verschiedene Wirtschaftszweige sind erfolgreich im Einsatz. So vertrauen z.B. Automobilbauer / -zulieferer, Pharmaunternehmen, Lebensmittelerzeuger, Einzelh&auml;ndler und Transporteure gleicherma&szlig;en auf unser Know-how.</p>
Eine Auswahl an Referenzdarstellungen finden Sie auf www.ics-ident.de.
Firmenprofil
<p>ICS bietet IT-Systeml&ouml;sungen f&uuml;r Industrie, Handel und Dienstleistung. Dies beinhaltet Beratung, Konzeption und Integration aus einer Hand. Die Gesch&auml;ftsbereiche IT-Logistik Systeme, Mobile L&ouml;sungen, Etiketten &amp; Farbb&auml;nder sowie Service &amp; Support beschreiben die Kernkompetenzen unseres Hauses.</p>
14
ICS bietet IT-Systemlösungen für Industrie, Handel und Dienstleistung.
Rainer Brand
12 Mio. EUR
90 innerhalb der ICS-Gruppe
1986
DE114167995
Silvija Petrovic
José da Silva
Zentrale in Neu-Anspach
Mobile Solution Competence Center in Heilbronn
Etikettenproduktion in Gummersbach
DIN EN ISO 9001:2008
Aktuelle Hinweise zu den von uns besuchten Messen und zu unseren Veranstaltungen finden Sie auf www.ics-ident.de.
Dienstleister
Händler
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/175/company_brochure/1/ICS_Firmendarstellung_1002.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/175/company_brochure/1/ICS_IT-LS_LVS_Stradivari_2010-01_screen.pdf::Lagerverwaltungssystem, beleglose Kommissioniersysteme
uploads/tx_usersebme/companies/175/company_brochure/2/Folder_Etiketten_und_Farbbaender_090420_screen.pdf::Kennzeichnungslösungen und -systeme
0
IT-Logistik, Lagerverwaltung, Telematik, Kennzeichnung, IT  
568
Perzeptron GmbH
Wallufer Str. 6
65343
Eltville
+49 6123 6787-70
+49 6123 6787-99
info@perzeptron.de
http://www.perzeptron.de
Andreas Koch
Geschäftsführer
 +49 6123 6787-70
+49 6123 6787-99 ';
a.koch@perzeptron.de
uploads/tx_usersebme/companies/568/logo/LogoRahmen_MiGclaim_RGB_kl.jpg
<p>Prozessoptimierung in der Materialwirtschaft</p>
<p>Kalkulation &amp; Einkauf</p>
<p>Messen Steuern Regeln in der Materialwirtschaft</p>
<p>Elektronikindustrie</p>
 Eckelmann AG, Wiesbaden (www.eckelmann.de)
MAZeT GmbH, Jena (www.mazet.de)
PHYTEC Messtechnik GmbH, Mainz (www.phytec.de)
I-R-P Computer & Prüftechnik Vertriebs GmbH, Nürnberg (www.irp-net.de)
<h3>Perzeptron GmbH: Materialwirtschaft im Gleichgewicht</h3>
<p><br /><strong>Expertise f&uuml;r die Materialwirtschaft in der Elektronikindustrie</strong></p>
<p>Perzeptron ber&auml;t ein breites Kundenspektrums in der Elektronikindustrie.</p>
<p>Einkauf und Materialwirtschaft in Zusammenhang mit der Fertigungsplanung und Fertigungssteuerung sind weit mehr als ein rein operatives Gesch&auml;ft. Damit wieder mehr Zeit bleibt f&uuml;r <strong>Strategie</strong>, begleitet Perzeptron Unternehmen bei der Strukturierung innerbetrieblicher Abl&auml;ufe rund um den Einkauf und die Materialwirtschaft.</p>
<p>Ziel dabei ist die systematische Implementierung <strong>effizienter Arbeitsabl&auml;ufe</strong> und die Etablierung eines <strong>transparenten Wissens- und Informationsmanagements</strong>.</p>
<p>Perzeptron optimiert die Prozesse: Von der internen Prozessoptimierung und der Minimierung von Auftragsdurchlaufzeiten bis zur Optimierung von Kapitalbindung und Lieferf&auml;higkeit.</p>
<p></p>
22
Perzeptron berät die Elektronikindustrie rund um das Thema Materialwirtschaft. Als Dienstleister erledigen wir zudem Kalkulations- und Einkaufsaufträge für unsere Kunden.
DE 812 818 140
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/568/company_brochure/1/Prospekt_Perzeptron_GmbH_MatrialwirtschaftimGleichgewicht.pdf::Software-Tool: "Materialwirtschaft im Gleichgewicht"
uploads/tx_usersebme/companies/568/company_brochure/1/Materialwirtschaft_im_Gleichgewicht_MarktundTechnik_51_2012.pdf::Artikel Markt&Technik "Was die Elektronikindustrie von gängigen ERP-Systemen erwartet 
Perzeptron GmbH: Materialwirtschaft im Gleichgewicht
http://www.perzeptron.net/index.php/deutsch/leistungen/materialwirtschaft-im-gleichgewicht/
uploads/tx_usersebme/companies/{data.uid}/videos/1/MiG_640x360.flv::MIG 
0
Elektronik, Materialwirtschaft, Einkauf, Kapitalbindung, Kalkulation
267
Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555
90475
Nürnberg
+49 (0) 911 895-0
+49 (0) 911 895-3334
industry.logistics@siemens.com
www.siemens.com/logition
Mohr Michael
Head of Industry Logistics
+49 (0) 911 895-3234
+49 (0) 911 895-3334
mohr.michael@siemens.com
uploads/tx_usersebme/companies/267/logo/IM_Logistics_05_B305cm_10dpi_red.jpg
<h3>Industry&nbsp;Automation Systems (AS)&nbsp;</h3>
<h3>eine Business Unit im Industry Sector der Siemens Division Industry&nbsp;Automation (IA)</h3>
<p>Auf Basis von Totally Integrated Automation bietet AS ein durchg&auml;ngiges Produkt- und Systemangebot f&uuml;r Automatisierungsl&ouml;sungen in allen Branchen der Fertigungs- und Prozessindustrie.</p>
<p>Basis des Gesch&auml;ftes ist die Steuerungsfamilie SIMATIC S7. Zu den weiteren Kernkompetenzen geh&ouml;ren die Bedien- und Beobachtungssysteme SIMATIC HMI, die Industrie-PCs SIMATIC IPC, das Prozessleitsystem PCS 7, die Manufactoring Execution Systems (MES) Familie SIMATIC IT sowie die Softwarel&ouml;sungen COMOS f&uuml;r integriertes Plant Lifecycle Management und SIMATIC Automation Designer f&uuml;r das digitale Engineering. Dieses einzigartige Angebot ist f&uuml;r unsere Kunden der Schl&uuml;ssel zur kontinuierlichen Produktivit&auml;tssteigerung.</p>
<p>Basierend auf diesen Produkten und Systemen bieten wir dar&uuml;ber hinaus bei definierten Kunden der Branchen Automobil, Pharma, Chemie, N&amp;G, Glas und Zement auch Komplettl&ouml;sungen inclusive Engineerung und Projektleitung an.</p>
<p><strong>Mechanical Drives (MD)</strong></p>
<p><strong>eine Busines Unit im Industry Sector der Siemens Division Drives Technology</strong></p>
<p>MD bietet Komponenten der mechanischen Antriebstechnik, wie sie im Maschinenbau, in der Grundstoffverarbeitung, der Transport- und F&ouml;rdertechnik sowie in der Energieerzeugung eingesetzt werden.</p>
<p>Die Produktpalette konzentriert sich insbesondere auf die Getriebetechnologie und reicht von Kupplungen und Industriegetrieben bis hin zu Getriebemotoren und Gro&szlig;getrieben f&uuml;r Kraftwerke und Windturbinen.</p>
<p>Dabei reicht das Spektrum von Kupplungen bis hin zu Industriegetrieben mit einer Drehmoment&uuml;bertragung von wenigen bis hin zu mehreren Millionen Newtonmetern.</p>
<ul>
<li>Logistik-L&ouml;sungen f&uuml;r die Industrie</li>
<li>Produkte und Systeme Antriebs-Automatisierungstechnik</li>
<li>IT-Technologien</li>
<li>Neubau, Umbau, Modernisierungsl&ouml;sungen</li>
</ul>
Firmenprofil
<h3>Siemens AG Industry&nbsp;Automation, N&uuml;rnberg</h3>
<p>Die Division Industry Automation ist weltweit f&uuml;hrend bei Automatisierungstechnik, industrieller Schalttechnik sowie Industriesoftware. Das Angebot reicht von Standardprodukten f&uuml;r die Fertigungs- und Prozessindustrie bis hin zu Branchenl&ouml;sungen mit der Automatisierung ganzer Automobilproduktionen und Chemieanlagen.</p>
<p>Als f&uuml;hrender Software-Anbieter optimiert Industry Automation die gesamte Wertsch&ouml;pfungskette produzierender Unternehmen <br />von Produktdesign und -entwicklung &uuml;ber Produktion und Vertrieb bis zum Service.</p>
18
Siemens AG Industry Automation Division, Nürnberg
Die Industry Automation Division ist der Produkt- und Systemanbieter für Automatisierungstechnik 
sowie Lösungsintegrator für Industrie Logistik.
1847
<h3>Project Consulting</h3>
<p>Michael Mohr</p>
<p>+49 (911) 895-3234</p>
<p><a href="mailto:mohr.michael@siemens.com" target="_blank">mohr.michael@siemens.com</a></p>
Informieren Sie Sich umfassend auf unserer Internetseite www.siemens.com
Informieren Sie Sich umfassend auf unserer Internetseite
www.siemens.com
LogiMAT 2012
21. Deutscher Materialflußkongress München
28. Logistik-Dialog Wien
Dienstleister
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/267/company_brochure/1/411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/267/company_brochure/1/411_120114_WS_Foerder_Lagert_D_150.pdf::Automatisierung in der Fördertechnik
0
Intralogistics, Industrie-Logistik, Fördertechnik, Automatisierung, Antriebe
<h3>Logition IT</h3>
<ul>
<li>Logition WMS: Warehouse-Management-System </li>
<li>Logition TMS: Transportation-Management-System </li>
</ul>
<p>Logition IT: Wege und Zeiten intelligent optimieren</p>
<p>Was, wie, wann, wohin? <br />Diese Aufgabenstellung beantworten wir mit Logition WMS, unserer Warehouse Management System Plattform. Als Kernbaustein zwischen Automatisierungsebene und ERP-System optimiert Logition WMS Ihre gesamten Intralogistik-Prozesse und steuert mit seiner Komponente Logition TMS Ihren gesamten Materialfluss.</p>
<h3>So modular wie umfassend</h3>
<p>Das Ganze ist so flexibel, wie Sie es w&uuml;nschen: Dank modularer Systembausteine unterst&uuml;tzt Logition WMS beliebige Auspr&auml;gungen und Kombinationen von Intralogistik-Anlagen. Von vollautomatisierter Lager- und F&ouml;rdertechnik bis hin zu manuell betriebenen Bereichen, wie z.B. Kommissioniereinrichtungen oder staplerbediente Lagerbereiche. <br />Mit den Leitstands&not;funktionalit&auml;ten dieser Systeme haben sie jederzeit Transparenz in Ihrer Anlage. Vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Vom Bearbeitungsstand der Auftr&auml;ge bis zur Verf&uuml;gbarkeit von Lager- und Transportsystemen.</p>
<p>Logition &ndash; denn Intralogistik braucht Information.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/246/1/Logition_WMS_d_E10001-T480-A148-V4.PDF
<h3>Logition Retrofit</h3>
<p>Modernisierung, Umbau, Optimierung von Intralogistikanlagen  Logition Retrofit: Fitnessprogramm f&uuml;r bestehende Anlagen</p>
<p>Auch Intralogistik-Anlagen kommen in die Jahre. Sp&uuml;rbar wird dies, wenn der Wettbewerb pl&ouml;tzlich schneller oder besser ist &ndash; egal ob bei der Liefer-geschwindigkeit oder bei der Lieferqualit&auml;t.  Damit es erst gar nicht soweit kommt, unterst&uuml;tzen wir Sie bei der kritischen &Uuml;berpr&uuml;fung Ihrer Systeme und setzen Optimierungspotentiale frei.</p>
<ul>
<li>Wo und wann werden Anlagenteile zum Flaschenhals?</li>
<li>Gibt es verschlei&szlig;bedingte St&ouml;rungen? </li>
<li>Wird die Ersatzteilbeschaffung immer schwieriger?</li>
<li>Welche Technologien sind noch zukunftsf&auml;hig, welche m&uuml;ssen ersetzt werden und bei welchen Komponenten lohnt eine &Uuml;berholung?</li>
<li>Wie sieht es mit der Energieeffizienz aus? </li>
</ul>
<p>Investition: so wenig wie n&ouml;tig. Innovation: so viel wie m&ouml;glich.</p>
<p>In enger Zusammenarbeit mit Ihnen modernisieren wir Ihre Anlage &ndash; herstellerunabh&auml;ngig und im laufenden Betrieb.</p>
<p>Ihre Investitionen bleiben dabei auf das wirklich erforderliche Ma&szlig; reduziert. Und dank unseres modularen Ansatzes sind selbst komplexe Modernisierungsprojekte flexibel und zeitgerecht zu bew&auml;ltigen.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik mit Innovation.</p>
<h3>Logition Retrofit - Einsatz energieeffizienter Komponenten</h3>
<p>Mit modernsten Antriebs- Steuerungs- und energietechnischen Komponenten erreichen wir neben Leistungssteigerung auch einen erheblichen Einsparerfolg bei der Energiebilanz. <br />Optimierte frequenzgeregelte Antriebe und intelligente Steuerungskonzepte bringen nachweisliche Einspareffekte im Energieverbrauch. <br />Durch vergleichende Messung &uuml;ber repr&auml;sentative Lastverl&auml;ufe lassen sich diese Potentiale nachweisen.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/243/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
<p>Auslegung und Dimensionierung von IT-Informatiossystemen<br />Auslegung von tetzwerkarchitekturen (LAN/WLAN)</p>
<h3>Integrated: Wachsen? Jederzeit!</h3>
<p>Wenn die Anforderungen Ihrer Kunden &uuml;ber die M&ouml;glichkeiten Ihrer Anlage hinauswachsen, unterst&uuml;tzen wir Sie gern bei Optimierung, Umbau, Verlagerung oder Neubau. Wesentliche Komponenten dazu stammen aus unserem eigenen Haus. Damit profitieren Sie in entscheidenden Bereichen &ndash; IT, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Antriebstechnik, Aktorik, Sensorik, Elektrotechnik, Geb&auml;udetechnik &ndash; unmittelbar von der Innovationskraft, die Siemens auszeichnet.</p>
<h3>Wir &uuml;bernehmen Verantwortung</h3>
<p>Dar&uuml;ber hinaus integrieren wir Produkte und L&ouml;sungen ausgew&auml;hlter Partner &ndash; vom Lager- und F&ouml;rdertechnik-Maschinenbau bis zu intelligenten Kommissioniersystemen &ndash; harmonisch in unser L&ouml;sungsangebot. So k&ouml;nnen wir Ihnen alle Leistungen verantwortlich aus einer Hand bieten. Unsere L&ouml;sungen sind grunds&auml;tzlich skalierbar &ndash; und er&ouml;ffnen Ihnen damit alle M&ouml;glichkeiten f&uuml;r weiteres Wachstum.</p>
www.siemens.de/foerdertechnik
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/235/1/411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/235/2/411_120114_WS_Foerder_Lagert_D_150.pdf::Automatisierung Fördertechnik
<h3>Logition IT</h3>
<ul>
<li>Logition WMS: Warehouse-Management-System </li>
<li>Logition TMS: Transportation-Management-System </li>
</ul>
<p>Logition IT: Wege und Zeiten intelligent optimieren</p>
<p>Was, wie, wann, wohin? <br />Diese Aufgabenstellung beantworten wir mit Logition WMS, unserer Warehouse Management System Plattform.<br />Als Kernbaustein zwischen Automatisierungsebene und ERP-System optimiert Logition WMS Ihre gesamten Intralogistik-Prozesse und steuert mit seiner Komponente Logition TMS Ihren gesamten Materialfluss.</p>
<h3>So modular wie umfassend</h3>
<p>Das Ganze ist so flexibel, wie Sie es w&uuml;nschen: Dank modularer Systembausteine unterst&uuml;tzt Logition WMS beliebige Auspr&auml;gungen und Kombinationen von Intralogistik-Anlagen. Von vollautomatisierter Lager- und F&ouml;rdertechnik bis hin zu manuell betriebenen Bereichen, wie z.B. Kommissioniereinrichtungen oder staplerbediente Lagerbereiche. <br />Mit den Leitstands&not;funktionalit&auml;ten dieser Systeme haben sie jederzeit Transparenz in Ihrer Anlage. Vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Vom Bearbeitungsstand der Auftr&auml;ge bis zur Verf&uuml;gbarkeit von Lager- und Transportsystemen.</p>
<p>Logition &ndash; denn Intralogistik braucht Information.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/231/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/231/2/Logition_WMS_d_E10001-T480-A148-V4.PDF
<h3>Logition Integrated: Wachsen? Jederzeit!</h3>
<p>Wenn die Anforderungen Ihrer Kunden &uuml;ber die M&ouml;glichkeiten Ihrer Anlage hinauswachsen, unterst&uuml;tzen wir Sie gern bei Optimierung, Umbau, Verlagerung oder Neubau.</p>
<p>Wesentliche Komponenten dazu stammen aus unserem eigenen Haus. Damit profitieren Sie in entscheidenden Bereichen &ndash; IT, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Antriebstechnik, Aktorik, Sensorik, Elektrotechnik, Geb&auml;udetechnik &ndash; unmittelbar von der Innovationskraft, die Siemens auszeichnet.</p>
<h3>Wir &uuml;bernehmen Verantwortung</h3>
<p>Dar&uuml;ber hinaus integrieren wir Produkte und L&ouml;sungen ausgew&auml;hlter Partner &ndash; vom Lager- und F&ouml;rdertechnik-Maschinenbau bis zu intelligenten Kommissioniersystemen &ndash; harmonisch in unser L&ouml;sungsangebot. So k&ouml;nnen wir Ihnen alle Leistungen verantwortlich aus einer Hand bieten.</p>
<p>Unsere L&ouml;sungen sind grunds&auml;tzlich skalierbar &ndash; und er&ouml;ffnen Ihnen damit alle M&ouml;glichkeiten f&uuml;r weiteres Wachstum.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik f&uuml;r Ihre n&auml;chste Generation.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/214/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
<h3>Dienstleistungen</h3>
<ul>
<li>Retrofit: Modernisierung von Intralogistik-Anlagen</li>
<li>Integrated: Optimierung, Umbau, Erweiterung, Neubau</li>
<li>Service: Remote Condition Monitoring, Full-Service-Konzept</li>
<li>Financing: Individuelle Finanzierungsl&ouml;sungen</li>
</ul>
<h3>Industrie-Logistik-L&ouml;sungen</h3>
<h3>Ob teil- oder hochautomatisierte Anlage, ob Neubau, grundlegende Modernisierung oder Erweiterung &ndash; wir schn&uuml;ren das passende L&ouml;sungspaket f&uuml;r Ihre Logistikanforderungen. Mit im Paket: die Jahrzehnte lange L&ouml;sungserfahrung von Siemens &ndash; einschlie&szlig;lich eines professionellen Projektmanagements.</h3>
<h3>Individuell &ndash; und innovativ</h3>
<p>Basis jeder L&ouml;sung sind unsere eigenen Produkte, die sich tausendfach im erfolgreichen Praxiseinsatz bewiesen haben &ndash; von der Logistik-IT &uuml;ber Automatisierung, Antriebstechnik, Sensorik und Aktorik bis zu Energieversorgung und Geb&auml;udetechnik von Siemens. Dar&uuml;ber hinaus binden wir gern auch Komplettl&ouml;sungen von Maschinenbaupartnern und spezielle IT-Komponenten ein.</p>
<h3>Die L&ouml;sung f&uuml;rs Leben</h3>
<p>L&ouml;sungen f&uuml;r den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage &ndash; vom ma&szlig;geschneiderten Konzept bis zum Service. Ma&szlig;gebend sind dabei allein Ihre Anforderungen.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/210/1/2_411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
<h3>Logition Financing: Finanzierung &ndash; mit im Paket</h3>
<p>Investitionen in moderne Logistikl&ouml;sungen waren noch nie so einfach wie heute. Die Siemens Finance &amp; Leasing GmbH, eine Gesellschaft des Bereichs Siemens Financial Services (SFS), bietet Ihnen eine breite Palette an Finanzierungsl&ouml;sungen:</p>
<p>Mit &bdquo;Sale-and-lease-back&ldquo;-Modellen k&ouml;nnen Sie die Modernisierung Ihres Equipments finanzieren, das Ihnen anschlie&szlig;end gegen ein monatliches Nutzungsentgelt in Form gleichbleibend g&uuml;nstiger Leasingraten zur Verf&uuml;gung steht &ndash; unter Schonung der Liquidit&auml;t.</p>
<h3>Von Hard- bis Software</h3>
<p>Eine weitere M&ouml;glichkeit: Sie verkaufen uns ihr vorhandenes Equipment und investieren in neueste Siemens-Technologie. Unsere Trade-In-Modelle machen den Wechsel leicht. Individuelle Finanzierungen bieten wir Ihnen auch f&uuml;r Softwarel&ouml;sungen auf Basis von Logition IT. Damit k&ouml;nnen Sie neben den Softwarelizenzen auch weitere Kosten abdecken &ndash; etwa f&uuml;r Hardwareerweiterungen, Implementierung oder Schulung.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik mit einfacher Investition.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/203/1/Leasing für Intralogistik.PDF
393
TIM CONSULT GmbH
L15, 12-13
68161
Mannheim
0049/621/150448-0
0049/621/150448-99
info@timconsult.de
www.timconsult.de
Björn Klippel
Geschäftsführer
0049/621/150448-0
0049/621/150448-99
info@timconsult.de
66
Die TIM CONSULT GmbH ist eine mittelständische Unternehmensberatung für Unternehmensführung, Logistik und Public Management mit Büros in Mannheim, München und Moskau.
Dienstleister
93899
Unternehmensberatung, Logistik, Unternehmensführung, Beratung, Consulting
125
Wilken GmbH 
Hörvelsinger Weg 29-31
89081
Ulm
+49 (0) 731 9650-0
+49 731 96 50-444
w@wilken.de
www.wilken.de
Martin Knappe
+49 (0) 731 9650-0
+49 (0) 731 96 50-444
martin.knappe@wilken.de
<p><strong>KERNGESCH&Auml;FT DER UNTERNEHMENSGRUPPE</strong></p>
<p>Mit mehr als 450 Mitarbeitern ist der Ulmer Softwarehersteller der unabh&auml;ngige Entwickler und Anbieter von Software f&uuml;r&nbsp;</p>
<ul>
<li>das Finanz- und Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, uvm.)</li>
<li>die Materialwirtschaft</li>
<li>das Controlling</li>
<li>Unternehmenssteuerung</li>
<li>Dokumentenmanagement</li>
<li>Smart Business.</li>
</ul>
<ul>
<li>Energie</li>
<li>Finanzen &amp; Versicherungen</li>
<li>Tourismus</li>
<li>&Ouml;ffentliche Hand</li>
<li>Sozialwirtschaft</li>
</ul>
Anwenderberichte finden Sie unter: http://www.wilken.de/unternehmen/daten-fakten/referenzen-anwenderberichte.html
Firmenprofil
<p><strong>Die Wilken Unternehmensgruppe</strong></p>
<p>ERP-Standardsoftware, Entwicklung, Vertrieb und erg&auml;nzende Dienstleistungen - die Unternehmen der Wilken Gruppe mit mehr als 450 Mitarbeitern erstellen seit 35 Jahren betriebswirtschaftliche Software: <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-gmbh.html" target="_blank">Wilken GmbH</a>, <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-entire-gmbh.html" target="_blank">Wilken Entire GmbH</a>,&nbsp;<a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-rechenzentrum.html" target="_blank">Wilken Rechenzentrum GmbH</a>, <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/bpo0.html" target="_blank">Wilken Prozessmanagement GmbH</a>, <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-ag-schweiz.html" target="_blank">Wilken AG (Schweiz)</a>, <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-neutrasoft-gmbh.html" target="_blank">Wilken Neutrasoft GmbH</a>, <a href="http://www.wilken.de/unternehmen/wilken-unternehmen/wilken-informationsmanagement.html" target="_blank">Wilken Informationsmanagement GmbH</a></p>
<p><strong>EINE STARKE GRUPPE F&Uuml;R BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE SOFTWARE</strong></p>
<p>In der Wilken Unternehmensgruppe&nbsp;finden Sie die&nbsp;Spezialisten f&uuml;r betriebswirtschaftliche Standardsoftware. Wilken Kunden nutzen branchen&uuml;bergreifend die Produkte und das Wissen der Wilken Unternehmen, um ihre eigenen betriebswirtschaftlichen Kernprozesse sicher, effizient und ganzheitlich abzubilden.</p>
7
In der Wilken Unternehmensgruppe finden Sie die Spezialisten für betriebswirtschaftliche Standardsoftware. Wilken Kunden nutzen branchenübergreifend die Produkte und das Wissen der Wilken Unternehmen.
Folkert Wilken
>450
1977
<p>Treten Sie in Kontakt mit uns - http://www.wilken.de/hilfsnavigation/kontakt.html</p>
http://www.wilken.de/unternehmen/daten-fakten/standorte.html
http://www.wilken.de/veranstaltungen.html

Neue Eventlocation - http://www.ulmerflieger.de/
Dienstleister
Hersteller
17186
E-Procurement, ERP, Beschaffung, Einkauf
480
ZEBRAXX AG Europe
Kalscheurener Straße 2
50354
Hürth
+49 (0) 2233 71916-0
+49 (0) 2233 71916-23
info@zebraxx.de
www.zebraxx.de
Bernd Heymanns
Consultant
+49 (0) 2233 71916-11
+49 (0) 2233 71916-12
Bernd.Heymanns@zebraxx.de
uploads/tx_usersebme/companies/480/images/1/ZEBRAXX_Logo_4c_.jpg
19
Herr Rainer Locker
1999
Herr Bernd Heymanns
Dienstleister
Hersteller
120512
zebraxx telematik sendungsverfolgung logistik spedition
<p>Als f&uuml;hrender ASP-Anbieter von Logistiksoftwarehaben wir uns die Aufgabe gestellt,hochwertige aber kosteng&uuml;nstige Softwaresystemezur Beherrschung logistischer Prozessezu entwickeln und anzubieten.Ausgehend vom ZEBRAXX Track&acute;n TraceSystem f&uuml;r internetbasierte Sendungsverfolgung,haben wir in langj&auml;hriger Erfahrungund in einer Vielzahl von Projekten,L&ouml;sungen zu Aufgabenstellungen aus denBereichen Telematik, Ortung und Belegmanagementgeschaffen.Eine Auswahl dieser L&ouml;sungen m&ouml;chten wirIhnen auf den folgenden Seiten vorstellen.Sollten Sie die L&ouml;sung, nach der Sie suchen,in der folgenden Auswahl unserer Funktionennicht finden, stellen wir Ihnen gerneunser gesamtes Portfolio vor oder er&ouml;rterneine individuelle L&ouml;sung.</p>
<p>Als ASP-Dienstleister (Application ServiceProviding) hat die Qualit&auml;t unsererDienstleistung oberste Priorit&auml;t. Dies giltin gleichem Ma&szlig;e f&uuml;r die von uns entwickelteSoftware als auch f&uuml;r den Betriebunserer Systeme im Rechenzentrum.Unsere Softwareentwickler arbeiten st&auml;ndigan der Weiterentwicklung des ZEBRAXXSystems und passen es neuen Einfl&uuml;ssendes Marktes an. Sei es durch Integrationneuer Technologien, Optimierung vonSchnittstellen oder um die Bedienbarkeitzur Verf&uuml;gung gestellter Oberfl&auml;chen zuoptimieren.</p>
www.zebraxx.de
uploads/tx_usersebme/companies/480/categories/233/1/ZEBRAXX_Broschuere_Teil_1.pdf::Broschüre Teil 1
uploads/tx_usersebme/companies/480/categories/233/2/ZEBRAXX_Broschuere_Teil_2.pdf::Broschüre Teil 2

loading ...