BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


188
Arthur D. Little GmbH
The Squaire
60600 
Frankfurt am Main
+49 69 450098-0
+49 69 450098-290 
info.germany@adlittle.com
www.adlittle.de
Bernd Schreiber
Global Head Operation Management
+49 69 450098-260
schreiber.bernd@adlittle.com 
uploads/tx_usersebme/companies/188/logo/2_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/188/images/2/iStock-689118644_Leading_the_Charge_licence_standard_reduced.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/188/images/3/iStock_000010653296Large_data_tunnel_lizenz_standard.jpg
<p><strong>Unsere Dienstleistungen</strong><strong>&nbsp;</strong></p>
<ul>
<li>
<p><strong>Industrie 4.0</strong>: Wir integrieren Zukunfts-technologien in Ihre Wertsch&ouml;pfung zur nachhaltigen Leistungssteigerung und radikalen Kostenoptimierung</p>
</li>
<li>
<p><strong>Total Company Performance</strong>: Wir gestaltenentlang der gesamten Wertsch&ouml;pfungskette effektive und effiziente "Best in Class"-Abl&auml;ufe zur Kosten- und Qualit&auml;tsoptimierung</p>
</li>
<li>
<p><strong>Einkauf &amp; Beschaffung</strong>: Wir wandeln Einkauf / Beschaffung in einen agilen, vernetzten Innovationsf&uuml;hrer und Katalysator</p>
</li>
<li>
<p><strong>Supply Chain Management</strong>: Wir bilden schlanke und flexible Lieferketten, um effektiv und effizient auf ein zunehmend volatiles und komplexes Gesch&auml;ftsumfeld reagieren zu k&ouml;nnen</p>
</li>
<li>
<p><strong>Produktion &amp; Logistik</strong>: Wir transformieren ihre globale Wertsch&ouml;pfung zu einem hocheffizienten, vernetzten Produktionssystem f&uuml;r die Herausforderungen von morgen</p>
</li>
<li>
<p><strong>Anlagenmanagement und kapitalintensive Projekte</strong>: Wir stellen die Erf&uuml;llung der strategischen Ziele einer anlagenintensiven Organisation sicher</p>
</li>
</ul>
<p><strong>Globale Branchenexpertise</strong></p>
<p>Arthur D. Little bietet Ihnen ein globales Netzwerk an Branchenspezialisten. Dabei nutzen unsere Teams die Branchenexpertise unseres gesamten globalen Netzwerks und entwickeln auf diese Weise innovative und pragmatische L&ouml;sungen.</p>
<p><strong>Branchen</strong></p>
<ul>
<li>Automotive</li>
<li>Chemical Industry</li>
<li>Energy &amp; Utilities</li>
<li>Financial Services</li>
</ul>
Referenzkunden: Gerne stellen wir ihnen auf Anfrage den Kontakt zu unseren Kunden her.
Firmenprofil
<p>Arthur D. Little z&auml;hlt seit 1886 zu den Innovationsf&uuml;hrern in der Consultingbranche. Wir sind ein anerkannter Experte f&uuml;r Unternehmen, die Strategie, Innovation und Transformation in technologieintensiven und konvergierenden Branchen verbinden wollen.</p>
<p>Arthur D. Little navigiert Kunden durch sich ver&auml;ndernde M&auml;rkte und &Ouml;kosysteme und unterst&uuml;tzt sie dabei, in diesem Wandel die f&uuml;hrende und gestaltende Rolle einzunehmen.</p>
<p><strong>Unsere Mitarbeiter</strong></p>
<p>Unsere Mitarbeiter verf&uuml;gen &uuml;ber tiefgreifende Industrieerfahrung und kennen die Trends von morgen und ihre Auswirkungen auf einzelne Branchen. Arthur D. Little unterh&auml;lt mehr als 30 B&uuml;ros in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt. Wir sind stolz darauf, f&uuml;r viele der Fortune 1000 Unternehmen weltweit sowie andere Marktf&uuml;hrer und Organisationen des &ouml;ffentlichen Sektors t&auml;tig zu sein.</p>
<p><strong>Die Zukunft Ihrer Operations ist digital, agil und vernetzt</strong></p>
<p>F&uuml;r uns und f&uuml;r unsere Kunden insgesamt sind das spannende Zeiten. Wir befinden uns mitten in einem Paradigmenwechsel.&nbsp;</p>
<p>Bei Arthur D. Little antizipieren wir f&uuml;r unsere Kunden zuk&uuml;nftige technologische Chancen und Marktanforderungen. Darauf aufbauen entwickeln wir f&uuml;r Sie innovative L&ouml;sungen und helfen Ihnen, ihr Unternehmen in Richtung Performance Excellence zu transformieren.</p>
<p>Wir helfen ihnen dabei, sich kontinuierlich zu innovieren und stellen messbare und dauerhafte operative und finanzielle Leistungen sicher - von Qualit&auml;t und Schnelligkeit bis hin zu Kosten- und Kapitaleffizienz.</p>
96
Arthur D. Little zählt seit 1886 zu den Innovationsführern in der Consultingbranche. Wir sind ein anerkannter Experte für Unternehmen, die Strategie, Innovation und Transformation in technologieintensiven und konvergierenden Branchen verbinden wollen.
Dr. Fabian Dömer 
DE 813076418 
<p>Themenspezifische Ansprechpartner <a href="http://www.adlittle.de/kontakt_de.html" target="_blank">hier...</a></p>
<p></p>
<p></p>
Arthur D. Little unterhält mehr als 30 Büros in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt. Im deutschsprachigen Raum sind unsere Büros in:
Frankfurt am Main 
München 
Wien
Zürich
uploads/tx_usersebme/companies/188/company_brochure/1/ADL_Future_of_Procurement_4.0.pdf::ADL_Future of Procurement 4.0
uploads/tx_usersebme/companies/188/company_brochure/1/ArthurDLittle_CompanyPresentation.pdf::ArthurDLittle_CompanyPresentation
17119
Beratung, Information Management, Operations Management, Strategy und Organisation, Sustainability und Risk, Technology , Innovation Management 
604
BMEnet GmbH
Bolongarostr. 82
65929
 Frankfurt/Main
+49 (0) 69 308 38- 0
+49 (0) 69 308 38-199
info@bme.de
www.bme.de
Olaf Holzgrefe
Leiter/Head of International & Affairs
+49 (0) 69 308 38- 343
+49 (0) 69 308 38-199
olaf.holzgrefe@bme.de
uploads/tx_usersebme/companies/604/logo/5505-Deutsch-Rumaenischer_Lieferantentag.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/604/images/2/CEE_neuer_Vorschlag.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/604/images/3/2_5.JPG
<h3>BME International</h3>
<p>Globale M&auml;rkte sind eine enorme Herausforderung f&uuml;r international agierende Einkaufsorganisationen. Mit der Initiative &rdquo;GermanQualitySourcing&ldquo; unterst&uuml;tzt der BME e.V. und die BMEnet Unternehmen bei der L&ouml;sung dieser Problemstellung.</p>
<p><strong>Bereich International und GermanQualitySourcing</strong><br />&bull; Zusammenarbeit &amp; Netzwerke mit nationalen und internationalen<br />&nbsp; Ministerien, Verb&auml;nden und Organisationen<br />&bull; Delegationsreisen in globale Beschaffungsm&auml;rkte<br />&bull; Betreuung von internatinalen Delegationen in Deutschland<br />&bull; Markteintritt Deutschland: Beratung und Betreuung<br />&nbsp; internationaler Partner<br />&bull; Global Sourcing: Marktinformationen, Unterst&uuml;tzung<br />&nbsp; bei der Lieferantensuche (mit Partnern), Qualifizierung<br />&bull; Seminare und Weiterbildung in internationalen M&auml;rkten<br />&bull; Matchmakings etc. <br /><strong><br />Dienstleistungsschwerpunkte f&uuml;r Unternehmen</strong><br />&bull; Fokus auf Sourcing und Marktwissen<br />&bull; Durchf&uuml;hrung qualifizierte B2B-Matchmaking<br />&bull; B2B-Seminare mit Matchmakings<br />&bull; Leitf&auml;den im Bereich Sourcing und Einkaufsrecht<br />&bull; Konferenzen (EPE und Procurement &amp; Supply)<br />&bull; Offizielle Delegationsreisen <a href="http://www.bme.de/netzwerk/international-relations/" target="_blank">Mehr ...</a></p>
<h3>BMEnet G&uuml;tesiegel</h3>
<p><em>Software gepr&uuml;ft vom Fachvberband</em></p>
<p>Die BMEnet verleiht G&uuml;tesiegel f&uuml;r Software und Plattformen, die integrative L&ouml;sungen zur Optimierung des Einkaufs und der Logistik bieten. Vergeben werden sie u.a. f&uuml;r Absatzplanung, Bestandsmanagement, Desktop Purchasing, eSourcing, Frachteneinkauf, Katalogmanagement, Lieferantenmanagement und Vertragsmanagement. <a href="https://www.bme.de/initiativen/guetesiegel/" target="_blank">Gepr&uuml;fte Software ...</a></p>
<h3>BMEnet Guides<br /><strong><em>BME Standardwerke f&uuml;r Eink&auml;ufer</em></strong></h3>
<p>Die regelm&auml;&szlig;ig erscheinenden Guides der BMEnet GmbH sorgen f&uuml;r mehr &Uuml;bersicht in bestimmten Gebieten des Einkaufs, z.B. den Einkaufsdienstleistungen oder in internationalen Beschaffungsm&auml;rkten wie Mittel &ndash; und Osteuropa oder die T&uuml;rkei. Die Publikationen werden kostenfrei als Print- und PDF-Version vom BME an seine Mitglieder und Interessenten verteilt. <a href="https://shop.bme.de/products?q%5bproduct_group%5d=7&amp;q%5bproduct_subgroups%5d%5b%5d=23" target="_blank">Kostenfrei Guides beziehen hier ....</a></p>
<h3>BME Benchmarkservices</h3>
<p><em>Erfolg messen - Mehrwert schaffen - Kosten optimieren</em></p>
<p>Seit 10 Jahren bietet der BME als neutraler unabh&auml;ngiger Verband seinen Mitgliedern ein breites Spektrum an Benchmark-Services an, die Einkaufsentscheider im strategischen und operativen Gesch&auml;ft unterst&uuml;tzen.</p>
<p><strong><a href="http://www.bme.de/services/benchmarking/preisspiegel/" target="_blank">Preisspiegel</a></strong><br />Die BME-Preisspiegel verschaffen Einblick in aktuelle Trends und Preisrisiken an verschiedenen Beschaffungsm&auml;rkten. Sie liefern Preisprognosen und konkrete Empfehlungen f&uuml;r die Auswahl einer geeigneten Beschaffungsstrategie.</p>
<p><strong><a href="http://www.bme.de/services/benchmarking/benchmarking-reports/" target="_blank">Benchmarking-Reports</a></strong><br />Die BME-Marktpiegel verschaffen Einblick in aktuelle Trends an verschiedenen Beschaffungsm&auml;rkten. Sie liefern konkrete Empfehlungen f&uuml;r die Auswahl einer geeigneten Beschaffungsstrategie.</p>
<p><strong><a href="http://www.bme.de/services/benchmarking/performance-kennzahlen/" target="_blank">Performance-Kennzahlen</a></strong><br />Die Kennzahlen des BME unterst&uuml;tzen beim Bewerten und Verbessern der eigenen Einkaufsleistung. Dem Teilnehmer wird aufgezeigt, wo er sich im Ranking gegen&uuml;ber&uuml;ber den Klassenbesten befindet.</p>
<p><strong><a href="http://www.bme.de/services/benchmarking/individualbenchmarks/" target="_blank">Individualbenchmarks</a></strong><br />Die Individualbenchmarks des BME erm&ouml;glichen eine individuelle Analyse der Ausgangslage und eine Standortbestimmung im Vergleich mit anderen Unternehmen.</p>
<p>Die BMEnet ist ein praxisorientierter Dienstleister, der Eink&auml;ufern und BME-Mitgliedern bei ihren operativen Herausforderungen behilflich ist.</p>
<p>Zu den wichtigsten Angeboten z&auml;hlen Benchmarks zur Kosten- und Prozessoptimierung sowie internationale Hilfestellungen bei der Erschlie&szlig;ung fremder M&auml;rkte.</p>
<p>Sourcing-Dienstleistungen wie die Verleihung von G&uuml;tesiegeln, Guides oder Eintragungen in BME- Branchenverzeichnisse runden das Portfolio ab.</p>
17
Die BMEnet ist ein praxisorientierter Dienstleister, der Einkäufern und BME-Mitgliedern bei ihren operativen Herausforderungen behilflich ist. 
Zu den wichtigsten Angeboten zählen Benchmarks,  internationale Hilfestellungen bei der Erschließung fremder Märkte sowie weitere Sourcing-Dienstleistungen wie Gütesiegel, Guides oder Eintragungen in BME- Branchenverzeichnisse. 
Wilhelm Keienburg 
DE 813377614
<p><strong>International<br /></strong>Olaf Holzgrefe<br />Tel: +49 (0) 69 308 38- 343<br />E-mail: <a href="mailto:olaf.holzgrefe@bme.de" target="_blank">olaf.holzgrefe@bme.de</a></p>
<p><strong>Benchmark</strong><br />Herr Volkmar Klein<br />Tel: +49 (0) 69 308 38- 301<br />E-mail: <a href="mailto:volkmar.klein@bme.de" target="_blank">volkmar.klein@bme.de</a></p>
<p><strong>Guides/G&uuml;tesiege/Lieferantenverzeichnis<br /></strong>Andreas Richter<br />Tel: +49 (0) 69 308 38- 303<br />E.mail. <a href="mailto:andreas.richter@bme.de" target="_blank">andreas.richter@bme.de</a></p>
uploads/tx_usersebme/companies/604/company_brochure/1/BME_International_Overview_Deutsch.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/604/company_brochure/1/BME-Preisspiegel_Rohstoffe_Q1_2017_Leseprobe.pdf::
0
Einkauf, Logistik, SCM, Benchmarks, Kostenoptimierung, Prozessoptimierung,Sourcing, Global Sourcing, Guides, Lieferantenverzeichnis, Gütesiegel, 
<p>Test 2</p>
742
Durch Denken Vorne Consult GmbH
Walder Straße 49
40724
Hilden
+49 2103 7151541
info@durchdenkenvorne.de
www.durchdenkenvorne.de
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frank Sundermann
Geschäftsführer
+49  176  10 01 74 51
sundermann@durchdenkenvorne.de
uploads/tx_usersebme/companies/742/logo/Slika_zaslona_2017-09-15_u_14.43.56.png
uploads/tx_usersebme/companies/742/images/2/DDV_Fussball.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/742/images/3/spielzuege.jpg
<h3>Beratung</h3>
<p>&raquo;Wir wollen mit Ihnen Spielz&uuml;ge f&uuml;r die Champions League einstudieren und nicht Tricks f&uuml;r die Kreisklasse&laquo;</p>
<p>Wer mehr als die klassische Einkaufsberatung sucht, der ist bei Durch Denken Vorne richtig. Lieferantenmanagement, Global Sourcing und Prozessoptimierung k&ouml;nnen viele Beratungen und sind heutzutage Durchschnitt. Durch Denken Vorne Consult GmbH hat einige dieser Methoden zu tiefer greifenden Ans&auml;tzen weiterentwickelt, insbesondere im Hinblick auf das Zusammenspiel von Technik, Einkauf und Lieferant. Denn Ihre Aufgabenstellungen sind auch nicht Durchschnitt, sondern verlangen individuelle und erfolgreiche Spielz&uuml;ge, die Ihr Team umsetzt.</p>
<p>Unsere <strong>Schwerpunkte</strong> sind, u.a.</p>
<ul>
<li>Big Data im Einkauf (Data Analytics)</li>
<li>Einkauf 4.0</li>
<li>Einkaufsb&uuml;ndelung</li>
<li>Einkaufscontrolling</li>
<li>Einkaufsorganisation</li>
<li>Entwicklungsbegleitende Kalkulation</li>
<li>eProcurement</li>
<li>Global Sourcing</li>
<li>Interimsmanagement Einkauf</li>
<li>Lean Materialwirtschaft</li>
<li>Lieferantenmanagement</li>
<li>Logistik-Prozessoptimierung</li>
<li>Maverick Buying</li>
<li>Open Innovation mit Lieferanten</li>
<li>Outsourcing von Baugruppen</li>
<li>Predictive Analytics</li>
<li>Produktkostenanalyse</li>
<li>Qualit&auml;t im Einkauf</li>
<li>Risikomanagement</li>
<li>Schnittstelle Technik/Einkauf</li>
<li>Warengruppenmanagement</li>
<li>Wertanalyse</li>
</ul>
<h3>Weiterbildung</h3>
<p>&raquo;&bdquo;If you think training is too expensive, try incompetence&ldquo;&laquo;</p>
<p>Das Ziel von Weiterbildung ist nicht wissen, sondern handeln. Wenn Sie das auch so sehen, dann k&ouml;nnte unser Ansatz zu Ihnen passen.</p>
<p>Um das Ziel zu erreichen gibt es verschiedene Wege:</p>
<ul>
<li>offenes Training</li>
<li>Inhouse Seminar</li>
<li>Komplette Trainingsprogramme</li>
</ul>
<p>Dass wir hier von &bdquo;Training&ldquo; sprechen und nicht von &bdquo;Schulung&ldquo; ist kein Zufall. Die Schule haben die meisten von uns hinter sich gelassen und wir sind auch keine Lehrer. Wenn wir von &bdquo;Training&ldquo; reden, dann ist uns auch der konkrete Einsatz des Erlernten wichtig. Denn jedes Konzept ist nur so gut, wie Anwendung im t&auml;glichen Leben.</p>
<p>Ein Hinweis noch: Alle Trainer haben vorher in der Industrie gearbeitet. Denn sonst w&uuml;rden diese ja das t&auml;gliche Leben nicht kennen.</p>
<p>Unsere Branchen sind:</p>
<ul>
<li>Maschinenbau</li>
<li>Anlagenbau</li>
<li>Komponentenhersteller</li>
<li>Aerospace</li>
<li>Automotive</li>
<li>Versorger</li>
</ul>
ACO
Aker Solutions
Altenloh, Brinck & Co.
battenfeld cincinnati
Bauer Weilheim
Gebr. Becker
Big Dutchman
Broetje Automation
Brückner Maschinenbau
CLAAS
Claudius Peters
Demag Cranes
Dürkopp Adler
Enercity (Stadtwerke Hannover)
Faun
Flottweg
GEA
Handtmann Werkzeugmaschinen
Hansaflex
IMA Dairy & Food
Jungheinrich
Kardex Remstar
Kautex Maschinenbau
KBA-Kammann
KBA-MetalPrint
Kerner
Kiepe Electric
Knipex
Körber Medipak
Kverneland
LAP Laser
Leuze
Loesche
mall + herlan
Nord Getriebebau
Qiagen
Reifenhäuser
Rychiger
Saurer
Schleuniger
Schmid Freudenberg
Schwäbische Werkzeugmaschinen
SMS Siemag
Stiebel Eltron
Tente Rollen
Vairan Medical Systems
Wanzl
WashTec
Wemhöner
Windmöller & Hölscher
Wirtgen
Wittenstein
<p>Durch Denken Vorne Consult unterst&uuml;tzt Sie als fokussierte Unternehmensberatung in den Themenfeldern</p>
<ul>
<li><strong>Einkauf</strong></li>
<li><strong>Produktkostenoptimierung</strong></li>
<li><strong>Supply Chain Management</strong></li>
</ul>
<p>Gegr&uuml;ndet wurde Durch Denken Vorne Consult Anfang 2010. Inzwischen sind wir auf ein signifikantes Team angewachsen. Unser Beratungsstil definiert sich &uuml;ber folgende Eckpfeiler:</p>
<p><strong>1. Fakten statt Folien<br /><br /></strong>Gute Beratung definiert sich nicht &uuml;ber die Anzahl Powerpoint-Folien. Wir glauben, dass gute Beratung daran festgemacht werden sollte, was sp&auml;ter umgesetzt wird. Und da k&ouml;nnen Lenkungsaussch&uuml;sse ganz gut mit Excel-Dokumenten leben, die das Team erstellt hat.</p>
<p><strong>2. Nachhaltig statt kurzfristig<br /><br /></strong>Einige glauben, dass bei Beratung m&ouml;glichst schnell m&ouml;glichst viel geholt werden muss. Das ist falsch. Es geht darum, nachhaltige Verbesserungen zu realisieren, die auch wirken, wenn wir schon lange wieder weg sind.<br /><br /><strong>3. Gezielt statt dauerhaft<br /><br /></strong>Bei Beratung geht es uns um einen gezielten Einsatz und die Vermittlung von Know-how. Einige Marktbegleiter machen das anders und kommen mit Busladungen an Beratern, die sich dauerhaft einnisten.</p>
<p>Insgesamt k&ouml;nnte man auch sagen: <strong>&bdquo;Das Team ist der Star!&ldquo;</strong> Wir als Berater verstehen uns als ein Teil Ihres Teams und wollen mit Ihnen an die Tabellenspitze.</p>
20
Durch Denken Vorne Consult unterstützt Sie als fokussierte Unternehmensberatung in den Themenfeldern
-	Einkauf
-	Produktkostenoptimierung
-	Supply Chain Management 
Frank Sundermann
DE815374905
Hilden
uploads/tx_usersebme/companies/742/company_brochure/1/Profil_Durch_Denken_Vorne.pdf::Profil
0
Einkauf, Supply Chain, Produktkostenoptimierung, eProcurment, Global Sourcing, Lieferantenmanagement, Produktkostenanalyse, Wertanalyse, Logistik-Prozesskostenoptmierung, Einkaufsorganisation, Interim
241
h&z Unternehmensberatung AG
Neuturmstrasse 5
80331
München
+49 (0) 89 242969-0
+49 (0) 89 242969-99
munich@huz.de
www.huz.de
Michael Santo
Managing Partner 
+49 (0) 89 242969-43
michael.santo@huz.de
uploads/tx_usersebme/companies/241/logo/2_3.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/241/images/2/4.JPG
<p><strong>Funktionskompetenz Einkauf</strong></p>
<p>Mit dem Bewusstsein f&uuml;r den Wertbeitrag des Einkaufs am Unternehmenserfolg w&auml;chst die Erwartungshaltung der Unternehmensleitung und des Managements. Im Einkauf ist h&amp;z ist mit allen Themenstellungen vertraut und unterst&uuml;tzt Sie, die Anforderungen f&uuml;r einen leistungsf&auml;higen, unternehmensstrategisch ausgerichteten Einkauf zu analysieren und geeignete Ma&szlig;nahmen abzuleiten und umzusetzen.</p>
<p><strong>Unser Spektrum</strong> umfasst die Gestaltung von</p>
<ul>
<li>Einkaufsstrategien</li>
<li>Einkaufsorganisation mit globalen B&uuml;ndelungsstrukturen</li>
<li>Lieferantenmanagement</li>
<li>Innovationseinkauf&nbsp;</li>
<li>Ma&szlig;nahmen klassischer Materialkostensenkung.</li>
</ul>
<p>Zusammen mit der <strong>h&amp;z Business Academy</strong> unterst&uuml;tzen wir Ver&auml;nderungsprozesse im Einkauf durch die Entwicklung und <strong>Durchf&uuml;hrung von Fach- und Methodenseminaren</strong> und der Einf&uuml;hrung von neuen Konzepten in Unternehmen.</p>
<p><strong>h&amp;z</strong> verf&uuml;gt &uuml;ber Kompetenzen und Erfahrungen in einer Vielzahl von Branchen, wie z.B.</p>
<ul>
<li>Automotive</li>
<li>Elektronik- und Automatisierungsindustrie</li>
<li>Handel</li>
<li>Konsumg&uuml;ter</li>
<li>Medizintechnik</li>
<li>Finanzdienstleistungen</li>
<li>Logistik &amp; Transportindustrie</li>
<li>Aviation &amp; Security</li>
<li>Maschinen- &amp; Anlagenbau</li>
<li>Versorgungsunternehmen &amp; Prozessindustrie</li>
</ul>
ABB, Allianz SE, ARRI, BASF SE, Bayer, BMW, Bosch, Clariant, Constantia Hueck, Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, Dräger, EADS, Faurecia, Generali, ITERGO, KMW, Knorr-Bremse, K+S, Lufthansa, Münchener Rück, OMV, RWE, Siemens, SMA Solar, Swarovski, Thyssen- Krupp, Swiss Life, Trumpf, Vodafone, VW, Wüstenrot & Würt- tembergische, WWK
Firmenprofil
<p>h&amp;z steht f&uuml;r Beratung mit Hirn, Herz und Hand &ndash; seit 1997. Mit Standorten in M&uuml;nchen, D&uuml;sseldorf, Wien und Z&uuml;rich geh&ouml;rt das Unternehmen zu Europas f&uuml;hrenden Unternehmensberatungen mit den Schwerpunkten Strategie &amp; Optimierung, Einkauf, Supply Chain Management, Technologie &amp; Innovation, Vertrieb &amp; Wachstum, Service und Training. 20 der DAX-30-Unternehmen sowie zahlreiche Mittelst&auml;ndler z&auml;hlen zu den Kunden. 98 Prozent von ihnen beauftragen h&amp;z wiederkehrend. Als Mitglied der Transformation Alliance ist h&amp;z Teil eines weltweiten Netzwerks mit &uuml;ber <strong>420 Beratern</strong> an <strong>13 Standorten</strong>. <br /><br />h&amp;z wurde mehrfach mit dem Great-Place-to-Work-G&uuml;te- siegel als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet.</p>
36
h&z steht für Beratung mit Hirn, Herz und Hand 
seit 1997. h&z gehört zu Europas führenden Unternehmensberatungen mit den Schwerpunkten Strategie & Optimierung, Einkauf, Supply Chain Management, Technologie & Innovation, Vertrieb & Wachstum, Service und Training.
Stefan Aichbauer, Michael Santo, Rainer Hoffmann, Dr. Thomas Zachau 
25. Mio Euro
120
1997
DE 212020144
<p>Ralf Schulz<br />Partner<br /><br />Tel.: +49 (0)89 242969-91<br /><a href="mailto:ralf.schulz@huz.de" target="_blank">ralf.schulz@huz.de</a></p>
<p>Dr.Alexander Batran<br />Principal und Practiceleiter Einkauf<br /><br />Tel.:+49 (0)89 242969-91<br /><a href="mailto:alexander.batran@huz.de" target="_blank">alexander.batran@huz.de</a></p>
Office Düsseldorf
Office Wien
Office Zürich
Deutschlands Beste Arbeitgeber 2011, 2013 und 2015, verliehen vom Great Place to Work® Institute  Deutschland in Kooperation mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Universität zu Köln

Hidden Champion Award für Business Excellence, verliehen von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung in Kooperation mit dem Wirtschaftsmagazin Capital und der FTD
 
h&z gehört zu den Besten,  
uploads/tx_usersebme/companies/241/company_brochure/1/huz_1_-magazin_ausgabe-fruehjahr-2016.pdf::Magazin Ausgabe Frühjahr 2016
uploads/tx_usersebme/companies/241/company_brochure/1/huz_3_-_the-future-of-the-buying-office.pdf::The future of the buying office
62853
47
NEWTRON AG
Budapester Straße 3-5
01069
Dresden
+49 351 439 58 538
+49 351 439 58-638
marketing@newtron.ag
www.newtron.ag
Anissa Hartmann
Marketing Manager
+49 (0)40 36 8078701 
anissa.hartmann@newtron.ag
uploads/tx_usersebme/companies/47/logo/2_Studie_Esourcing.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/47/images/2/header_3.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/47/images/3/Newtron_logo_RGB.jpg
<p>Die NEWTRON AG bietet unmittelbaren Zugriff auf eine ausgereifte und intuitive ASP-L&ouml;sung. Das Angebot umfasst Bedarfsanalyse, Lieferantensuche und Qualifikation, Lieferantenmanagement, Preisfindung, Analyse und Auswertung sowie WebEDI und Integrationsl&ouml;sungen f&uuml;r ERP &amp; PDM Systeme. Erg&auml;nzend wird der operative Einkauf mit allen Bestellvorg&auml;ngen bis hin zu Lieferpl&auml;nen abgebildet. Die Wertsch&ouml;pfung wird &uuml;ber den gesamten Sourcing- &amp; Einkaufsprozess optimiert. Dienstleistungen und Support werden durch die Pr&auml;senzen in Europa, Asien, Nord- und S&uuml;damerika in allen Zeitzonen und 12 Sprachen angeboten.</p>
<p>Mehr als 1.000 Kunden weltweit nutzen die NEWTRON Handelsplattform f&uuml;r ihren Einkauf. Durch den dabei entstehenden Netzwerkeffekt kann der Kunde heute auf &uuml;ber 80.000 eingetragene Lieferanten aus allen Produktbereichen mit jeweils unterschiedlicher Lieferantendichte zugreifen.</p>
<p>Die Kunden haben die M&ouml;glichkeit zur Schaffung einer internen produktgruppenbezogenen Klassifizierung der Lieferanten oder zur Nutzung der NEWTRON-Nomenklatur mit &uuml;ber 55.000 Warengruppen. Erg&auml;nzt durch ein Lieferantenmanagement-Modul, welches Funktionalit&auml;ten zur Kategorisierung, Bewertung, Stammdatenverwaltung und Historienverfolgung bietet, erh&auml;lt der Kunde alle Mittel, um mit Lieferanten elektronisch zu kommunizieren, diese zu entwickeln, zu vergleichen und sein Beschaffungsportfolio zu erweitern.</p>
<p>Die L&ouml;sungen von NEWTRON werden in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt, wie z.B.&middot;&nbsp;&nbsp; <br />&nbsp;&nbsp;&nbsp; <br />&bull; Maschinen-/Anlagenbau<br />&bull; Automotive<br />&bull; Verlagswesen und Druckereien<br />&bull; Facility Management<br />&bull; Kliniken und Krankenkassen<br />&bull; Dienstleistungssektor<br />&bull; Logistik<br />&bull; &ouml;ffentlicher Dienst und Stadtwerke<br />&bull; etc.<br /><br />Die NEWTRON Handelsplattform bietet uneingeschr&auml;nkte Flexibilit&auml;t, so dass branchenspezifische Besonderheiten abgebildet werden k&ouml;nnen.</p>
Bei NEWTRON steht der Kunde im Mittelpunkt - Anspruch und Motivation, die von immer mehr Kunden geschätzt wird. Denn bereits heute setzen mehr als 1.000 nationale und internationale Unternehmen auf NEWTRON.

Firmenprofil
<p>Die NEWTRON AG ist f&uuml;hrender Anbieter von webbasierten L&ouml;sungen zur Optimierung der Gesch&auml;ftsbeziehungen zwischen Lieferanten und einkaufenden Unternehmen. Aus einer Hand bietet NEWTRON ein Portfolio von eProcurement, eSourcing, SRM, EDI und Services, wie Customer Service in 12 Sprachen und Consulting an.</p>
<p>Mit erstklassigen und innovativen Produkten, mehr als 15 Jahren Prozesskompetenz seit der Gr&uuml;ndung in 1998 und mehreren Standorten, arbeitet NEWTRON partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen, um die jeweils optimale L&ouml;sung f&uuml;r zunehmend wichtige Prozessverschlankungen bei h&ouml;chsten Qualit&auml;ts- und Sicherheitsanspr&uuml;chen zu schaffen. Die NEWTRON AG betreut mehr als 1.000 einkaufende Unternehmen und 80.000 Lieferanten.<br /><br /><strong>ABBILDUNG DER GESAMTEN WERTSCH&Ouml;PFUNGSKETTE</strong><br /><br />In Kooperation mit Partnern und Kunden aus Industrie und Handel entstanden seit 1998 Softwarel&ouml;sungen f&uuml;r den strategischen und operativen Einkauf. Die L&ouml;sungen gew&auml;hrleisten eine ganzheitliche Abbildung s&auml;mtlicher relevanter Einkaufsprozesse von der Gesch&auml;ftsanbahnung, &uuml;ber die Preisverhandlung, Online-Auktionen, den Vertragsschluss und das Lieferantenmanagement bis hin zum Katalogmanagement und der Abbildung von Beschaffungsworkflows sowie einer Lieferantenanbindung per WebEDI.</p>
56
Die NEWTRON AG ist führender Anbieter von webbasierten Lösungen zur Optimierung der Geschäftsbeziehungen zwischen Lieferanten und einkaufenden Unternehmen.
Aus einer Hand bietet NEWTRON ein Portfolio von eProcurement, eSourcing, SRM, EDI und Services, wie Customer Service in 12 Sprachen und Consulting an.
Michael Bibow (CEO)
1998
DE202786839, ATU53309209
<p><strong>Marketing &amp; Kommunikation </strong><br />E-mail: <a href="mailto:Marketing@newtron.ag" target="_blank">Marketing@newtron.ag</a></p>
<p></p>
NEWTRON AG - DRESDEN
NEWTRON AG - HAMBURG
NEWTRON AG - USA & BRASILIEN
NEWTRON AG - CHINA
ISO 9001:2008
ISO/ICE 27001:2013 
BME eLÖSUNGSTAGE Düsseldorf
BME Symposium für Einkauf und Logistik in Berlin
uploads/tx_usersebme/companies/47/company_brochure/1/170530_newtron_CaseStudy_StadtwerkeKonstanz_Small.pdf::
uploads/tx_usersebme/companies/47/company_brochure/1/2017_11_16_ISO_9001-2008_IQNet.pdf::
Vertragsmanagement
uploads/tx_usersebme/companies/{data.uid}/videos/1/newDocSafe_-_Das_Vertragsmanagement_das_mitdenkt_.flv::
17029
Lieferantenmanagement, Auktion, Ausschreibung, Katalog, WebEDI, eSourcing, SRM; EDI, Customer Service, ASP-Lösung, Intergration, operativer Einkauf, Lieferantenqualifizierung, Lieferantensuche
554
Simmeth System GmbH
Marktler Str. 15 b
84489
Burghausen
+49 8677 8770 0
+49 8677 8770 29
info@simmeth.net
https://www.simmeth.net
Alexandra Dirrigl
Vertrieb
08677 8770 0
08677 8770 29
info@simmeth.net
uploads/tx_usersebme/companies/554/logo/1.png
uploads/tx_usersebme/companies/554/images/2/2_1.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/554/images/3/2.jpg
<p><strong>Supply-Monitor Lieferantenmanagement und Lieferantenportal: z</strong><strong>entralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. KOSTENLOSE TESTVERSION VERF&Uuml;GBAR</p>
<p><strong>SC-Evaluator:&nbsp;einfacheLieferantenbewertung</strong></p>
<p>Der SC-Evaluator erm&ouml;glicht die Lieferantenbewertungen in nur wenigen einfachen Schritten. Unsere KOSTENLOSE TESTVERSION MIT TUTORIAL VIDEOS erm&ouml;glicht Ihnen die Bewertung von Lieferanten nach nur wenigen Minuten! Es sind keinerlei Softwareinstallationen notwendig.</p>
<p><strong>KPI-Monitor:&nbsp;</strong><strong>Einkaufskennzahlen errechnen und berichten</strong></p>
<p>Um das Management mit Kennzahlen in der Praxis erf&uuml;llen zu k&ouml;nnen, verf&uuml;gt der KPI-Monitor&reg; &uuml;ber genau auf diese Aufgaben abgestimmte Tools. Von der tagesaktuellen oder sogar Echtzeit-Analyse Ihrer Kennzahlen und Daten mittels Dashboards bis zur regelm&auml;&szlig;igen, automatisierten Erstellung und Verteilung Ihrer Gesch&auml;ftsberichte.</p>
<p>Wir arbeiten <strong>branchen&uuml;bergreifend</strong>&ndash; Energie, Telekommunikation, Automobilzulieferer und Luftfahrtindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Hochfrequenztechnik, Pharmahersteller, Messen,&nbsp;kommunale Dienstleister, IT</p>
Österreichische Post AG
rhenag Rheinische Energie AG
DSW21 - Dortmunder Stadtwerke
MAN Diesel & Turbo Schweiz AG
NürnbergMesse
Messe München GmbH
Hirschmann Car Communication GmbH
ruag Aerostructures
SWK - Stadtwerke Krefeld
Haberkorn GmbH
Kernkraftwerk Leibstadt
regionetz GmbH
Star Cooperation
Burckhardt Compression AG
Energieversorgung Oberhausen AG
E. Hawle Armaturenwerke GmbH
W.Gessmann GmbH

und viele mehr...
<p><strong>F&Uuml;R EIN BESSERES MANAGEMENT IHRER SUPPLY-CHAIN</strong></p>
<p><strong></strong>Der <a href="https://www.simmeth.net/software/sc-manager/" target="_blank"><em></em>Supply-Chain-Manager</a> von Simmeth informiert direkt und umfassend &uuml;ber die operativen Vorg&auml;nge Ihres Unternehmens. Die modulare Software erm&ouml;glicht es, t&auml;gliche Entscheidungen auf fundierter Basis schnell und sicher zu treffen. Der Supply-Chain-Manager hilft,&nbsp;Prozesse zu &uuml;berwachen und stellt notwendige Informationen &uuml;ber interaktive Oberfl&auml;chen so dar, dass Anwender schnell und einfach verstehen was passiert.</p>
<p>Unsere Module f&uuml;r das Lieferantenmanagement&nbsp;(SRM) unterst&uuml;tzen den kompletten Lebenszyklus der Lieferantenbeziehung, zeigen auf, wer &bdquo;best of breed&ldquo; ist und warum. Auf operativer Ebene erlauben es die SRM Module, den richtigen Lieferantenpool f&uuml;r Projekte oder Produktlinien auszuw&auml;hlen, Risiken zu identifizieren und zu managen sowie mit Einkaufskennzahlen Abweichungen im Beschaffungsprozess&nbsp; aufzuzeigen.</p>
<p>Unternehmen aus der Fertigungsindustrie zeigt der Supply-Chain-Manager Bestandsinformationen, Kapazit&auml;ten und Lieferzeiten sowie Produktivit&auml;t auf globaler als auch auf Maschinenebene. Alarmsignale warnen rechtzeitig vor Risiken und erlauben sofortige Ursachenanalyse und Gegensteuerung.</p>
<p>Der Simmeth System Supply-Chain-Manager kann in k&uuml;rzester Zeit auf jegliches Supply-Chain Szenario eingestellt werden. Unser Kundenkreis erstreckt sich von Energieversorgern &uuml;ber Automobilzulieferer, der Luftfahrtindustrie bis zu globalen Dienstleistern. Gerne zeigen wir Ihnen, wie wir auch Sie unterst&uuml;tzen k&ouml;nnen!</p>
15
Lösungen zur Steuerung der Supply-Chain: 
Der SC-Manager von Simmeth System informiert direkt und umfassend über die operativen Vorgänge Ihres Unternehmens. Er hilft, Prozesse zu überwachen und stellt notwendige Informationen und Einkaufskennzahlen über interaktive Oberflächen so dar, dass Anwender schnell und einfach verstehen was passiert.Im Einkauf schafft unser Einkaufsinformationssystem Prozesstransparenz und hilft, Risiken zu identifizieren. Mit unserem SRM Modul unterstützt sie das Lieferantenmanagement über den kompletten Lebenszyklus der Lieferantenbeziehung.
Markus Simmeth
12
2002
DE 239 831 315
Supply Monitor Software
0
Lieferantenmanagement, Lieferantenbewertung, Einkaufskennzahlen, Einkaufscontrolling
<p><strong>Mit dem SupplyChain-Manager bietet Simmeth System eine umfassende, modulare Toolbox zur strategischen Steuerung Ihrer Supply-Chain.</strong></p>
<p></p>
<p>Ausgehend von einer zentralen Datenbank als Informationsbasis unterst&uuml;tzt der SC-Manager das Management und die Fachbereiche mit exakt auf die jeweiligen Aufgaben zugeschnittenen Modulen. Der SC-Manager deckt die Themen Lieferantenmanagement, Lieferantenbewertungen und Bewertungen von SC-Elementen, Kennzahlen und Berichtswesen, Controlling, Bestandsoptimierung und die Software gest&uuml;tzte Steuerung von Gesch&auml;ftsprozessen ab. Die Elemente des SC-Managers werden je nach Aufgabenstellung kombiniert.
<p><strong>Die Kernmodule des SC-Managers:</strong></p>
<p></p>
<ul>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/supply-monitor/" target="_blank"><em></em>Supply-Monitor: Lieferantenmanagement</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-evaluator/" target="_blank"><em></em>SC-Evaluator: Bewertungen</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/kpi-monitor/" target="_blank"><em></em>KPI-Monitor: Kennzahlen und Reporting</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-controller/" target="_blank"><em></em>SC-Controller: Controlling</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/sc-communicator/" target="_blank"><em></em>SC-Communicator: Workflow-Management</a></li>
<li><a href="http://www.simmeth.net/software/inventory-manager/" target="_blank"><em></em>Inventory-Manager: Bestandsoptimierung
https://www.simmeth.net/software/sc-manager/
<p>Supply-Monitor Lieferantenmanagement</p>
<p><strong>Zentralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. 
<p>Demovideos:</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenmanagement https://youtu.be/yHavZAFVVkg</p>
<p>- SC-Evaluator Lieferantenbewertung https://youtu.be/XuJDcBPRXDY
https://www.simmeth.net/software/supply-monitor/
<p>Supply-Monitor Lieferantenmanagement</p>
<p><strong>Zentralisiert und ordnet alle Informationen Ihres Lieferantenpools</strong></p>
<p>Der Supply-Monitor unterst&uuml;tzt den kompletten Lebenslauf des Lieferanten von der Erstregistrierung potentieller Lieferanten &uuml;ber ein Registrierungsformular, der Pr&auml;qualifikation dieser potentiellen Lieferanten und der Requalifikation der Bestandslieferanten &uuml;ber das Lieferantenportal, dem Risikomanagement bis hin zur Klassifizierung und der methodischen Lieferantenentwicklung mit Task Management. Die Dokumenten- und Vertragsverwaltung macht den Supply-Monitor zur Informationszentrale des Einkaufs. Frei konfigurierbare, webbasierte Erfassungsformulare erm&ouml;glichen die einfache Integration von Prozessen wie dem Reklamationsmanagement. Mitlaufendes Lieferantencontrolling mit Spend Analysis und nicht zuletzt die Lieferantenbewertung vervollst&auml;ndigen das umfassende Lieferantenmanagement. 
<p>Demovideos:</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenmanagement https://youtu.be/yHavZAFVVkg</p>
<p>- Supply-Monitor Lieferantenportal https://youtu.be/-uAuLvUZu1Y
https://www.simmeth.net/software/supply-monitor/
<p><strong>Vollautomatische Zusammenf&uuml;hrung von Daten und Errechnung von Kennzahlen</strong></p>
<p>Um das Management mit Kennzahlen in der Praxis erf&uuml;llen zu k&ouml;nnen, verf&uuml;gt der KPI-Monitor&reg; &uuml;ber genau auf diese Aufgaben abgestimmte Tools. Von der tagesaktuellen oder sogar Echtzeit-Analyse Ihrer Kennzahlen und Daten mittels Dashboards bis zur regelm&auml;&szlig;igen, automatisierten Erstellung und Verteilung Ihrer Gesch&auml;ftsberichte. 
<p>Demovideo KPI-Monitor https://youtu.be/tXDxAvn5THE</p>
<p>
https://www.simmeth.net/software/kpi-monitor/
<p><strong>Die zentrale Verf&uuml;gbarkeit von Dokumenten wie Vertr&auml;gen, Zertifikaten oder auch Protokollen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung einer umfassenden Lieferanten-Informationszentrale. Volltextsuche Ihrer Schlagworte in den Dokumenten, kein zeitaufw&auml;ndiges Suchen an diversen Ablageorten, kein R&auml;tseln &uuml;ber die derzeit g&uuml;ltige Version: all dies Argumente, die eindeutig f&uuml;r die Integration einer Dokumentenverwaltung in das Lieferantenmanagement sprechen.</strong>
<p>Demovideo Supply-Monitor Lieferantenmanagement <a href="https://youtu.be/yHavZAFVVkg" target="_blank">https://youtu.be/yHavZAFVVkg</a>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/dokumentenverwaltung/
<p><strong>Informationssysteme bieten nicht nur Transparenz &uuml;ber das Unternehmen, sie dienen auch als wichtiges Werkzeug f&uuml;r die Steuerung und Verbesserung der gesamten Supply-Chain. Durch Kenntnis der internen, eigenen Gesch&auml;ftsprozesse sowie der externen, auch marktspezifischen Prozessfaktoren wie der Lieferanten- als auch der Kundenbeziehungen, k&ouml;nnen diese profitabler gestaltet werden, Kosten gesenkt und Risiken minimiert werden.</strong>&nbsp;
https://www.simmeth.net/steuerung-der-supply-chain/
<p><strong>Ein umfassendes Einkaufskennzahlensystem f&uuml;hrt im Sinne eines 360 Grad Rundblicks die Informationen &uuml;ber die Lieferanten, die Einkaufsprozesse, die Einkaufsstrategie und die Kosten zusammen. Ziel ist es, Strukturen und Prozesse bewerten zu k&ouml;nnen. Denn erst durch bewertbare Prozesse sind Verbesserungspotentiale aufzuzeigen und weitere operative sowie strategische Vorgehensweisen bestimmbar.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufskennzahlen/
<p><strong>Aufgabe von Software gest&uuml;tztem Risikomanagement ist es, den Einkauf in der Beschaffung und Bereitstellung von relevanten Risikoindikatoren zu unterst&uuml;tzen. Als Ergebnis soll der Eink&auml;ufer &bdquo;Warning Signals&ldquo; auf seinem Monitor, in regelm&auml;&szlig;igen Risikoberichten oder Email Nachrichten erhalten. Die Informationen sollen dabei topaktuell per Mausklick aufzurufen, nachzuvollziehen und zu analysieren sein.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/risikomanagement/
<p><strong>Die Qualit&auml;t als F&uuml;hrungsgr&ouml;&szlig;e hat nicht nur Einfluss auf die Kundenzufriedenheit, sondern wirkt sich auch auf den Gewinn des Unternehmens aus. Eine hohe Fehlerquoten wirkt sich dabei sowohl auf interne, sowie externe Kunden aus.&nbsp;&nbsp; </strong><sup>1</sup></p>
<p><strong>Externe Kunden erwarten heutzutage klare Qualit&auml;tsstandards und jede fehlerhafte Leistung wirkt sich negativ auf die Zufriedenheit der Kunden und damit auf die Ums&auml;tze des Unternehmens aus.
http://www.simmeth.net/qualitaetsmanagement/qualitaetskennzahlen/
<p><strong>Lieferantenmanagement bezeichnet die Summe aller Ma&szlig;nahmen, die es erm&ouml;glicht durch bessere Zusammenarbeit mit den Lieferanten und deren Vorleistern Produkte effizienter, besser, schneller und kosteng&uuml;nstiger zu entwickeln, herzustellen und zu beschaffen. </strong></p>
<p><strong>Mit dieser Definition wird deutlich, dass nicht allein der strategische Beschaffungsprozess, sondern vielmehr das Gesamtunternehmen profitiert und damit seine Wettbewerbsposition nachhaltig verbessern kann und sollte.
<p>Demovideos</p>
<p>- 5 Schritte zur Lieferantenbewertung https://youtu.be/Hk9gp10TeY4</p>
<p>- Lieferantenportal: Optimierung der Kommunikation https://youtu.be/kq9UuhfE2ko</p>
<p>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/lieferantenmanagement/
<p><strong>Das Einkaufscontrolling fokussiert die ergebnisbezogenen Messungen des Einkaufserfolges mit kostenorientierten und erl&ouml;sorientierten Kenngr&ouml;&szlig;en. Ziel ist dabei die kaufm&auml;nnische Steuerung der Einkaufsorganisation. </strong></p>
<p><strong>Die Kennziffern des Einkaufscontrollings dienen als Standortbestimmung und Ausgangsbasis f&uuml;r kaufm&auml;nnische Optimierungsprozesse. Sie basieren auf Daten der Bereiche Finanzen, Prozesse, Mitarbeiter und Lieferanten.
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufscontrolling/
<p><strong>Mit dem SupplyChain-Manager bietet Simmeth System eine umfassende, modulare Toolbox zur strategischen Steuerung Ihrer Supply-Chain.</strong>
https://www.simmeth.net/software/sc-manager/
<p><strong>Informationssysteme bieten nicht nur Transparenz &uuml;ber das Unternehmen, sie dienen auch als wichtiges Werkzeug f&uuml;r die Steuerung und Verbesserung der gesamten Supply-Chain. Durch Kenntnis der internen, eigenen Gesch&auml;ftsprozesse sowie der externen, auch marktspezifischen Prozessfaktoren wie der Lieferanten- als auch der Kundenbeziehungen, k&ouml;nnen diese profitabler gestaltet werden, Kosten gesenkt und Risiken minimiert werden.</strong>&nbsp;
https://www.simmeth.net/steuerung-der-supply-chain/
<p><strong>Ein umfassendes Einkaufskennzahlensystem f&uuml;hrt im Sinne eines 360 Grad Rundblicks die Informationen &uuml;ber die Lieferanten, die Einkaufsprozesse, die Einkaufsstrategie und die Kosten zusammen. Ziel ist es, Strukturen und Prozesse bewerten zu k&ouml;nnen. Denn erst durch bewertbare Prozesse sind Verbesserungspotentiale aufzuzeigen und weitere operative sowie strategische Vorgehensweisen bestimmbar.</strong>
https://www.simmeth.net/strategischer-einkauf/einkaufskennzahlen/

loading ...