BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


547
AGENTA
Berlichingenstr. 5
97084
Würzburg
093130497590
093130497593
info@agenta-ek.de
http://www.agenta-ek.de
<p>Wir betreuen durchschnittlich&nbsp; ca. 70-80&nbsp; Vertragspartner aus Deutschland, EU L&auml;ndern, Drittl&auml;ndern und Asien (Betriebe mit 1 &ndash; 500 Besch&auml;ftigten) mit freien Kapazit&auml;ten f&uuml;r Zeichnungsteile und Baugruppen aller Art.</p>
<p>&nbsp;Besonders m&ouml;chten wir gezielt auf folgende Details unserer Arbeitsweise hinweisen</p>
<p>&nbsp;1)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir betreuen nur Fertigungsbetriebe &nbsp;welche wir pers&ouml;nlich in Augenschein genommen haben und von deren Leistungsf&auml;higkeit wir &uuml;berzeugt sind</p>
<p>2)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir garantieren die Beachtung Ihrer Sperrvermerke, ebenso ist die Unterzeichnung von Geheimhaltungsvereinbarungen selbstverst&auml;ndlich</p>
<p>3)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Sofort nach Erhalt Ihrer Anfragen senden wir diese direkt an die entsprechenden Fertigungsbetriebe(vorzugsweise im regionalen Umkreis falls gew&uuml;nscht).</p>
<p>4)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; <strong>Diese Lieferanten setzen sich dann sofort direkt mit Ihnen in Verbindung</strong> bzw. senden Ihnen die Angebote direkt</p>
<p>5)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Sie haben ab sofort den gew&uuml;nschten Direktkontakt.</p>
<p>6)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Wir erhalten keine Provisionen somit werden immer Netto-Endpreise des Lieferanten angeboten</p>
<p><strong>7)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </strong><strong>Alle unsere Dienstleistungen sind f&uuml;r Sie als Einkauf kostenlos</strong></p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p></p>
<p>ALLE BRANCHEN; ALLE INDUSTRIEZWEIGE</p>
<p>KOSTENFREIE DIENSTLEISTER F&Uuml;R IHREN EINKAUF</p>
<p>Wir haben zuverl&auml;ssige Vertragspartner in den Bereichen</p>
<p>BLECHVERARBEITUNG</p>
<p>BEH&Auml;LTERBAU,APPARATEBAU,ANLAGENBAU</p>
<p>FEINMECHANIK</p>
<p>STAHL-UND METALLBAU</p>
<p>ELETRONIK, ELEKTROTECHNIK</p>
<p>KUNSTSTOFFVERARBEITUNG</p>
<p>MECHANISCHE FERTIGUNG</p>
38
Kostenfreier Dienstleister für Ihren Einkauf von Zeichnungsteilen aller Art aus allen Werkstoffen
Wir stellen den Direktkontakt zu potentiellen Lieferanten her
Alle Angebote direkt vom Produzent
Renate Di Palma
4
1985
DE263921380
Ulrich Bach
Ulrich Bach
keine
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/547/company_brochure/1/Flyer_AGENTAVG.PDF::
uploads/tx_usersebme/companies/547/company_brochure/1/FLYERDK.pdf::
0
Zeichnungsteile, Lohnfertiger, Lohnarbeit
89
Allocation Network GmbH
Stahlgruberring 22
81829
München
+49 (0) 89 278257-0
+49 (0) 89 278257-49
mail@allocation.net
www.allocation.net
Bernhard Soltmann
Geschäftsführer
+49 (0) 89 278257-0
bs@allocation.net
uploads/tx_usersebme/companies/89/images/1/Allocation_Logo_blau.jpg
<ul>
<li>Abwicklung von elektronischen Ausschreibungen und Reverse Auctions als Full-Service Dienstleister</li>
<li>Bereitstellung von e-Sourcing Ausschreibungssystemen im ASP-Betrieb</li>
<li>Lizensierung unserer e-Sourcing und SRM-Systems ASTRAS. ASTRAS deckt die Bereiche Lieferantenportal, Lieferantenmanagement, Ausschreibungswesen und Auktionen komplett in einem System ab und wird auf die jeweiligen Prozesse der einkaufenden Einheit abgestimmt.</li>
</ul>
<p>Zielgruppe: Gro&szlig;e Unternehmen und Konzerne</p>
<p>Branchen&uuml;bergreifende L&ouml;sungen</p>
BMW Group, MAGNA International, Münchener Rück, TAKATA, Grohe AG, E-T-A, SWM, Böllhoff et al.
Firmenprofil
<p>Software und Services f&uuml;r den strategischen Einkauf (e-Sourcing, e-Auctions &amp; SRM)</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>Auszeichnungen:</p>
<ul>
<li>BestPractice Award in GOLD "integrierte Ausschreibungssysteme"</li>
<li>Best-in-Class im Sourcing Prozess</li>
</ul>
<p>&nbsp;</p>
<p>Partner:</p>
<ul>
<li>DIG (eProcurement, EDI, e-Billing, VMI)</li>
<li>Xcitec (strategisches SRM)</li>
</ul>
<p>&nbsp;</p>
<p>Mitglied im BME e.V.</p>
19
Software und Services für den strategischen Einkauf (e-Sourcing, e-Auctions & SRM)
Bernhard Soltmann
10
1998
DE197110183
e_procure, Nürnberg
BME eLösungstage
BME Symposium
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/89/company_brochure/1/100419_AllocationNetwork_QuickInfo_DE_bs.pdf::
17026
Auktionen, Anfragen, Ausschreibungen, Sourcing, Lieferantenmanagement
<p>Allocation Network - e-Sourcing (eRFx), e-Auctions und Lieferantenmanagement (SRM)</p>
<p>Software ASTRAS - ausgezeichnetmit dem BestPracticeAward in GOLD f&uuml;r die beste integrierteAusschreibungssoftware &ndash; im Lizenz-, oder ASP-Modell - f&uuml;r internationaleKonzerne, mittelst&auml;ndische Unternehmen oder &ouml;ffentliche Auftraggeber - f&uuml;r denEinkauf im Produktions- und Nicht-Produktionsmaterial &ndash; alsStand-Alone-Anwendung oder ERP-integrierte L&ouml;sung - Berater und kompetenterFull-Service-Dienstleister f&uuml;r Reverse Auctions - fachlich und technisch Best-in-Class - Kunden BMW Group, MAGNA International,MunichRe, GROHE, SWM.</p>
www.allocation.net
406
Dr. Wüpping Consulting GmbH
Lennershofstr. 162
44801
Bochum
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
www.wuepping.com
Herr Dr. Josef Wüpping
Geschäftsführer
+49 234 978 35-0
+49 234 978 35-159
info@wuepping.com
uploads/tx_usersebme/companies/406/images/1/Logo_Wuepping_200x50.jpg
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting (DWC) bietet Beratung mit den Schwerpunkten Entwicklung, Vertrieb und Wertsch&ouml;pfung technisch anspruchsvoller Produkte  - Managing Technology&hellip;.          Unter diesem Motto versteht DWC, Produkte innovativ zu gestalten und die Prozesse nach allen Regeln der Kunst kosteng&uuml;nstig und effizient auszurichten. Aus dieser Spezialisierung heraus resultiert eine einzigartige Expertise. Eine Vielzahl an gro&szlig;en und mittelgro&szlig;en internationalen Unternehmen setzt seit Jahren auf DWC. Dank der Erfolge aus fast 300 Beratungsprojekten genie&szlig;t DWC bei seinen Kunden h&ouml;chste Akzeptanz; in vier von f&uuml;nf Projekten ist das Beratungsunternehmen an der Umsetzung beteiligt.</p>
<p>Das Branchenspektrum umfasst Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil-, der Zuliefer- und der Elektroindustrie sowie Firmen aus den Bereichen Chemie und Pharma. Zu unseren Kunden z&auml;hlen sowohl namhafteUnternehmen des Mittelstands als auch international t&auml;tige Konzerne.</p>
Atlas Copco, Argillon, CWS, Deutsche Post, Dematic, EBRO Armaturen, ERCO Leuchten, ESSEX Nexans, Flender, GEALAN, GEA, Hydrometer, KSB, Koenig & Bauer, Lenze, LINGL, KMPT, KRONES, KSB, Optibelt, OYSTAR, Salamander, Schwarzmüller, SEW Eurodrive, SIEMENS,Siltronic, SSI Schäfer, VOITH, Wacker, Waldner
<p>Dr. W&uuml;pping Consulting ber&auml;t als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertsch&ouml;pfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.</p>
<p>Den Beraterpool bilden Top-Consultants mit langj&auml;hriger Managementerfahrung und ausgewiesene Fachexperten. Diese kombinieren exzellentes Management-Know-how mit innovativer Technologie-Expertise in kundenspezifischen Projektteams. Praxiserprobte L&ouml;sungen liegen aus &uuml;ber 300 erfolgreichen Projekten vor.</p>
58
Dr. Wüpping Consulting berät als internationale Beratung im Bereich Technologie-Management bei wertschöpfungsnahen Projekten in den Bereichen Entwicklung, Produktion/Logistik und Beschaffung.
Dienstleister
uploads/tx_usersebme/companies/406/company_brochure/1/DWC_Shortprofil.pdf::
94772
 Modularisierung, Variantenmanagement, Produktkonfiguration, Standardisierung
<p><strong>Innovative Produkt</strong>e zuwettbewerbsf&auml;higen Kosten schnell zu entwickeln sind die Anforderungen. UnserZiel ist die Erarbeitung markt- und wertsch&ouml;pfungs&shy;orientierter Produkte nachwertanalytischen und variantenoptimierten Methoden wie Plattform- und Baukastenstrategien.Solche intelligenten Produkt&shy;strukturen unterst&uuml;tzen die Standardisierung, ohnedabei die Produktvielfalt einzugrenzen. So wird die Komplexit&auml;t reduziert undTeile- bzw. Varianten&shy;vielfalt bleiben beherrschbar. Zugleich wird der Einsatzvon Produktkonfiguratoren unterst&uuml;tzt. Die Zielkosten haben Sie durch eineentwicklungs&shy;begleitende Kalkulation im Griff. Effiziente Entwicklungsprozesse erm&ouml;glichen es Ihnen, denWettbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein. Dazu tragen konsequentesF&amp;E-Projektmanage&shy;ment und ein transparentes F&amp;E-Controlling bei.</p>
<p><strong>Excellente Wertsch&ouml;pfung</strong>: Verschwendung ver&shy;meiden, Kosten reduzieren und Prozesse beschleunigen.Dies bedeutet fehler&shy;freie und schnelle Prozesse bei hoher Wertsch&ouml;pfung undgeringen Best&auml;nden. Wir verkn&uuml;pfen neue Beratungs&shy;&shy;&shy;ans&auml;tze aus den BereichenLean Production und Six Sigma mit bew&auml;hrten Gestal-tungs&shy;&shy;ans&auml;tzen zurStruktur- und Prozess&shy;optimierung f&uuml;r Produktions- und Logistik&shy;systeme.&nbsp; Dar&uuml;ber hinaus unterst&uuml;tzen wir Sie bei derGestaltung der Material&shy;wirtschaft vom Waren&shy;eingang bis zum Versand. Hierbeireduzieren wir Ihre Best&auml;nde und stellen eine optimale Materialver&shy;f&uuml;gbarkeitsicher. Die Verbesserung von Dispo&shy;sitions&shy;prozessen und die Integration vonLieferanten ist dabei nur ein Stellhebel. Hier haben wir z.B. Kunden aus denBranchen Maschinen-/Anlagenbau, Antriebs-/Steuerungs&shy;&shy;&shy;technik, Zulieferindustriesowie Elektronik begleitet.</p>
<p><strong>Effizientes Sourcing: </strong>Unsere Beschaffungsprojekte - eine Investition mit attraktiver Rendite -rechnen sich bereits w&auml;hrend ihrer Laufzeit. Der Beratungserfolg ist zu 100%mess&shy;bar; die Aufwand-Nutzen-Relation der Projekte ist in der Regel besser als1:7. Der Methodenbau&shy;kasten beinhaltet u. A. den Aufbau von Lieferanten&shy;management&shy;systemensowie die fr&uuml;hzeitige Liefe-rantenintegration in die Produkt&shy;entwicklung. In Ab&shy;stimmungmit dem F&amp;E-Bereich und der Produkt&shy;strukturierung bauen wir gemeinsam mitunseren Kunden Systemlieferanten auf. Gleichzeitig opti&shy;mieren wir hierbei dieWert&shy;sch&ouml;pfungs&shy;tiefe. Die Ausrichtung der Einkaufs&shy;orga&shy;nisation und dieWeiter&shy;entwicklung zum strate&shy;gischen Einkauf die&shy;nen der Einkaufs&shy;b&uuml;ndelung.Beschaffungs&shy;&shy;prozesse gestalten wir mit Blick auf Lieferzeit- und Qualit&auml;ts&shy;optimierungsowie eProcurement und eSourcing.</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p><strong>&bdquo;Managing Technology&ldquo;:</strong> Unter diesem Mottoverstehen wir, Produkte innovativ zu gestalten und die Wert&shy;sch&ouml;pfung effizientnach allen Regeln der Kunst aus&shy;zu&shy;richten. Unsere Projekte sind in 2 Phasenstrukturiert: 1. Analyse und Konzept und 2. Um&shy;setzung und Controlling. Hierbeiliegt der Schwerpunkt in der gemeinsamen Umsetzung mit den Kunden. In &uuml;ber 200Projekten bei namhaften Unternehmen unserer Zielbranchen haben wir dazu beigetragen,die Wettbewerbsf&auml;higkeit unserer Kunden zu steigern. Gerne stellen wir uns auchIhren Heraus&shy;forderungen: Ein erstes Gespr&auml;ch, Kennzahlen-Benchmarks oderthemen&shy;spezifische Workshops sind ein geeigneter Einstieg. So lernen Sie unskennen und finden heraus, ob unsere Expertise und unsere Referenzen zu IhrenAufgaben passen.Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.</p>
uploads/tx_usersebme/companies/406/categories/180/1/DWC_Shortprofil.pdf::Kurzprofil
748
Expertist Vertriebs GmbH
Große Elbstraße 42
22767 
Hamburg
+49 (0) 40 / 22 86 76 85
+49 (0) 40 / 22 86 76 85
kontakt@expertist.de
http://www.expertist.de
Andreas Zimmermann
Founder and CEO 
+49 (0) 40 / 228 67 685 - 0
andreas.zimmermann@expertist.de
uploads/tx_usersebme/companies/748/logo/expertist_team_gruppenfoto.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/748/images/2/3.JPG
<p>&Uuml;ber<a href="https://www.expertist.de/de/start" target="_blank"> expertist.de</a> finden Unternehmen qualifizierte Fachkr&auml;fte, wie Unternehmensberater, IT-Berater und Interim Manager f&uuml;r ihre extern zu vergebende Projektt&auml;tigkeiten. Im Mittelpunkt steht ein innovativer Prozess mit einem modernen Bieterverfahren, das einen marktaktuellen Preis garantiert. expertist zeichnet sich somit durch zeitsparende Prozesse aus, die transparent und kosteng&uuml;nstig sind.</p>
<p><strong>expertist bildet folgende Prozessschritte ab:</strong></p>
<ul>
<li>Ausschreibung von Projekten &uuml;ber Suchmaske</li>
<li>Bewerbung von Experten auf passende Projekte</li>
<li>Auswahl von Experten f&uuml;r Bieterverfahren</li>
<li>Bieterverfahren der Experten</li>
<li>Nach Abschluss Kontaktvermittlung der drei Experten mit attraktivsten Preis an Auftraggeber</li>
<li>Kontaktaufnahme mit Experten, Interviews und Zuschlag</li>
</ul>
<p><strong>Key-Features</strong></p>
<p>Meilenstein im Prozessablauf ist das Bieterverfahren. Anders als am Markt oft &uuml;blich setzt expertist bereits mit der Preisverhandlung ein, bevor sich das Unternehmen auf einen Kandidaten festlegt. Nur so kann eine Preistransparenz f&uuml;r beide Seiten garantiert werden. Unternehmen und externe Fachkr&auml;fte effektiv und einfach zusammenzubringen &ndash; stets zu marktgerechten Konditionen &ndash; ist das Ziel von expertist.</p>
<p><strong>Vorteile f&uuml;r Eink&auml;ufer/Bedarfstr&auml;ger&nbsp;</strong></p>
<ul>
<li>Marktaktuelle Preisbildung</li>
<li>Zugang zu zahlreichen, qualifizierten Experten</li>
<li>Nachgewiesene Qualit&auml;t der Experten</li>
<li>Wenig Aufwand</li>
<li>Effiziente Vorauswahl</li>
<li>Kein Risiko</li>
</ul>
<p>Mehr zur den Vorteilen f&uuml;r Kunden erfahren Sie <a href="https://www.expertist.de/de/kunden#vorteile" target="_blank">hier...</a><strong><strong><br /></strong></strong></p>
<p>Wir beobachten schon l&auml;nger die Marktver&auml;nderungen beim Einkauf von Expertendienstleistungen. Durch die Digitalisierung der Prozesse k&ouml;nnen viele Abl&auml;ufe vereinfacht und optimiert werden.<br /><br /> Bei <strong>expertist</strong> versuchen wir die Vorteile der Old Economy auf unser System zu &uuml;bertragen und sinnvoll, wie zum Beispiel durch den Einsatz eines modernen Bieterverfahrens, zu erg&auml;nzen. Dieses garantiert marktgerechte und transparente Preise. Wir kennen den Markt als Unternehmer seit fast zehn Jahren und k&ouml;nnen so unsere ganze Erfahrung einflie&szlig;en lassen.</p>
4
Auf der expertist Plattform finden Unternehmen und passende Unternehmensberater, IT-Berater und Interim Manager zusammen.Mit expertist machen wir den Expertenmarkt transparenter und schaffen einen fairen Wettbewerb. 
Andreas Zimmermann 
6
DE308195759 
Hamburg
BMEnet Gütesiegel Online-Marktplatz für Experten-Dienstleistung
BME Lösungstage 2017
expertist Plattform 
uploads/tx_usersebme/companies/{data.uid}/videos/1/1.flv::
0
Software, Beratung, Online-Marktplatz, Ausschreibungen, Plattform 
142
Futura Solutions GmbH
Kreuzberger Ring 68
65205
 Wiesbaden
+49 611 33460 300
+49 611 33460 599 
info@futura-solutions.de
www.futura-solutions.de
Hubert Schröder
Leiter Vertrieb
+49 611 33460 420
h.schroeder@futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/logo/2_futura_logo_klein.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/142/images/2/bestof_on_demand_2016_3500px_thumbnail.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/142/images/3/cloud_services-420x224-bigger.jpg
<p><strong>Mehr Integration ist m&ouml;glich &ndash; geben Sie Umwegen keinen Raum</strong></p>
<p>Vernetzen Sie Kollegen, Lieferanten und Dienstleister &uuml;ber die FUTURA&reg;-Cloud. Das verbessert nicht nur die Zusammenarbeit von Planung, Einkauf und Abrechnung, sondern f&uuml;hrt auch zu mehr Prozesstransparenz in der Dienstleistungsbeschaffung &ndash; und damit weniger Zeit, Fehler und Kosten</p>
<p><a href="https://www.futura-solutions.de/loesungen-zur-dienstleistungsbeschaffung/" target="_blank"><strong>FUTURA<sup>&reg;</sup>-Module im &Uuml;berblick</strong></a></p>
<p>Bedarfs- und Kostenermittlung<br />Anfrage und Ausschreibung<br />Aufma&szlig; und Abrechnung<br />Lieferantenmanagement<br />Leistungs- und Materialst&auml;mme<br />SAP-Prozessintegration</p>
<p>Auf unsere Expertise setzen mittelst&auml;ndische Kunden und DAX-Konzerne, wenn es um neue digitale Standards in ihrer Beschaffung geht. Optimierte Abl&auml;ufe rund um Sourcing, Purchase-to-Pay, AVA sind Anforderungen, die Kunden aller Branchen bewegen &ndash; und die wir intelligent l&ouml;sen.</p>
Badenova
BASF
Bayer
Bayerische Hausbau
BLB NRW
BS|ENERGY
Die Bahn
eins energie in Sachsen
enercitiy
ESWE Versorgung
ewmr
Gascade
GSW
innogy
Lanxess
Mainova
Messe Frankfurt
Rheinbahn
RWE
Salzgitter Flachstahl
Thüga
Wacker 
Stadt Wiesbaden 
Wintershall
Firmenprofil
<p>Seit 1997 entwickelt und betreibt Futura Solutions innovative Software-L&ouml;sungen, die schon immer den Anspruch hatten, Menschen und ihre Arbeitsprozesse zu verbinden. Die umfangreiche Erfahrung bei der Entwicklung und dem sicheren Betrieb von Cloud-Services kombinieren wir mit einer tiefen SAP-Expertise.</p>
<p>Weltweit arbeiten mehr als 60.000 Anwender mit FUTURA<sup>&reg;</sup>-L&ouml;sungen, die in vielen Branchen mittlerweile eine marktf&uuml;hrende Stellung eingenommen haben. Als modulare Cloud-L&ouml;sung f&uuml;hrt FUTURA<sup>&reg;</sup> Workflowprozesse rund um Planung, Einkauf und Abrechnung da optimiert weiter, wo SAP an die Grenzen st&ouml;&szlig;t. Zu unseren Kunden geh&ouml;ren mittelst&auml;ndische Firmen sowie 20 Prozent der DAX30-Unternehmen, f&uuml;r die wir mit unseren L&ouml;sungen neue Leistungspotenziale erschlie&szlig;en.</p>
25
Futura Solutions schafft mit FUTURA® die Basis für medienbruchfreie und durchgängig digitalisierte Prozesse in der gesamten Beschaffungskette. Die modulare Cloud-Lösung führt Workflows rund um Planung, Einkauf und Abrechnung da nahtlos weiter, wo SAP an die Grenzen stößt. 
Dipl. Ing. Hartmut Schwadtke
1997
DE 814553252 
<p><strong>Support FUTURA&reg;</strong></p>
<p>Mo&ndash;Fr 8.00-18.00 Uhr MEZ<br />Tel.: +49 611 33 460 460</p>
<p><a href="http://mailto:support@futura-solutions.de" target="_blank">support@futura-solutions.de</a></p>
ISO/IEC 27001 Zertifizierung 

BMEnet Gütesiegel eSourcing

SAP Zertifikat über XI/ NetWeaver
Integration

INNOVATIONSPREIS-IT 2016 für Futura SRM
BME eLÖSUNGSTAGE
BME Symposium
beka Einkaufsleitertagung
DEUBAUKOM
PROLIST Membership Day
e_procure & supply
Weitere


uploads/tx_usersebme/companies/142/company_brochure/1/Casestudy_FUTURA_Rheinbahn_V01.pdf::Case Study Rheinbahn
uploads/tx_usersebme/companies/142/company_brochure/1/Casestudy_FUTURA_Messe_Frankfurt_V01.pdf::Case Study Messe Frankfurt 
uploads/tx_usersebme/companies/142/company_brochure/2/Casestudy_FUTURA_LHW_V01.pdf::Case Study Landeshauptstadt Wiesbaden
21703
Software, Cloud Service, Dienstleistungsbeschaffung, Procure-to-Pay, AVA aus der Cloud, Sourcing, SAP-integrierte Beschaffung, Lieferantenmanagement, SAP-Prozessintegration, Leistungsstämme, Material
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/407/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/192/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/458/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/386/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p><strong>Das Modul Lieferantenmanagement umfasst:&nbsp;</strong></p>
<ul>
<li>Lieferanten registrieren und qualifizieren</li>
<li>Rahmenvertr&auml;ge erstellen und aktualisieren</li>
<li>Aktivit&auml;ten- und Informationscockpit</li>
<li>
https://www.futura-solutions.de/loesungen-zur-dienstleistungsbeschaffung/modul-lieferantenmanagement/
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/384/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/179/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>myFutura eSourcing Plattform</strong></p>
<ol>
<li>Eink&auml;ufer Cockpit</li>
<li>Lieferantenmanagement</li>
<li>RFI (Informationsanfragen)</li>
<li>RFD (Interne Bedarfsanfragen)</li>
<li>RFQ (Preisanfragen)
<ul>
<li>Projektverwaltung (Anfragen k&ouml;nnen Projekten zugeordnet werden)</li>
<li>Material- und Dienstleistungsanfragen</li>
<li>4 Hierachiestufen (GAEB-konform)</li>
<li>Verschiedene Positionsarten (Alternativ-, Bedarfs-, Hinweisposition)</li>
<li>4 Preisanteile pro Position (Lohn, Material, etc.)</li>
<li>Bietertext-Erg&auml;nzungen (im Preisspiegel vergleichbar)</li>
<li>Anlagen auf allen Ebenen (Projekt, LV, Titel, Position)</li>
<li>Automatische Anlagen (z.B. AGB)</li>
<li>GAEB und Excel Im- und Export</li>
<li>Online Editor (Eingabe von Anfragen und Angebote im Browser)</li>
<li>Sealed Bid Verfahren (technisches und kaufm&auml;nnisches Angebot getrennt)</li>
<li>Preisspiegelvarianten (mehrere, senkrecht, waagerecht)</li>
</ul>
</li>
<li>Auktionen</li>
</ol>
<ul>
<li>Einkauf</li>
<li>Verkauf</li>
</ul>
<p>
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/86/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/85/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/389/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/388/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/387/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/35/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/118/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/435/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/116/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
<p><strong>FUTURA&reg;
<p>Schluss mit Insell&ouml;sungen &ndash; setzen Sie auf konsequent digitalisierte Beschaffungsabl&auml;ufe. FUTURA<sup>&reg; </sup>verbindet als modulare Cloud-L&ouml;sung Ihre Workflows von Planung, Einkauf bis hin zur Abrechnung in einer einzigen Anwendung. Und das nahtlos und abteilungs&uuml;bergreifend&nbsp;dank intelligenter Integration in Ihr SAP ERP-System.
www.futura-solutions.de
uploads/tx_usersebme/companies/142/categories/321/1/Factsheet_Futura_Solutions_Juli2017.pdf::
128
GEM Gesellschaft für Einkauf und Materialwirtschaft mbH
Greschbachstrasse 29
DE-76229 
Karlsruhe
+49 . 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
info@gem.de
www.gem.de
Monika Lutze 
Kommunikation
+49. 721. 56 83 09 - 0
+49. 721. 56 83 09 - 9
vertrieb@gem.de
uploads/tx_usersebme/companies/128/logo/2_1.JPG
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/2/Kollaboration.png
uploads/tx_usersebme/companies/128/images/3/GEM_mission_detailed.png
<h3>Einkaufs-Partner</h3>
<ul>
<li>Komplette &Uuml;bernahme von Beschaffungsprozessen (einschl. Sammelfakturierung) mit Zugriff auf attraktive Rahmenvertr&auml;ge</li>
<li>Koordination von Einkaufs-Kooperationen</li>
</ul>
<h3>Strategie-Partner</h3>
<ul>
<li>Erarbeitung von Einkaufs-Strategien</li>
</ul>
<h3>Trainings-Partner</h3>
<ul>
<li>Weiterbildungsma&szlig;nahmen im Materialgruppen-Management</li>
<li>Optimierung von Wertketten</li>
</ul>
<h3>Qualit&auml;tsmanagement</h3>
<ul>
<li>Eigene Meta-Datenbank mit verhandelten Rahmenvertr&auml;gen</li>
<li>Individuelle Abbildung (z.B. Logo, Farben usw.)</li>
<li>Workflow-Komponenten</li>
<li>SAP-Schnittstellen</li>
<li>Fakturierungs-/Kontierungsdateien - eBilling</li>
</ul>
<ul>
<li>Teilefertigung</li>
<li>Prozess-Industrie</li>
<li>Multi-Locations (auch im Dienstleistungsbereich) f&uuml;r verteilte Genehmigungsprozesse und korresponierende Rechnungsabwicklung</li>
<li>Purchasing Cards - pCard</li>
</ul>
Gebr. Märklin & Cie. GmbH,  A. Raymond GmbH & Co. KG
Firmenprofil
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>unterst&uuml;tzt als Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik.</p>
<p>Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Wertoptimierungen in der Lieferkette. Im Bereich der B- und C-Teile -- direkt, wie indirekt -- &uuml;bernehmen wir f&uuml;r unsere Kunden in Teilen oder komplett die Beschaffungsprozesse. Strategische -- wie <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank"><strong>iKanban</strong> </a>-- und operative Werkzeuge <strong>-- </strong>wie<strong> comBuy </strong>oder<strong> comSupply -- </strong>sowie kontinuierlich verbesserte Methoden sind das R&uuml;stzeug f&uuml;r die Kollaboration - also das Zusammenwirken - in der Lieferkette.</p>
77
Added value End-2-End, das Motto der GEM.
GEM bildet Lieferketten-Mehrwerte durch Beratung und Services, wie die Nutzung von Rahmenverträgen und optimierter Disposition
Frank-Walter Lutze 
25 
1999
Anja Tranitz
Rainer Ingelfinger
<p>Vertrieb: <br />vertrieb@gem.de</p>
<p>Marketing: <br />info@gem.de</p>
<p>BuyingCenter (Karlsruhe): <br />ka.buyingcenter@gem.de</p>
Karlsruhe, München, Osnabrück
Dienstleister
17192
Kanban, e-Procurement, Marktplatz, Sourcing, Einkaufsdienstleister
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum.</p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p></p>
<p>Terminverfolgung, Reklamationsbearbeitung, Rechnungspr&uuml;fung mit Vorkontierung sowie die Beschaffung von Zeichnungsteilen oder Dienstleistungen. Einkaufsoptimierung f&auml;ngt bei <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> kauft dabei ausnahmslos alle Artikel ein, vom Katalogartikel,&nbsp;Zeichnungsteil 
<p></p>
<p>Mit <a href="http://www.4c-gmbh.de/content/intelligente-dispositionskreislaeufe-mit-i-kanban" target="_blank">iKanban</a> hebt <a href="http://www.gem.de/" target="_blank">GEM</a>
<p>GEM unterst&uuml;tzt Menschen im Bereich Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Wir sind nicht nur beratend t&auml;tig, sondern stehen auch Dienstleister f&uuml;r Abwicklungen zur Verf&uuml;gung (z.B. Externer Einkauf, C-Teile-Management komplett)</p>
<p>Eigenes Bestell- und Kommunikationssystem (combuy&reg;).</p>
www.gem.de
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM </a>entwickelt gemeinsam mit den Kunden individuelle Einkaufsstrategien und steht als Dienstleister auch f&uuml;r die Prozess-Betreuung einschlie&szlig;lich Sammenfakturierung zur Verf&uuml;gung.</p>
<p>Kunden nutzen das Bestell- und Kommunikationssystem<strong> combuy&reg;</strong> f&uuml;r die Beschaffung von indirekten Materialien.
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p>
www.gem.de
<p><strong>Added value End-2-End</strong></p>
<p><a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> hebt versteckte Werte in der Prozesskette zwischen BANF und Zahlung. In Teilen oder komplett &uuml;bernehmen wir die Beschaffung des gesamten B- und C-Artikel Spektrum. Hierbei geht es in der Regel um Artikel die produktionsnah sind, aber nicht in das Endprodukt&nbsp; (also St&uuml;cklisten codiert) eingehen. <a href="http://www.gem.de" target="_blank">GEM</a> liefert Werkzeuge oder arbeitet im Service als ausgelagerter Teil des Einkaufs.</p>
<p>
<p>Um sich</p>
<ul>
<li>optimal, also individuell an die Bed&uuml;rfnisse der jeweiligen Lieferketten anpassen zu k&ouml;nnen und</li>
<li>um im Rahmen der Automation den optimalen Mix aus Mensch und Automat variabel gestalten zu k&ouml;nnen</li>
</ul>
<p>sind Prozessdesign, Katalogmanagement, die Entwicklung der Software, also Ihrer Einkaufswerkzeuge und der den Alttag entscheidende technische Betrieb in der eigenen Hand.</p>
<p>Die aus unserer Sicht einzige, weil schnelle, von Dritten unabh&auml;ngige und deshlab kosteng&uuml;nstige Umsetzung von Einkaufsstrategien.</p>
<p>Betriebskonzepte, Servicegrad und kontinuierliche Verbesserung sind den Alttag unserer <strong>Vorzugs</strong>-Lieferanten, unserer Kunden und vor allem uns selbst kein Fremdwort.</p>
<p></p>
<p>
www.gem.de
93
HPI GmbH
Am Limes-Park 2
65843
Sulzbach (Taunus)
+49 (0) 69 305-4232
+49 (0) 69 305-80416
info@hpigmbh.com
www.hpigmbh.com
Elke Treiber
Kommunikation
+49 (0) 69 305-4024
Elke.Treiber@hpigmbh.com
uploads/tx_usersebme/companies/93/images/1/hpizentrale.png
uploads/tx_usersebme/companies/93/images/2/innovapark.jpg
<ul>
<li>Sourcing</li>
<li>Logistics</li>
<li>International Trading &amp; Chemicals</li>
<li>Entsorgung</li>
</ul>
<p>Warengruppen sind unter anderem: Elektro-/Produktionstechnik, Mechanische Technik, Chemikalien, Energie, Abfallmanagement, Verpackungen, B&uuml;roausstattung/-bedarf, Facility Services, Zeitarbeit, IT, Telekommunikation, Reisen, Drucksachen, Versicherungen.</p>
<p>HPI bedient sowohl die strategische und taktische (Marktbeobachtung, Strategische Beschaffung, Lieferanten- und Warengruppenmanagement) als auch die operative Ebene (ausgelagerte Buying Center, eigene IT-Prozesswerkzeuge). Durch die Dienstleistungen der HPI werden Einkaufskonditionen und Prozesskosten gesenkt, Einsparpotenziale identifiziert und die Rolle des Einkaufs als Wertsch&ouml;pfungstreiber im Unternehmen gest&auml;rkt.</p>
<p>Unsere Dienstleistung ist branchenunabh&auml;ngig. Jedoch nutzen Unternehmen vor allem der chemischen und pharmazeutischen Industrie, aus Maschinenbau, Elektronik, Automobil, Luftfahrtindustrie und aber auch Dienstleistungsbranchen nutzen die HPI Expertise, um g&uuml;nstiger einzukaufen und Prozesskosten zu senken.</p>
Firmenprofil
<p>Die HPI GmbH ist ein f&uuml;hrender Einkaufsdienstleister Europas und&nbsp; repr&auml;sentiert die Sparte HPI Industrial Services der HPI AG. Das Unternehmen entstand aus dem ehemaligen Zentraleinkauf der Hoechst AG ("Hoechst Procurement International"), welcher im Rahmen der Neustrukturierung der Hoechst AG 1998 ausgegliedert wurde.</p>
<p>Ein verwaltetes Einkaufsvolumen von &uuml;ber 4 Mrd. EUR mit 1.200 verhandelten Vertr&auml;gen in &uuml;ber 200 Produkt- und Servicekategorien und eigene Sourcingorganisationen rund rum den Globus bilden daf&uuml;r eine ideale Grundlage. Zum Netzwerk von HPI geh&ouml;ren mehr als 500 Rahmenvertragspartner (Lieferanten), &uuml;ber die j&auml;hrlich mehr als 50.000 Bestellungen abgewickelt werden.</p>
98
HPI (Industrial) GmbH ist ein schnell wachsendes, globales Unternehmen, das ausschließlich auf die optimale Abwicklung von Geschäftsprozessen (Business Processing) im Einkauf spezialisiert ist.
Markus Bodenmeier, Arnd Petmecky
25 Mio. Euro
130
1998
DE 812309803
Sulzbach, Bochum, Köln, München, Schweiz, Benelux, Slowakei, Polen, Indien und China.
DQS/ IQNet
ISO 9001:2008
BME Symposium
uploads/tx_usersebme/companies/93/company_brochure/1/HPI_GmbH_Unternehmenspraesentation.pdf::
17035
Einkaufsdienstleistung, Sourcing, Logistik, Beratung
<p>&nbsp;</p>
221
source:net GmbH
Georgenstrasse 19
80799
München
+49 (0) 89 2040020-0
+49 (0) 89 2040020-20
Florian.Boehme@SourcingOnDemand.com
www.SourcingOnDemand.com
Florian Boehme
Prokurist
+49 (0) 89 2040020-12
florian.boehme@sourcingondemand.com
uploads/tx_usersebme/companies/221/logo/SN_LOGO_A2.jpg
<ul>
<li>Automatische Datenbereinigung und Klassifikation&nbsp; f&uuml;r eine sinnvolle Ausgabenanalyse (&bdquo;Spend Analysis&ldquo;)</li>
<li>Ausschreibungen und elektronische Preisverhandlungen</li>
<li>Kombinatorische Vergabesimulation und -optimierung</li>
<li>Einkaufsunterst&uuml;tzung von A wie Analyse &uuml;ber S wie Spezifikation bis Z wie Zuarbeiten</li>
<li>Stammdatenharmonisierung (Master Data) im Bereich der Material-&nbsp; und Lieferantenst&auml;mme (z.B. SAP)</li>
<li>SRM-Optimierung durch Lieferanten- und Vertragsmanagement
Zu unseren Kunden zählen:
Größen:    DAX-Unternehmen bis KMU
Regionen:  Europa 
Branchen: Automotive, Finance, Logistics, Manufacturing, Electronic, Chemical, Pharmaceutical, Services, Public Sector, Energy/Utilities, Paper & Pulp, Mining, Construction, etc.
Firmenprofil
<p>Die <strong>source:net GmbH</strong> ist ein auf den strategischen Einkauf spezialisiertes Beratungsunternehmen.<br />Wir unterst&uuml;tzen Unternehmen in der Warengruppenoptimierung und der Professionalisierung von Einkaufsabl&auml;ufen im direkten und indirekten Einkauf.</p>
<p>Unser L&ouml;sungs- und Beratungsangebot umfasst<br />(1) Automatische Datenbereinigung und Klassifikation f&uuml;r eine sinnvolle Ausgabenanalyse<br />(2) Ausschreibungen und elektronische Preisverhandlungen<br />(3) Kombinatorische Vergabesimulation und -optimierung<br />(4) Stammdaten-Harmonisierung und Master Data Management</p>
<p>Wir setzen Spend Management Software weltweit f&uuml;hrender Technologiepartner ein. Und unterst&uuml;tzen Sie bei der Implementation und Einf&uuml;hrung von Spend Management L&ouml;sungen.<br /><br />Aber Einkauf ist und bleibt Handel(n) zwischen Menschen. Wichtiger als Software ist die "Brainware", die unsere Berater seit 2002 in &uuml;ber 400 Projekten angesammelt haben.<br /><br />Lassen Sie sich &uuml;berzeugen von der Synthese aus Methodik und Engagement, dem &uuml;berzeugten Eintreten f&uuml;r faire Spielregeln und dem Ehrgeiz, Ihre hohen Erwartungen noch zu &uuml;bertreffen.
21
Die source:net GmbH ist ein auf den strategischen Einkauf spezialisiertes Beratungsunternehmen.

Unser Beratungsansatz verbindet fundierte Marktkenntnis und konsequente Methodik. 
Thomas Bonfig
2002
Florian Boehme
eProcure 2002
eProcure 2003
Dienstleister
Händler
Hersteller
21900
sourcing, spend, analysis, excellence
380
Techpilot
Martin-Luther-Str.2
81539
München
+49-(0)89-599 444 - 400
+49-(0)89-599 444 - 401
info@techpilot.net
www.techpilot.de
Christian Semin
089/599 444-442
 	christian.semin@techpilot.net
<p>Mit Techpilot (www.techpilot.de) finden technische Eink&auml;ufer schnell und einfach den richtigen Fertigungspartner. Die umfassende Lieferantendatenbank mit allen branchen-relevanten Suchfunktionen erm&ouml;glicht die passgenaue Recherche nach geeigneten Lieferanten, das Ausschreiben individueller Fertigungsauftr&auml;ge und die direkte Kontaktaufnahme mit ausgew&auml;hlten Firmen.</p>
<p>Techpilot ist viel mehr als ein Branchenverzeichnis. Eink&auml;ufer finden hier aktuelle und detaillierte Profile von Zulieferern, die sich mit ihren Unternehmensdaten und Fertigungskompetenzen pr&auml;sentieren. Eine F&uuml;lle an Bildmaterial veranschaulicht Referenzteile aus der Produktpalette der Fertigungsunternehmen und sorgt f&uuml;r einen genauen Einblick in deren Maschinenpark. So k&ouml;nnen Auftraggeber geeignete Hersteller einfach und umfassend kennen lernen, ohne sich vor Ort selbst ein Bild machen zu m&uuml;ssen. Intelligente Suchfunktionen filtern geeignete Lieferanten vor, indem sie bearbeitbare Werkstoffe, Geometrien und Losgr&ouml;&szlig;en bei jeder Anfrage ber&uuml;cksichtigen. &Uuml;ber das Hochladen von Konstruktionszeichnungen k&ouml;nnen Eink&auml;ufer direkt Ausschreibungen f&uuml;r die Herstellung von Zeichnungsteilen auf Techpilot online durchf&uuml;hren, Anbieter vergleichen und schnell und effizient den richtigen Partner finden.</p>
3
Mit Techpilot schnell und einfach den passenden Zulieferer für Ihre Zeichnung finden. Die Recherchebasis bilden dabei über 14.500 qualifizierte Profile von Zulieferern im In- und Ausland.
Dienstleister
93693

loading ...