BME
Suchergebnis

Kategorien

Sortierung

Filter / Sortierung ...

Vergleich Firmen kontaktieren


620
dbh Logistics IT AG
Martinistr. 47-49
28195 
Bremen
+49 421 30902-0
+49 421 30902-57
info@dbh.de
http://www.dbh.de
Marc Hasenbein
Bereichsleiter Vertrieb/Marketing
+49 421 30902-700
+49 421 30902-57
sales@dbh.de
uploads/tx_usersebme/companies/620/logo/Gebaeude_Bremen_total_560x375.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/620/images/2/dbh_Fahrstuhlbild.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/620/images/3/Rechenzentrum_small.jpg
<p>Software und Beratung in den Bereichen Zoll und Au&szlig;ehandel, Compliance, Transportmanagement, Hafenwirtschaft und SAP</p>
<ul>
<li>Industrie und Handel</li>
<li>Spedition und Logistik</li>
<li>Schifffahrt und Hafen</li>
</ul>
<p>dbh Logistics IT AG (dbh) ist einer der f&uuml;hrenden Dienstleister f&uuml;r Software und Beratung in den Bereichen</p>
<ul>
<li>Zoll und Au&szlig;enhandel,</li>
<li>Compliance,&nbsp;</li>
<li>Transportmanagement,</li>
<li>Hafenwirtschaft und</li>
<li>SAP.</li>
</ul>
<p>Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung entwickelt das Unternehmen Branchenl&ouml;sungen f&uuml;r Industrie und Handel, Spedition und Logistik sowie Schifffahrt und Hafen.</p>
<p>Das Portfolio reicht von Beratung und Konzeption &uuml;ber Entwicklung und Umsetzung bis hin zu Hosting und Support.</p>
<p>Im hauseigenen Rechenzentrum in Bremen betreibt dbh sowohl einzelne Anwendungen als auch komplexe IT-Infrastrukturen und SAP-Systeme.</p>
<p>dbh wurde 1973 gegr&uuml;ndet und besch&auml;ftigt deutschlandweit rund 160 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Bremen unterh&auml;lt das Unternehmen weitere Standorte in ganz Deutschland.</p>
<p>Weitere Informationen: www.dbh.de.</p>
32
dbh ist Ihr Dienstleister für Software und Beratung. Mit unseren Programmen und SAP Plug-ins decken wir Ihre gesamte Supply Chain in den Bereichen Zoll/Außenhandel, Compliance, Transport und Hafen ab.
Marco Molitor
16,5 Mio. EUR
160
1973
DE114406938
Marc Hasenbein
<h3>Vertriebsinnendienst</h3>
<ul>
<li>Telefon +49 421 30902-700</li>
<li>Fax +49 421 30902-57</li>
<li>E-Mail sales@dbh.de</li>
</ul>
Bremen (Stammsitz)
Dortmund
Dresden
Frankfurt am Main
Hamburg
Lübeck
Wilhelmshaven
Würzburg
ATLAS, AEO-S, DIN EN ISO 9001
LogiMAT, transport logistic
Dienstleister
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/620/company_brochure/1/dbh_Imagebroschuere.pdf::dbh Imagebroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/620/company_brochure/1/dbh_Industrie_und_Handel.pdf::Lösungen für Zoll, Außenhandel und Compliance
0
dbh, Software
575
KEMAS GmbH
Wüstenbrander Str. 9
09353
Oberlungwitz
+49 3723 6944-0
+49 3723 6944-44
info@kemas.de
http://www.kemas.de
Patrizia Opitz
Marketing
+49 3723 6944-12
p.opitz@kemas.de
uploads/tx_usersebme/companies/575/logo/IMG_4601_Kopie_Ausschnitt.jpg
uploads/tx_usersebme/companies/575/images/2/depot-system_kemas.png
uploads/tx_usersebme/companies/575/images/3/rfid-technologie_kemas.jpg
<p><strong>Verf&uuml;gbarkeit von Mobilit&auml;t und effiziente Bewirtschaftung von Fahrzeugpools</strong></p>
<p>Komplettl&ouml;sungen f&uuml;r Fahrzeugpools sind die Kernbereiche des Gesch&auml;ftsfeldes MOBILITY bei KEMAS. Dazu geh&ouml;ren neben der einfachen Verwaltung sowie Aus- und R&uuml;ckgabe von Fahrzeugschl&uuml;sseln auch L&ouml;sungen f&uuml;r die Bedarfserfassung und Verf&uuml;gbarkeitspr&uuml;fung von PKW, Transportern sowie Nutzfahrzeugen, deren optimale Disposition und automatisierte &Uuml;bergabe bis hin zum e-Fahrtenbuch und zur automatisierten elektronischen F&uuml;hrerscheinkontrolle. Damit vervollst&auml;ndigt KEMAS sein Angebot datenbasierter Fuhrparkverwaltungssoftware mit der Steuerung und Durchf&uuml;hrung der damit verbundenen tagt&auml;glichen, praktischen &Uuml;bergabeprozesse.</p>
<p>Seit fast 25 Jahren ist die KEMAS GmbH nationaler Marktf&uuml;hrer im Bereich kunden- und mitarbeiterbedienter &Uuml;bergabeautomation auf Basis von RFID-Technologie. Der Firmenstandort befindet sich in Oberlungwitz am Sachsenring.<br /><br /> Die Kernkompetenz von KEMAS sind prozessorientierte Selbstbedienungsl&ouml;sungen rund um die &Uuml;bergabe von materiellen Ressourcen (z.B. Schl&uuml;ssel, Post, Arbeitsmittel, Werkzeuge, Textilien, Waffen etc.). Die &Uuml;bergabel&ouml;sungen erm&ouml;glichen die Erfassung, Verwaltung, Verwahrung, Disposition und &Uuml;bergabe von Objekten bei gleichzeitiger Zugriffssteuerung.&nbsp;<br /><br /></p>
<p>SECURITY:&nbsp; Schl&uuml;sselmanagement, &Uuml;bergabe von Funkger&auml;ten, Waffenhandling<br />mehr unter: https://www.kemas.de/loesungen/security.html</p>
<p>MOBILITY: Poolfahrzeugmanagement, Carsharing, Elektronische F&uuml;hrerscheinkontrolle<br />mehr unter: https://www.kemas.de/loesungen/mobility.html</p>
<p>LOGISTICS: Werkzeugmanagement, Textilmanagement<br />mehr unter: https://www.kemas.de/loesungen/logistics.html</p>
13
Die Kernkompetenz von KEMAS sind prozessorientierte Selbstbedienungslösungen rund um die Übergabe von materiellen Ressourcen (z.B. Schlüssel, Post, Arbeitsmittel, Werkzeuge, Textilien, Waffen etc.). 
Hans-Jürgen Grämer / Björn Grämer
75
1991
DE 141169813
Stephanie Handke
Heiko Vieweg
<p>Herr Peter Vogel<br />Senior Sales Manager Fuhrpark und Mobilit&auml;t<br /><br />Tel.: + 49 (0)173 625 47 84<br />Fax:&nbsp;+ 49 (0) 3723 69 44 44<br /><br />E-Mail: p.vogel@kemas.de</p>
Oberlungwitz
DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 9001:2008
Flotte! Branchentreff, bfp Fuhrpark-FORUM, Sicherheitsexpo, Security, texcare international, RFID tomorrow, VfS-Fachtagungen, Europäischer Polizeikongress, wirtex-Branchentreffen
uploads/tx_usersebme/companies/575/company_brochure/1/KEMAS_Imagebroschuere_DE.pdf::KEMAS Imagebroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/575/company_brochure/1/KEMAS_LB_Mobility_Solutions_CP_CS.pdf::KEMAS Mobility Solutions - Carpooling und Carsharing
uploads/tx_usersebme/companies/575/company_brochure/2/KEMAS_Flyer_EFSK.pdf::KEMAS Elektronische Führerscheinkontrolle
KEMAS Videos
https://www.youtube.com/channel/UCjvCPY8NLqZGzBTcH-EIvnQ
0
Carsharing, Poolfahrzeugmanagement, Disposition, Fuhrpark, Führerscheinkontrolle, Schlüsselmanagement, Schlüsseltresor, Textilmanagement, Werkzeugverwaltung, Werkzeugmanagement, RFID, Automat, Kleiderausgabesysteme, Wäscheautomat, Besucherverwaltung, Depo
<p>carpool NET bildet die Grundlage f&uuml;r ein effizientes Poolfahrzeugmanagement und umfasst neben der Verwaltung der Poolfahrzeuge das Buchen und Disponieren von Fahrzeugen, die Verf&uuml;gbarkeit von Mobilit&auml;t bei Fahrzeugausfall, die &uuml;berwachte Aus- und R&uuml;ckgabe von Fahrzeugschl&uuml;sseln, ein elektronisches Fahrtenbuch sowie die M&ouml;glichkeit der Buchung von Serviceauftr&auml;gen (W&auml;sche, Reparatur, Anlieferung Miet- und Ersatzwagen u.&auml;.).</p>
<p><strong>Zusammenfassend bedeutet das f&uuml;r Sie:</strong></p>
<ul>
<li>Verwaltung von Fahrzeugstammdaten</li>
<li>Fahrzeuggruppierung</li>
<li>Effizientes Informationsmanagement &uuml;ber Fahrzeugnutzung und -zustand <br />(Laufleistung, Verbrauch, Defekte, Serviceintervalle)</li>
<li>Erfassung der Fahrzeugnutzungsw&uuml;nsche (Serientermine, Privat/Gesch&auml;ftlich, Reservierung auf Anfrage)</li>
<li>Ausfallsteuerung mit manueller Umbuchung auf verf&uuml;gbare Fahrzeuge an &Uuml;bergabeterminal</li>
<li>Automatische Benachrichtigung an Genehmiger und Reservierer &uuml;ber erteilte/abgelehnte Reservierungsanfragen
http://www.kemas.de/produkte/software.html
<p><strong>Verf&uuml;gbarkeit von Mobilit&auml;t und effiziente Bewirtschaftung von Fahrzeugpools</strong></p>
<p>Komplettl&ouml;sungen f&uuml;r Fahrzeugpools sind die Kernbereiche des Gesch&auml;ftsfeldes MOBILITY. Dazu geh&ouml;ren neben der einfachen Verwaltung sowie Aus- und R&uuml;ckgabe von Fahrzeugschl&uuml;sseln auch L&ouml;sungen f&uuml;r die Bedarfserfassung und Verf&uuml;gbarkeitspr&uuml;fung von PKW, Transportern sowie Nutzfahrzeugen, deren optimale Disposition und automatisierte &Uuml;bergabe bis hin zum e-Fahrtenbuch und zur automatisierten elektronischen F&uuml;hrerscheinkontrolle. Damit vervollst&auml;ndigt KEMAS sein Angebot datenbasierter Fuhrparkverwaltungssoftware mit der Steuerung und Durchf&uuml;hrung der damit verbundenen tagt&auml;glichen, praktischen &Uuml;bergabeprozesse.
<p><strong>Verf&uuml;gbarkeit von Mobilit&auml;t und effiziente Bewirtschaftung von Fahrzeugpools</strong></p>
<p>Komplettl&ouml;sungen f&uuml;r Fahrzeugpools sind die Kernbereiche des Gesch&auml;ftsfeldes MOBILITY. Dazu geh&ouml;ren neben der einfachen Verwaltung sowie Aus- und R&uuml;ckgabe von Fahrzeugschl&uuml;sseln auch L&ouml;sungen f&uuml;r die Bedarfserfassung und Verf&uuml;gbarkeitspr&uuml;fung von PKW, Transportern sowie Nutzfahrzeugen, deren optimale Disposition und automatisierte &Uuml;bergabe bis hin zum e-Fahrtenbuch und zur automatisierten elektronischen F&uuml;hrerscheinkontrolle. Damit vervollst&auml;ndigt KEMAS sein Angebot datenbasierter Fuhrparkverwaltungssoftware mit der Steuerung und Durchf&uuml;hrung der damit verbundenen tagt&auml;glichen, praktischen &Uuml;bergabeprozesse.
http://www.kemas.de/loesungen/mobility.html
<p><strong>Verf&uuml;gbarkeit von Mobilit&auml;t und effiziente Bewirtschaftung von Fahrzeugpools</strong></p>
<p>Komplettl&ouml;sungen f&uuml;r Fahrzeugpools sind die Kernbereiche des Gesch&auml;ftsfeldes MOBILITY. Dazu geh&ouml;ren neben der einfachen Verwaltung sowie Aus- und R&uuml;ckgabe von Fahrzeugschl&uuml;sseln auch L&ouml;sungen f&uuml;r die Bedarfserfassung und Verf&uuml;gbarkeitspr&uuml;fung von PKW, Transportern sowie Nutzfahrzeugen, deren optimale Disposition und automatisierte &Uuml;bergabe bis hin zum e-Fahrtenbuch und zur automatisierten elektronischen F&uuml;hrerscheinkontrolle. Damit vervollst&auml;ndigt KEMAS sein Angebot datenbasierter Fuhrparkverwaltungssoftware mit der Steuerung und Durchf&uuml;hrung der damit verbundenen tagt&auml;glichen, praktischen &Uuml;bergabeprozesse.
http://www.kemas.de/loesungen/mobility.html
http://www.kemas.de/produkte/identifikation.html
267
Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555
90475
Nürnberg
+49 (0) 911 895-0
+49 (0) 911 895-3334
industry.logistics@siemens.com
www.siemens.com/logition
Mohr Michael
Head of Industry Logistics
+49 (0) 911 895-3234
+49 (0) 911 895-3334
mohr.michael@siemens.com
uploads/tx_usersebme/companies/267/logo/IM_Logistics_05_B305cm_10dpi_red.jpg
<h3>Industry&nbsp;Automation Systems (AS)&nbsp;</h3>
<h3>eine Business Unit im Industry Sector der Siemens Division Industry&nbsp;Automation (IA)</h3>
<p>Auf Basis von Totally Integrated Automation bietet AS ein durchg&auml;ngiges Produkt- und Systemangebot f&uuml;r Automatisierungsl&ouml;sungen in allen Branchen der Fertigungs- und Prozessindustrie.</p>
<p>Basis des Gesch&auml;ftes ist die Steuerungsfamilie SIMATIC S7. Zu den weiteren Kernkompetenzen geh&ouml;ren die Bedien- und Beobachtungssysteme SIMATIC HMI, die Industrie-PCs SIMATIC IPC, das Prozessleitsystem PCS 7, die Manufactoring Execution Systems (MES) Familie SIMATIC IT sowie die Softwarel&ouml;sungen COMOS f&uuml;r integriertes Plant Lifecycle Management und SIMATIC Automation Designer f&uuml;r das digitale Engineering. Dieses einzigartige Angebot ist f&uuml;r unsere Kunden der Schl&uuml;ssel zur kontinuierlichen Produktivit&auml;tssteigerung.</p>
<p>Basierend auf diesen Produkten und Systemen bieten wir dar&uuml;ber hinaus bei definierten Kunden der Branchen Automobil, Pharma, Chemie, N&amp;G, Glas und Zement auch Komplettl&ouml;sungen inclusive Engineerung und Projektleitung an.</p>
<p><strong>Mechanical Drives (MD)</strong></p>
<p><strong>eine Busines Unit im Industry Sector der Siemens Division Drives Technology</strong></p>
<p>MD bietet Komponenten der mechanischen Antriebstechnik, wie sie im Maschinenbau, in der Grundstoffverarbeitung, der Transport- und F&ouml;rdertechnik sowie in der Energieerzeugung eingesetzt werden.</p>
<p>Die Produktpalette konzentriert sich insbesondere auf die Getriebetechnologie und reicht von Kupplungen und Industriegetrieben bis hin zu Getriebemotoren und Gro&szlig;getrieben f&uuml;r Kraftwerke und Windturbinen.</p>
<p>Dabei reicht das Spektrum von Kupplungen bis hin zu Industriegetrieben mit einer Drehmoment&uuml;bertragung von wenigen bis hin zu mehreren Millionen Newtonmetern.</p>
<ul>
<li>Logistik-L&ouml;sungen f&uuml;r die Industrie</li>
<li>Produkte und Systeme Antriebs-Automatisierungstechnik</li>
<li>IT-Technologien</li>
<li>Neubau, Umbau, Modernisierungsl&ouml;sungen</li>
</ul>
Firmenprofil
<h3>Siemens AG Industry&nbsp;Automation, N&uuml;rnberg</h3>
<p>Die Division Industry Automation ist weltweit f&uuml;hrend bei Automatisierungstechnik, industrieller Schalttechnik sowie Industriesoftware. Das Angebot reicht von Standardprodukten f&uuml;r die Fertigungs- und Prozessindustrie bis hin zu Branchenl&ouml;sungen mit der Automatisierung ganzer Automobilproduktionen und Chemieanlagen.</p>
<p>Als f&uuml;hrender Software-Anbieter optimiert Industry Automation die gesamte Wertsch&ouml;pfungskette produzierender Unternehmen <br />von Produktdesign und -entwicklung &uuml;ber Produktion und Vertrieb bis zum Service.</p>
18
Siemens AG Industry Automation Division, Nürnberg
Die Industry Automation Division ist der Produkt- und Systemanbieter für Automatisierungstechnik 
sowie Lösungsintegrator für Industrie Logistik.
1847
<h3>Project Consulting</h3>
<p>Michael Mohr</p>
<p>+49 (911) 895-3234</p>
<p><a href="mailto:mohr.michael@siemens.com" target="_blank">mohr.michael@siemens.com</a></p>
Informieren Sie Sich umfassend auf unserer Internetseite www.siemens.com
Informieren Sie Sich umfassend auf unserer Internetseite
www.siemens.com
LogiMAT 2012
21. Deutscher Materialflußkongress München
28. Logistik-Dialog Wien
Dienstleister
Hersteller
uploads/tx_usersebme/companies/267/company_brochure/1/411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/267/company_brochure/1/411_120114_WS_Foerder_Lagert_D_150.pdf::Automatisierung in der Fördertechnik
0
Intralogistics, Industrie-Logistik, Fördertechnik, Automatisierung, Antriebe
<h3>Logition IT</h3>
<ul>
<li>Logition WMS: Warehouse-Management-System </li>
<li>Logition TMS: Transportation-Management-System </li>
</ul>
<p>Logition IT: Wege und Zeiten intelligent optimieren</p>
<p>Was, wie, wann, wohin? <br />Diese Aufgabenstellung beantworten wir mit Logition WMS, unserer Warehouse Management System Plattform. Als Kernbaustein zwischen Automatisierungsebene und ERP-System optimiert Logition WMS Ihre gesamten Intralogistik-Prozesse und steuert mit seiner Komponente Logition TMS Ihren gesamten Materialfluss.</p>
<h3>So modular wie umfassend</h3>
<p>Das Ganze ist so flexibel, wie Sie es w&uuml;nschen: Dank modularer Systembausteine unterst&uuml;tzt Logition WMS beliebige Auspr&auml;gungen und Kombinationen von Intralogistik-Anlagen. Von vollautomatisierter Lager- und F&ouml;rdertechnik bis hin zu manuell betriebenen Bereichen, wie z.B. Kommissioniereinrichtungen oder staplerbediente Lagerbereiche. <br />Mit den Leitstands&not;funktionalit&auml;ten dieser Systeme haben sie jederzeit Transparenz in Ihrer Anlage. Vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Vom Bearbeitungsstand der Auftr&auml;ge bis zur Verf&uuml;gbarkeit von Lager- und Transportsystemen.</p>
<p>Logition &ndash; denn Intralogistik braucht Information.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/246/1/Logition_WMS_d_E10001-T480-A148-V4.PDF
<h3>Logition Retrofit</h3>
<p>Modernisierung, Umbau, Optimierung von Intralogistikanlagen  Logition Retrofit: Fitnessprogramm f&uuml;r bestehende Anlagen</p>
<p>Auch Intralogistik-Anlagen kommen in die Jahre. Sp&uuml;rbar wird dies, wenn der Wettbewerb pl&ouml;tzlich schneller oder besser ist &ndash; egal ob bei der Liefer-geschwindigkeit oder bei der Lieferqualit&auml;t.  Damit es erst gar nicht soweit kommt, unterst&uuml;tzen wir Sie bei der kritischen &Uuml;berpr&uuml;fung Ihrer Systeme und setzen Optimierungspotentiale frei.</p>
<ul>
<li>Wo und wann werden Anlagenteile zum Flaschenhals?</li>
<li>Gibt es verschlei&szlig;bedingte St&ouml;rungen? </li>
<li>Wird die Ersatzteilbeschaffung immer schwieriger?</li>
<li>Welche Technologien sind noch zukunftsf&auml;hig, welche m&uuml;ssen ersetzt werden und bei welchen Komponenten lohnt eine &Uuml;berholung?</li>
<li>Wie sieht es mit der Energieeffizienz aus? </li>
</ul>
<p>Investition: so wenig wie n&ouml;tig. Innovation: so viel wie m&ouml;glich.</p>
<p>In enger Zusammenarbeit mit Ihnen modernisieren wir Ihre Anlage &ndash; herstellerunabh&auml;ngig und im laufenden Betrieb.</p>
<p>Ihre Investitionen bleiben dabei auf das wirklich erforderliche Ma&szlig; reduziert. Und dank unseres modularen Ansatzes sind selbst komplexe Modernisierungsprojekte flexibel und zeitgerecht zu bew&auml;ltigen.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik mit Innovation.</p>
<h3>Logition Retrofit - Einsatz energieeffizienter Komponenten</h3>
<p>Mit modernsten Antriebs- Steuerungs- und energietechnischen Komponenten erreichen wir neben Leistungssteigerung auch einen erheblichen Einsparerfolg bei der Energiebilanz. <br />Optimierte frequenzgeregelte Antriebe und intelligente Steuerungskonzepte bringen nachweisliche Einspareffekte im Energieverbrauch. <br />Durch vergleichende Messung &uuml;ber repr&auml;sentative Lastverl&auml;ufe lassen sich diese Potentiale nachweisen.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/243/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
<p>Auslegung und Dimensionierung von IT-Informatiossystemen<br />Auslegung von tetzwerkarchitekturen (LAN/WLAN)</p>
<h3>Integrated: Wachsen? Jederzeit!</h3>
<p>Wenn die Anforderungen Ihrer Kunden &uuml;ber die M&ouml;glichkeiten Ihrer Anlage hinauswachsen, unterst&uuml;tzen wir Sie gern bei Optimierung, Umbau, Verlagerung oder Neubau. Wesentliche Komponenten dazu stammen aus unserem eigenen Haus. Damit profitieren Sie in entscheidenden Bereichen &ndash; IT, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Antriebstechnik, Aktorik, Sensorik, Elektrotechnik, Geb&auml;udetechnik &ndash; unmittelbar von der Innovationskraft, die Siemens auszeichnet.</p>
<h3>Wir &uuml;bernehmen Verantwortung</h3>
<p>Dar&uuml;ber hinaus integrieren wir Produkte und L&ouml;sungen ausgew&auml;hlter Partner &ndash; vom Lager- und F&ouml;rdertechnik-Maschinenbau bis zu intelligenten Kommissioniersystemen &ndash; harmonisch in unser L&ouml;sungsangebot. So k&ouml;nnen wir Ihnen alle Leistungen verantwortlich aus einer Hand bieten. Unsere L&ouml;sungen sind grunds&auml;tzlich skalierbar &ndash; und er&ouml;ffnen Ihnen damit alle M&ouml;glichkeiten f&uuml;r weiteres Wachstum.</p>
www.siemens.de/foerdertechnik
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/235/1/411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/235/2/411_120114_WS_Foerder_Lagert_D_150.pdf::Automatisierung Fördertechnik
<h3>Logition IT</h3>
<ul>
<li>Logition WMS: Warehouse-Management-System </li>
<li>Logition TMS: Transportation-Management-System </li>
</ul>
<p>Logition IT: Wege und Zeiten intelligent optimieren</p>
<p>Was, wie, wann, wohin? <br />Diese Aufgabenstellung beantworten wir mit Logition WMS, unserer Warehouse Management System Plattform.<br />Als Kernbaustein zwischen Automatisierungsebene und ERP-System optimiert Logition WMS Ihre gesamten Intralogistik-Prozesse und steuert mit seiner Komponente Logition TMS Ihren gesamten Materialfluss.</p>
<h3>So modular wie umfassend</h3>
<p>Das Ganze ist so flexibel, wie Sie es w&uuml;nschen: Dank modularer Systembausteine unterst&uuml;tzt Logition WMS beliebige Auspr&auml;gungen und Kombinationen von Intralogistik-Anlagen. Von vollautomatisierter Lager- und F&ouml;rdertechnik bis hin zu manuell betriebenen Bereichen, wie z.B. Kommissioniereinrichtungen oder staplerbediente Lagerbereiche. <br />Mit den Leitstands&not;funktionalit&auml;ten dieser Systeme haben sie jederzeit Transparenz in Ihrer Anlage. Vom Wareneingang bis zum Warenausgang. Vom Bearbeitungsstand der Auftr&auml;ge bis zur Verf&uuml;gbarkeit von Lager- und Transportsystemen.</p>
<p>Logition &ndash; denn Intralogistik braucht Information.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/231/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/231/2/Logition_WMS_d_E10001-T480-A148-V4.PDF
<h3>Logition Integrated: Wachsen? Jederzeit!</h3>
<p>Wenn die Anforderungen Ihrer Kunden &uuml;ber die M&ouml;glichkeiten Ihrer Anlage hinauswachsen, unterst&uuml;tzen wir Sie gern bei Optimierung, Umbau, Verlagerung oder Neubau.</p>
<p>Wesentliche Komponenten dazu stammen aus unserem eigenen Haus. Damit profitieren Sie in entscheidenden Bereichen &ndash; IT, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Antriebstechnik, Aktorik, Sensorik, Elektrotechnik, Geb&auml;udetechnik &ndash; unmittelbar von der Innovationskraft, die Siemens auszeichnet.</p>
<h3>Wir &uuml;bernehmen Verantwortung</h3>
<p>Dar&uuml;ber hinaus integrieren wir Produkte und L&ouml;sungen ausgew&auml;hlter Partner &ndash; vom Lager- und F&ouml;rdertechnik-Maschinenbau bis zu intelligenten Kommissioniersystemen &ndash; harmonisch in unser L&ouml;sungsangebot. So k&ouml;nnen wir Ihnen alle Leistungen verantwortlich aus einer Hand bieten.</p>
<p>Unsere L&ouml;sungen sind grunds&auml;tzlich skalierbar &ndash; und er&ouml;ffnen Ihnen damit alle M&ouml;glichkeiten f&uuml;r weiteres Wachstum.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik f&uuml;r Ihre n&auml;chste Generation.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/214/1/Logition_d_E10001-T480-A127-V4.PDF
<h3>Dienstleistungen</h3>
<ul>
<li>Retrofit: Modernisierung von Intralogistik-Anlagen</li>
<li>Integrated: Optimierung, Umbau, Erweiterung, Neubau</li>
<li>Service: Remote Condition Monitoring, Full-Service-Konzept</li>
<li>Financing: Individuelle Finanzierungsl&ouml;sungen</li>
</ul>
<h3>Industrie-Logistik-L&ouml;sungen</h3>
<h3>Ob teil- oder hochautomatisierte Anlage, ob Neubau, grundlegende Modernisierung oder Erweiterung &ndash; wir schn&uuml;ren das passende L&ouml;sungspaket f&uuml;r Ihre Logistikanforderungen. Mit im Paket: die Jahrzehnte lange L&ouml;sungserfahrung von Siemens &ndash; einschlie&szlig;lich eines professionellen Projektmanagements.</h3>
<h3>Individuell &ndash; und innovativ</h3>
<p>Basis jeder L&ouml;sung sind unsere eigenen Produkte, die sich tausendfach im erfolgreichen Praxiseinsatz bewiesen haben &ndash; von der Logistik-IT &uuml;ber Automatisierung, Antriebstechnik, Sensorik und Aktorik bis zu Energieversorgung und Geb&auml;udetechnik von Siemens. Dar&uuml;ber hinaus binden wir gern auch Komplettl&ouml;sungen von Maschinenbaupartnern und spezielle IT-Komponenten ein.</p>
<h3>Die L&ouml;sung f&uuml;rs Leben</h3>
<p>L&ouml;sungen f&uuml;r den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage &ndash; vom ma&szlig;geschneiderten Konzept bis zum Service. Ma&szlig;gebend sind dabei allein Ihre Anforderungen.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/210/1/2_411_120087_Broschuere_Logistics_D_150.pdf::Übersichtsbroschüre
<h3>Logition Financing: Finanzierung &ndash; mit im Paket</h3>
<p>Investitionen in moderne Logistikl&ouml;sungen waren noch nie so einfach wie heute. Die Siemens Finance &amp; Leasing GmbH, eine Gesellschaft des Bereichs Siemens Financial Services (SFS), bietet Ihnen eine breite Palette an Finanzierungsl&ouml;sungen:</p>
<p>Mit &bdquo;Sale-and-lease-back&ldquo;-Modellen k&ouml;nnen Sie die Modernisierung Ihres Equipments finanzieren, das Ihnen anschlie&szlig;end gegen ein monatliches Nutzungsentgelt in Form gleichbleibend g&uuml;nstiger Leasingraten zur Verf&uuml;gung steht &ndash; unter Schonung der Liquidit&auml;t.</p>
<h3>Von Hard- bis Software</h3>
<p>Eine weitere M&ouml;glichkeit: Sie verkaufen uns ihr vorhandenes Equipment und investieren in neueste Siemens-Technologie. Unsere Trade-In-Modelle machen den Wechsel leicht. Individuelle Finanzierungen bieten wir Ihnen auch f&uuml;r Softwarel&ouml;sungen auf Basis von Logition IT. Damit k&ouml;nnen Sie neben den Softwarelizenzen auch weitere Kosten abdecken &ndash; etwa f&uuml;r Hardwareerweiterungen, Implementierung oder Schulung.</p>
<p>Logition &ndash; Intralogistik mit einfacher Investition.</p>
www.siemens.de
uploads/tx_usersebme/companies/267/categories/203/1/Leasing für Intralogistik.PDF

loading ...